RHEMA 2. JULI 2020 – SCHMERZHAFTE KRANKHEITEN & ATOMARE VERNICHTUNG – Liebesbrief von Jesus

Atomare VernichtungSchmerzhafte Krankheiten & Atomare Vernichtung
 Sie schrecken vor nichts zurĂŒck

21. August 2017 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

Clare begann
 Jesus, du warnst uns. Mögen Deine Worte unsere Herzen zur Tat bewegen
 Amen.

Heute habe ich den Herrn gesucht wegen der Sonnenfinsternis. Herr, bitte sage Mir, was auf Deinem Herzen ist und was es mit der Sonnenfinsternis auf sich hat?

Jesus begann
 “Da wird es Zeichen geben am Himmel, die Sonne, der Mond und die Sterne, ihr wisst das schon. (MatthĂ€us 24)

“Es ist ein Zeichen Meines Kommens, Clare, eine weitere Warnung an diese Generation, ihre Wege zu berichtigen. Ja, dies sollte bekannt gemacht und angesprochen werden wĂ€hrend diesen Zeiten. Gebete hinken hinterher, Clare. Nicht nur bei dir, sondern bei Allen. Das Leben geht weiter
 Schule, Arbeit, Essen, Trinken, Heiraten und Verpflichtungen
 Genau wie Ich sagte, dass es sein wĂŒrde. Aber der Menschensohn wird zu einer Zeit kommen, wo Ihn Niemand erwartet.

“Meine Leute, ihr nehmt diese Zeit nicht ernst genug. Ich brauche wirklich eure hingebungsvollen Gebete zu dieser Stunde. Ja, ihr habt gebetet. Ja, ihr betet. Tut es noch mehr. Ich habe grossen Bedarf, von welchem ihr nichts wisst. Nachtwachen, Fastenzeiten und ernste Gebete sind im Moment vonnöten.

“Ja, das Göttliche Barmherzigkeitsgebet wird sehr wirkungsvoll sein, um das Herz des Vaters dazu zu bringen, mehr Zeit, mehr Gnade und mehr Barmherzigkeit zu gewĂ€hren. Ich sage euch nicht, dass ihr euer Leben komplett anhalten mĂŒsst, aber Ich bitte euch, auf Unterhaltung und auswĂ€rts essen zu verzichten, zu Gunsten ernster Gebete fĂŒr eure Nation und die Welt.

“Wenn Ich euch in diesem Augenblick sagen wĂŒrde, was vorangetrieben und vorbereitet wird fĂŒr euch, eure Familie und eure Nation, wĂŒrdet ihr augenblicklich auf den Boden fallen, wo ihr seid. Die nukleare Vernichtung ist nicht alles. Da gibt es Krankheiten, die freigesetzt werden können, schmerzhafte Krankheiten, die Keiner stoppen kann. Krankheiten, fĂŒr welche es keine Heilmittel gibt, ihr könnt nur euren Kindern und Familienmitgliedern zusehen, wie sie langsam und schmerzhaft sterben. PlĂŒnderungen, Ausschreitungen und AufstĂ€nde aller Art sind ebenfalls geplant.

“Die Bösen zeichnen sich dadurch aus, die abscheulichsten Verbrechen gegen die Menschheit anzuwenden, um ihren eigenen Weg zu bekommen. Euer PrĂ€sident (Trump) tut alles, was er kann, um diese PlĂ€ne zu stoppen, aber eure Nation sitzt auf einer sehr mĂ€chtigen Untergrund-Regierung, die bereit ist, alles zu tun, jedes Verbrechen gegen die Menschheit zu begehen, um ihren eigenen Weg zu bekommen. Ich werde dies stoppen, sofern ihr betet. Nicht nur einfach beten, sondern unnachgiebig beten, fasten und um Barmherzigkeit flehen.

“Die Bösen sind blind fĂŒr den Fakt, dass sie von Intelligenzen manipuliert werden, die ihrer Eigenen weit voraus sind, welche die komplette Zerstörung dieser Erde und der Menschheit planen. Ihr könnt es aufhalten. Ja, ihr Kleinen könnt es aufhalten mit euren leidenschaftlichen Gebeten. Wenn ihr euch nicht mit jener Leidenschaft verbinden könnt – um zu leben und eure Kinder leben zu sehen – mĂŒsst ihr Mich nur darum bitten und Ich werde euch dafĂŒr salben.

“Ich sage euch die Wahrheit, an jenem Tag, wenn es losgeht, werdet ihr auf eure Brust schlagen und sagen, warum habe ich nicht mehr gebetet. Meine Leute, jetzt ist die Zeit der Gnade. Betet mit Allem, was ihr habt, damit dies auf unbestimmte Zeit gestoppt werden kann und der Feind durch seine eigenen PlĂ€ne besiegt wird.

“Ich habe Wege, die sich jenseits ihrer Ressourcen befinden, um ihren bösen Absichten Einhalt zu gebieten. Aber dies muss von euren Gebeten angetrieben werden, damit das Königreich Gottes auf Erden verherrlicht wird und das Königreich der Finsternis seine schlimmste Niederlage erleidet. Ihr mĂŒsst nicht warten, bis ihr seht, wie die Lava fliesst und die verborgenen StĂ€dte ausfindig macht. Ja, Ich habe Möglichkeiten, den Feind zu besiegen, aber Ich brauche eure Gebete, um es herbeizufĂŒhren.

“Da gibt es im Moment eine enorme vulkanische AktivitĂ€t. Dies geschieht mit Absicht, weil Ich es nutzen kann, um dem Feind grossen Schaden zuzufĂŒgen. Da gibt es keine Möglichkeit, Mich aufzuhalten, ausser wenn Meine Leute nicht beten. Ich wĂŒnsche Mir nicht, dass irgend Jemand stirbt, aber Mein Herz wiegt schwer aufgrund des Bösen, was Menschen gegen die Unschuldigen planen. Und mit euren Gebeten werde Ich gewissen PlĂ€nen Einhalt gebieten.

“Die vulkanische AktivitĂ€t hat auch mit dem Anstieg von Seelen zu tun, die in die Hölle geworfen werden. Meine Leute, es ist tragisch, dass Einige sterben und an jenen Ort gehen, den Ich nur fĂŒr die gefallenen Engel erschuf. Es ist tragisch, dass ein Lebensstil, der Lust, Pornographie, Drogen und Gewalt beinhaltet, direkt in die Hölle fĂŒhrt.

“Dies sind die KrĂ€fte, die die Hölle auffĂŒllen und Ich brauche eure Gebete fĂŒr die Unschuldigen, die zu Gefangenen und Sklaven dieser KrĂ€fte werden. Ja, dies ist eine Zeit, in der viele Gebete nötig sind. Meine BrĂ€ute, Ich brauche euch! FĂŒllt den Himmel mit euren Gebeten. Stellt euch mit Mir gegen diese sich unkontrolliert ausbreitende Finsternis, bevor sie euer Land so bedeckt, dass es nicht mehr zu retten ist.

“Ja! Ich brauche eure Gebete. Das Göttliche Barmherzigkeitsgebet, das Zungengebet und Gebete aus dem Herzen. Erlaubt Niemandem, euch das Zungengebet zu verbieten. Hebt lieber eure Herzen hoch und ruft Meinen Geist an, FĂŒrsprache einzulegen. Dann verleiht Seinen Gebeten Ausdruck.

“Versteht ihr? Er betet nicht, wie der Mensch betet. Seine Gebete sind perfekt. WĂ€hrend Er durch euch fliesst, steigen Quellen lebendiger Wasser zum Thron, um die Gefangenen zu befreien, um die PlĂ€ne des Feindes zu vereiteln, um eure Herzen und die Herzen eurer unerlösten Lieben vorzubereiten, Mich zu empfangen. Quellen lebendiger Wasser fliessen von euch hinaus, um das Land fruchtbar zu machen und zu wĂ€ssern. Das ist, warum Satan Zungen hasst und warum er so viel getan hat, um Menschen zu beschĂ€men und es zu verunglimpfen.

“Seit Beginn Meiner Kirche hat Satan fast alles durch die menschliche Unsicherheit zerstört, was euch gegeben wurde, indem er die Bedeutung verdrehte oder Andere antrieb, zu weit zu gehen und ein schlechtes Beispiel abzugeben.

“Ich gab euch Zungen, um euch von euch selbst und eurer beschrĂ€nkten Denkweise loszulösen, damit ihr Mein GemĂŒt, Mein Herz und Meine Gedanken haben könntet. Aber Viele haben diese Gabe gemieden aufgrund der Meinung schwacher Menschen. Bitte seid nicht Einer Meiner Diener, der Mich verunglimpft.

“Habe Ich euch nicht Meinen Botschafter gesandt, um euch zu sagen
 ‘Ich spreche mehr in Zungen als ihr Alle.’ (1. Korinther 14:18) ‘Denn er, der in Zungen spricht, spricht nicht zu Menschen, sondern zu Gott. Es versteht ihn tatsĂ€chlich Keiner, denn er Ă€ussert Geheimnisse im Geist.’ (1. Korinther 14:2) Und diese Geheimnisse können sehr wohl in einer Vereitelung böser PlĂ€ne der Menschen enden. Er, der in Zungen spricht, spricht zu Gott selbst. Ein grosses Gebet wird auf diese Weise beantwortet.

“Ich sehne Mich danach, dass ihr Meine Denkweise habt, aber wie soll dies jemals erreicht werden, wenn ihr ablehnt, Meinem Geist Ausdruck zu verleihen? Grosse Geheimnisse und Weisheit wird eurem Bewusstsein ĂŒbermittelt, wenn ihr in Zungen zum Vater betet. Da gibt es grosse Unwissenheit bezĂŒglich den geistigen Dingen und besonders darĂŒber, was die Wege der Finsternis betrifft, weil das Zungengebet unterdrĂŒckt wird.

“Jetzt ist aber genug gesagt
 Betet aus dem Herzen. Wenn euer Herz ohne Leidenschaft ist, bittet und es wird euch gegeben. Opfert und fastet. Je mehr ihr gebt, um so mehr werdet ihr empfangen. Schaut auf Niemanden hinunter und ehrt die FĂŒhrer der Kirche, denn diese Achtung wird Mir entgegen gebracht, da Ich sie ernannt habe. Ehrt in der Tat all Meine Gebote und eure Gebete werden erhört werden.

“Geht jetzt, Meine Lieben und bringt euch ein in der FĂŒrbitte, bis diese Stunde und Chance fĂŒr den Feind vorĂŒber ist.”

Link zum Video

Klicke, um auf Das-Goettliche-Barmherzigkeitsgebet-von-Jesus-an-Schwester-Faustina.pdf zuzugreifen