Archives for

Beziehung zu Gott

Jesus erklärt – Eure Schritte im Gehorsam und ihre ewige Bedeutung – Gehorsam schützt Teil 3-3

Botschaft von Jesus

Jesus erklärt… Eure Schritte im Gehorsam und ihre ewige Bedeutung ❤️ Gehorsam schützt Teil 3/3

Eine Warnung an Meine Braut… Ohne Liebe werdet ihr nicht vor Mir stehen
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 20. April 2015)

(Jesus) “Wacht und betet allezeit, damit ihr würdig seid, all dem zu entgehen, was geschehen wird, und vor dem Menschensohn zu stehen. (Lukas 21:36)

“Wenn Ich euch liebe und ihr euch nicht bemüht, Andere zu lieben, dann seid ihr nicht würdig, dem zu entgehen, was auf der Erde geschehen wird. Die Liebe wird der Prüfstein sein, nicht die Lehre… denn die wird vergehen. Auch nicht die Prophezeiung, denn auch sie ist vergänglich. Du kannst ein Prophet sein, der ‘das Wort des Herrn’ verkündet, aber wenn du keine Liebe hast, wirst du nicht bestehen.”

(Clare) Oh Herr, das ist wirklich hart.

(Jesus) “Ich habe nicht gesagt, dass du in Gedanken, Worten und Taten vollkommen sein musst – denn niemand ist vollkommen. Aber deine Absicht, vollkommen sein zu wollen… Vollkommen zu lieben, gütig und barmherzig zu sein und Anderen gegenüber absolut keine Bosheit zu hegen – wenn du diesen Vorsatz gefasst hast, wirst du bestehen.

“Wenn du aber in Selbstgerechtigkeit verharrst, mit dem Finger zeigst, streitest, urteilst, an Meiner Stelle stehst und Urteile austeilst… Dann bist du dazu verdammt, die Trübsalszeit zu durchleben. Was denkst du, warum Ich dir all diese Meditationen gegeben habe, Clare?”

(Clare) Um uns vorzubereiten?

(Jesus) “Das ist genau richtig. Ich möchte Niemanden zurücklassen, aber Einige von euch haben ihre Herzen gegeneinander verhärtet und haben die Unschuldigen und Blinden mit Füssen getreten. Viele von euch haben sich im Internet gegenseitig beschossen. Ihr habt sie verwundet, verkrüppelt und zum Sterben zurückgelassen, isoliert, verachtet und ohne die Früchte ihrer Arbeit. Wenn ihr nicht umkehrt und euch als untadelig erweist, könnt ihr genauso gut Pläne schmieden, um hier zu bleiben. Ihr werdet nicht entrückt werden.

“Die Liebe ist Mein Massstab. Geduld, Langmut, Freundlichkeit, Barmherzigkeit, Sanftmut, die Seligpreisungen – das ist eine Beschreibung Meiner Braut. Wenn ihr euch absichtlich gegen die Seligpreisungen stellt, habt ihr noch immer nicht Mein Herz, ihr ähnelt Mir noch nicht. Meine Braut muss Mir ähnlich sein!

“Einige von euch werden sagen… ‘Dies ist zu hart!’ Aber Ich sage euch, wenn ihr diese Sünden nicht bereut, dann hegt ihr Hass in eurem Herzen. Soll Ich eine Braut heiraten, die von Groll, Eifersucht und Hass erfüllt ist? Wenn ihr diese Sünden aufrichtig bereut, werdet ihr entrückt werden.

(Clare) Ich begann zu zögern.

(Jesus) “Clare, bitte, Ich bin es, lass Mich nicht im Stich. Soll Ich bis nach der Entrückung warten, bis sie herausfinden, dass sie nicht würdig waren, vor Mir zu stehen? Warum, glaubst du, züchtige Ich dich so streng, wenn Ich eine solche Haltung bei dir sehe? Erkennst du den Ernst eines solchen Verhaltens nicht? Soll Ich eine Seele mit einem unvergänglichen Körper und einem Platz im Himmel belohnen, die ihren Bruder oder ihre Schwester hasst – Jene, für die Ich gelitten habe und gestorben bin?

“Es ist Mir egal, was Andere dir angetan haben. Wenn du Meine Braut bist, habe Ich dir die Gnade gegeben, jener Person vergeben zu können und sie zu lieben, um Meinetwillen. Ich habe diese Gnade jedem Einzelnen gegeben. Wenn ihr sie nicht ausübt, was soll Ich dann denken? Sie ist Meine Frau, aber sie hasst die Seele, für die Ich gestorben bin? Ist das ein gleichmässiges Joch? Schaut, Ich kann über eure Schwächen hinwegsehen, aber Ich kann nicht über euren Eigensinn hinwegsehen.

“Es gibt Einige unter euch, die möglicherweise sehr schwach sind oder denen es an Reife und Verständnis fehlt, um das zu tun, was Ich sage. Für sie gibt es Barmherzigkeit. Aber ihr, die ihr euch Meine Jünger, Lehrer und Propheten nennt, ihr müsst in Meinen Wegen wandeln.

“Steht es nicht geschrieben in Matthäus 7:21-23… Nicht Jeder, der zu Mir sagt… ‘Herr, Herr!’, wird in das Himmelreich eingehen, sondern wer den Willen Meines Vaters im Himmel tut. Viele werden an jenem Tag zu Mir sagen… ‘Herr, Herr, haben wir nicht in Deinem Namen geweissagt und in Deinem Namen Dämonen ausgetrieben und in Deinem Namen viele Wunder gewirkt?’ Und dann werde Ich zu ihnen sagen… ‘Ich habe euch nie gekannt, WEICHET VON MIR.’

Kauft von Mir feuer-geläutertes Gold
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 6. Mai 2015)

“Da gibt es so viel Fülle in einem Leben, das im Geist gelebt wird und so viel Ablagerungen in einem Leben, das für das Fleisch gelebt wird. Meine Kinder, Ich habe solch wunderbare Dinge für euch zu tun, aber euer Eigensinn im Wählen eures Wohnortes bindet Meine Hände. Da gibt es Verbindungen, die darauf warten, getätigt zu werden, ein Erweitern eures Horizonts und ein Vertiefen eurer Erkenntnis, wenn ihr nur unter das Joch des Gehorsams kommen würdet.

“Viele sind verwirrt, was es bedeutet, Mutter und Vater zu ehren und ihnen zu gehorchen, es bedeutet nicht, dass sie Meinen Platz in eurem Leben einnehmen und dass ihr sie diktieren lässt, was und wie euer Leben sein sollte. Ehrt sie in ihrem Alter, helft wie ihr könnt, feiert ihre Geburtstage mit ihnen, behandelt sie respektvoll und ehrt sie mit allen was ihr tut. Aber gebt ihnen niemals das Steuer in die Hand, dies ist Mir zugedacht und Mir allein.

“Steht es nicht geschrieben… Alle, die ihren Vater oder ihre Mutter mehr lieben als Mich, sind Meiner nicht würdig; Alle, die ihren Sohn oder ihre Tochter mehr lieben als Mich, sind Meiner nicht würdig.” (Matthäus 10:37)

Schritte im Gehorsam und dessen ewige Bedeutung
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 18. Mai 2015)

Jesus begann… “Bitte, ihr müsst durchhalten für Mich, Seelen werden erreicht aufgrund eures Gehorsams. Meine Braut ist unbeschreiblich schön. Jeder Schritt, jede Absicht ist geweiht in Heiligkeit, weil sie Mein ist. Sie hat sich selbst Mir übergeben, 100 Prozent. Ihr Gehorsam ist nicht nur wunderschön, er ist vorzüglich. Während der Rest der Welt hin und her rennt in ihrem eigenen Willen, sind ihre Schritte vergöttlicht durch ihren Gehorsam. Sie kann die Schönheit ihrer Füsse nicht sehen und jeden Schritt den sie macht, aber selbst das lässt einen göttlichen Duft hinter ihr zurück.

“Wenn Ich dir ein Bild des Wertes, den ihr Gehorsam hat, malen würde, würdest du wunderschöne und perfekte Füsse sehen in goldenen Sandalen, übersät mit Perlen und Juwelen und jeder Schritt würde die süsse Melodie eines Glockenspiels wiedergeben und wenn sie ihren Fuss anhebt, spriessen sofort Lilien aus dem Boden und geben ihren Duft ab. Leuchten umschliessen sie und geben ihr Licht ab.

“Und je schwieriger ihre Aufgaben, um so wundervoller sind die abgegebenen Klänge und um so reichlicher die Blumen und Früchte und während sie jenen ausgetretenen Pfad jeden Tag beschreitet, fangen Fruchtbäume an zu spriessen auf jeder Seite des Pfades mit erfreulich duftenden Blumen und schliesslich tragen sie köstliche Früchte, die selbst die erschöpfteste und kriegsgeschundenste Seele aufrecht halten.

“Dies ist die Bedeutung, die ihr Gehorsam für Mich hat und diese Blumen der Liebe verwelken niemals, nicht wie Jene auf der Erde, nein vielmehr vervielfachen sie sich laufend, bis der Wald voller Blumen ist. Es sind Blumen, die gepflückt werden können und für immer halten, sie geben ihren Duft ab für alle Zeiten. Und Ich komme in ihren Garten und beschneide diese Bäume und Blumen, damit sie noch mehr Frucht abwerfen und wie wunderbar diese Gärten mit ihren Rankgittern und den zierlich hängenden Zweigen sind, die für das Auge genauso erfreulich sind wie für den Gaumen.

“Also seht ihr, Gehorsam ist nichts Kleines. Er bringt nicht nur Frucht hervor für den Augenblick, sondern auch für die Ewigkeit. Und Ich komme in den Garten und pflücke diese Frucht und verschiffe sie an viele verschiedene Orte, wo Heilung nötig ist. Seid gewiss, da gibt es investierte Gnaden aus dieser Frucht, weil es aus Liebe und Gehorsam getan wurde, damit die Gnade eine Frucht hervorbringt, die verzehrt werden kann und Andere davon profitieren.

“Oh Ich möchte gerne die Geheimnisse mit euch Allen teilen. So viele Geheimnisse und Dinge, die euch endlos erstaunen würden, die Dinge des Himmels und das geistige Leben sind ohne Ende. Ihr sollt wissen, dass dieser Gehorsam eine Art himmlische Atmosphäre kreiert. Wirklich, Mein Königreich ist gekommen, Mein Wille wurde getan. Und oh ja, die Teufel hassen diese geistigen Gärten und sie sind laufend auf der Suche nach Möglichkeiten, sie zu zerstören.

“Sie nutzen hauptsächlich Egoismus… den eigenen Willen… Vergnügungen und persönliche Vorlieben können Egoismus inspirieren, weltliche Leistungen können ihn auch inspirieren, alles, was Vergnügen bringt für Einem selbst, kann dafür genutzt werden, um den Garten mit abscheulichen Würmern und Ungeziefer zu verunreinigen, die alles Sichtbare zerstören. Die Würmer des Vergnügens greifen die Stengel der Blumen an. Die kleinen Käfer der ‘Hauptbeschäftigung mit sich Selbst’ knabbern an den Blumen, bis sie hässlich und braun sind und der Schimmel des Stolzes fängt an, die Wurzeln zu befallen, bis sie keine Blumen mehr produzieren und erhalten können.”

Die läuternden Feuer kommen
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 13. September 2015)

(Jesus) “Dies wird eine Bewährungszeit sein. Eine Zeit des Testens und eine Zeit der Prüfungen, damit das feuer-geläuterte Gold erhöht werde unter den Menschen. Viele werden abfallen, Viele. Sie werden nicht umgehen können mit der Verfolgung und Zurückweisung. Ich habe Meine Braut-Armee jedoch vorbereitet. Ich habe euch viel über euch selbst beigebracht. Warum? Weil wenn ihr das Tor der Tugend aufgebt, dringen die feindlichen Kämpfer ein und zwingen euch auf eure Knie. Wenn ihr tugendhaft lebt, könnt ihr nicht durchdrungen werden. Steht fest in der Liebe und in der Geduld. Seid langmütig, stiftet Frieden, bleibt demütig und dankbar.

“Und Ich ermahne euch jetzt, unter keinen Umständen Andere zu richten. Dies wird der Untergang für Viele sein. Richten wurde zu einem Hobby und Zeitvertreib bei Vielen, die sich bei Meinem Namen nennen. Richten wird Satans grösste Waffe sein gegen euch. Wenn ihr richtet, geht ihr unter. Jetzt stehe Ich weit weg und beobachte diese Schlacht genauso wie Ich zu eurer Rechten bin und Ich bereite euch auf den kommenden Angriff vor. Menschen werden sich fragen… ‘Was ist mit der Welt los? Warum ist jeder Tag so voller Sorgen und Probleme? Was wird aus der Welt?’ Dies werden Sätze sein, die ihr immer und immer wieder hören werdet.

“Und ja, es ist die Kraft der dunklen Materie und die Ausbreitung der Dämonen, die durch die Portale eindringen, die eine solche Anarchie auslösen werden, wie sie der Mensch zuvor nicht gesehen hat auf dieser Erde. Zu guter Letzt hat die Wissenschaft die Waffen, um die Menschheit von innen nach aussen zu zerstören.

“Verzehrt von Eifersucht, Gier, Zorn, Lust und Rebellion, jedes Einzelne davon wird ihr Verderben sein. Dies ist, warum Tugend im Augenblick Priorität hat. Ohne Tugend werdet ihr gefangen genommen oder auf dem Schlachtfeld getötet werden. Ohne Vertrautheit mit Mir werdet ihr keine Tugend haben. Ohne Gehorsam gegenüber Mir wird wenig, wenn überhaupt etwas, von unserer Beziehung übrig bleiben.

“Meine Bräute, Liebe ist, worauf unsere Beziehung beruht. Und wenn ihr Mich liebt, werdet ihr Mir gehorchen. Wenn ihr euer Nächstes verleumdet oder schwächt, zerstört ihr eure Beziehung zu Mir. Ohne Glaube ist es unmöglich, Mich zu erfreuen und jetzt lege Ich euch ans Herz, ohne Liebe zu eurem Bruder ist es unmöglich, Mich zu erfreuen.

“Verlasst das Tor der Tugend nicht für einen Augenblick, noch gebt für eine Sekunde dem brennenden Wunsch nach, zu hassen. Dies kommt direkt von den Dämonen, die euch mit den Feuern des Hasses antreiben, den Satan für Alles und Alle hegt, welche Ich erschaffen habe. Nehmt nicht teil an seinem Gift, fallt nicht unter seinem Einfluss.”

Seid Meine Gideons 300!… Es ist Zeit, gehorsam & fokussiert zu sein
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 11. Februar 2016)

(Jesus) “All eure Fähigkeiten müsst ihr wieder Mir übergeben. Legt sie im Glauben in Meine Hände, im Wissen, dass euer Herr und eure Liebe, der Liebhaber eures Herzens und eurer Seele vollkommen würdig ist, dass ihr Ihm vertraut. Ich werde euch von der Tyrannei der Erinnerungen befreien, während der Feind versuchen wird, eure Zuneigungen, Beziehungen und jede noch verbleibende Bindung zu Menschen und den Dingen der Welt zu nutzen, um mit euch zu spielen. Wenn diese Beziehungen gut und liebevoll sind, übergebt sie Mir. Ich liebe sie weit mehr, als ihr es jemals tun könntet und Ich werde sie in Meine besondere Obhut nehmen, aus Liebe zu euch. Aber jetzt ist es Zeit, bewusst nur ein Ziel vor Augen zu haben.

“Erledigt eure täglichen Pflichten, aber lasst euch nicht von irgendwelchen Projekten wegziehen. Ihr müsst wie Gideons weise Soldaten sein. Sie kamen zu einem Wasserloch auf dem Weg zu einer bedeutenden Schlacht. Ihm wurde gesagt, dass er nur die Männer mitnehmen soll, die ein Knie beugten und mit ihrer Hand tranken, weil sie sogar dann in Alarmbereitschaft waren und nach dem Feind Ausschau hielten. Betreffend Jenen, die sich niederbeugten mit ihren Händen und Knien und wie Hunde tranken, wurde ihm gesagt, er solle sie nach Hause schicken.

“Sie wären nur zu wenig oder nichts nütze in der grossen Schlacht, die dabei war, anzubrechen. Auch damit wollte Ich Gideons Gehorsam noch weiter testen.

“Ich kann die Wichtigkeit von Gehorsam nicht genug betonen. Ihr müsst mehr gemeinsame Zeit mit Mir im Gebet verbringen. Damit meine Ich, es ist jetzt nicht genug, nur eine persönliche Beziehung mit Mir zu haben. Jetzt müsst ihr eine vertraute Beziehung mit Mir haben. Was meine Ich mit einer vertrauten Beziehung? Ihr seid errettet und ihr kennt Mich auf eine liebende, wunderbare und persönliche Weise – so wie Ich euch kenne. Aber wir kommen in eine Zeit, wo, wie Ich zu Meinen Aposteln sagte, Ich euch nicht mehr Diener nenne, denn ein Diener weiss nicht, wie Sein Meister ist. Nein, jetzt nenne Ich euch Freunde.”

Ungehorsam hat Konsequenzen
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 29. September 2016)

(Jesus) “Da gibt es Konsequenzen für Ungehorsam, das ist, warum Ich dich ausbilde in Sachen Gehorsam. Wenn du gehorsam bleibst gegenüber Mir und jener ruhigen kleinen Stimme in deinem Innern folgst, wirst du dir viel Kummer ersparen. Ich kann dir das nicht ersparen, Clare, wenn du Mir nicht zuhörst.

“Meine lieben Herzbewohner, jetzt sind wir am Punkt angelangt, wo es darauf ankommt. Dies ist der entscheidende Punkt in eurem Leben. Wenn ihr Meine Hand nehmen und in die unvorstellbare Herrlichkeit eintreten wollt, dann müsst ihr auch bereit sein, dass alles, was euch etwas bedeutet, von euch entfernt wird.

“Ich bitte euch nicht, dass ihr euer Leben selbst ausräumt, Ich bitte euch nur, bereit zu sein, alles zu ertragen aus Liebe zu Mir. Nicht was ihr wählt, sondern was Ich für euch wähle. Wenn ihr eure eigenen Entscheidungen treffen würdet, wären es die Falschen. Wartet auf Mich. Wartet auf Mich, dass Ich euch zeige, was nicht mehr länger nötig ist in eurem Leben. Hinterfragt Mich nicht. Wartet lieber auf Mich und Ich werde es euch offenbaren.

“Schliesst euch mir an im Leiden, wie ein guter Soldat von Jesus Christus. Ein guter Soldat verstrickt sich nicht in zivile Angelegenheiten, um Jenen zu erfreuen, der ihn einberufen hat. (2. Timotheus 2:3-4)

“Und denkt an das Opfer von Abraham, Ich habe seine Liebe zu Mir getestet, doch Ich habe sein freiwilliges Opfer nicht angenommen. Stattdessen versorgte Ich ihn mit Meinem Eigenen. Denkt daran, während ihr Herausforderungen gegenübersteht, loszulassen. Ich läutere eure Liebe zu Mir. Was Ich erwarte, ist eure 100%ige Hingabe an Mich, nicht unbedingt das, was ihr denkt, worum Ich bitte.

“Wie es geschrieben steht in 1. Mose 22:12-13… Er sagte… “Lege deine Hand nicht an den Jungen noch berühre ihn. Denn jetzt weiss Ich, dass du Gott ehrst, da Ich sehe, dass du deinen einzigen Sohn nicht vor Mir zurückgehalten hast. Und Abraham hob seine Augen und sah hinter sich einen Schafbock, der sich mit seinen Hörnern in einem Busch verfangen hat und Abraham nahm den Bock und opferte ihn als Brandopfer an der Stelle seines Sohnes.”

Gehorsam & Willigkeit
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 25. November 2016)

“Die Anfertigung eines ehrvollen Gefässes ist eine chaotische Angelegenheit. Der Topf muss zerbrochen werden und jede Spur des alten Lebens muss aufgegeben und zu Pulver gemahlen werden, wenn nicht tatsächlich und konkret aufgegeben, so doch zumindest aufgegeben durch einen festen Entschluss und durch laufende Bemühungen, gehorsam zu sein.

“Ein Töpfer muss die Masse mit seinen Händen bearbeiten und den Lehm auf die Platte schleudern, um die verborgenen Luftblasen zu entfernen – den Stolz – welche das Gefäss veranlassen zu bersten unter dem Druck und den Temperaturen des Ofens. Wenn jener Klumpen Lehm nicht willig ist, wiederholt hingeschleudert zu werden, um den Stolz komplett zu brechen, dann ist jener Lehm nutzlos für Mich. Er wird nur explodieren unter dem Druck und Druck ist das, was nötig ist, um jenes Gefäss zur Vollendung und in Meinen Dienst zu führen.

“Also bitte Ich euch, wenn ihr aufkreuzt und euch anbietet, Mir zu dienen, jedoch nicht bereit seid, schwere Verluste hinzunehmen, Verluste an Allem, was ihr seid, an Allem, was ihr sein könntet, an Allem, was ihr gewesen seid in der Welt, wenn ihr nicht willig seid, den Stolz aus euch hinaushämmern zu lassen, dann bitte langweilt Mich nicht mit eurem Wankelmut. Bleibt lieber in der Welt, bis ihr sie gründlich satt habt und wirklich bereit seid, alles durchzumachen, um Mir zu dienen.”

Lass es Mich auf Meine Weise tun
(Jesu Botschaft durch Schwester Clare vom 18. Februar 2017)

(Jesus) “Du bist eigensinnig, Clare. Es ist hart für Mich, dich umzudrehen, wenn du einmal losgelegt hast.”

(Clare) Ja, ich weiss das, Herr. Es ist ein Fehler, der ganz schnell in die Sünde führen kann.

(Jesus) “Das ist, warum Ich die Bremsen ganz auf den Boden drücken muss in deinem Gewissen, da du sonst nicht zuhörst. Wenn du einen Hinweis früher bemerken würdest, würde es dich nicht so viel kosten. Dies hat dich heute viel gekostet. Und Geliebte, dein sehr realer Feind sitzt auf deinem Rücken und reitet dich wie ein Rennpferd bis zu seiner Ziellinie, nicht zu Meiner.”

Euer grösster Schutz ist Gehorsam
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 24. März 2017)

(Jesus) “Meine Lieben, Ich kann eine ungehorsame Seele nicht effizient nutzen. Gehorsam ist der zentrale Punkt, von welchem alles Weitere abhängt. Jene, die das verstehen und schonungslos treu sind und ihren Willen unter Kontrolle haben, das sind Jene, welche die hohe Berufung erreichen.

“Jene, die Kompromisse eingehen und den Gehorsam hinausschieben, sind Diejenigen, welche Ich beiseite legen muss bezüglich der Mission, die Ich für sie beabsichtigt habe. Bitte sei nicht länger eine von diesen. Tue das, was richtig ist, wann es richtig ist und zögere es nicht hinaus.

“Jemand sagte einmal… ‘Verzögerter Gehorsam ist überhaupt kein Gehorsam’. Und oh wie wahr das ist.

“Ich möchte jetzt nicht, dass du darüber trauerst, sondern ergreife das Seil der Gnade des Gehorsams und lass es niemals los. Gehorsam ist dein Schutz und deine Garantie, dass Gnaden fortwährend fliessen und Jene um dich herum nähren. Wenn du den Gehorsam einmal aufgibst, hast du dadurch alle Vorteile aufgegeben, die Ich dir hätte geben können, wenn du gehorsam geblieben wärst.

“Dies ist ein grosses Problem in eurer Gesellschaft, weil sich derart viele Ablenkungen präsentieren und vor eure Füsse gelegt werden als Fallen, um euch zu verführen und um Meinen Willen für euch zu durchkreuzen. Stolz verbirgt sich ebenfalls dahinter, indem ihr euch auf eure eigene Weisheit verlässt, anstatt an Meiner Instruktion festzuhalten. Satan bringt Viele zu Fall auf diese Weise. Sei bitte nicht ein weiteres Opfer von ihm, tue vielmehr deinem Willen Gewalt an und folge beständig Meinen Fusstritten… So wirst du die hohe Berufung erreichen, die Ich für dich habe.

“Der absolut direkteste Weg, Mich zu erfreuen, ist Gehorsam, der die Fenster des Himmels öffnet. Er schüttet fortwährend Gnaden über dich und all Jene um dich herum. Überwinde dein Fleisch mit der Kraft des Gehorsams. Wenn es dir daran mangelt, rufe nach Mir… ‘Herr, errette mich von dem Bösen’ – welches ist das Übel des Ungehorsams. Die Schlacht tobt, Clare – sie tobt und tobt.”

Du weisst, was dich für die Entrückung disqualifizieren würde
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 7. April 2017)

“Wenn du bewusst im Ungehorsam und in der Rebellion lebst und dich vom rechten Weg entfernst, um deinem eigenen Willen zu folgen, dann wirst du zurückgelassen.

“Im Moment sieht es gut aus für dich, aber wache über deine Wege, Meine Braut. Der Feind ist clever und er hat seine Augen auf dich gerichtet. Und nicht nur auf dich, sondern auf alle Diener. Die Schafe folgen dem Hirten und wenn der Feind sie in die Irre führen kann, dann wird die Herde folgen. Das ist der Grund, warum Diener und ihre Kinder so grosse Angriffsziele sind.

“Wie auch immer, du liebst Mich und du möchtest Mich noch mehr lieben durch dein Handeln und deinen Willen und dies ist der sicherste Ort für dich und die Herde.

“Aber um deine Frage direkt zu beantworten, es bedarf viel Zeit, um den Willen eines Menschen von der Welt weg, hin zu Mir zu bewegen. Und wenn sie die Warnungen jetzt beachten, könnten sie tatsächlich bereit sein. Das ist der Grund, warum diese Warnungen immer noch ausgesandt werden. Und wie wir es besprochen haben, bin Ich nun schon seit neun Jahren in deinem Leben, um dein Verhalten zu formen.

“Meine Leute, wenn ihr für euch selbst lebt, seid ihr in grosser Gefahr, zurückgelassen zu werden. Wenn ihr für Mich lebt und im Gehorsam gegenüber Meinem bekannten Willen, so seid ihr sicher und werdet entrückt werden. So einfach ist es. Durchsucht eure Herzen und euer Leben nach Früchten. Überprüft eure Motive. Geht dem auf den Grund, warum ihr tut, was ihr tut. Wenn ihr etwas getan habt aus irgend einem anderen Motiv heraus, als aus Liebe zu Mir und daraus aus Liebe zu euren Brüdern, befindet ihr euch in einem kritischen Zustand und ihr müsst jene Wege verlassen.”

Ich sehne Mich nach euch, aber der stolze Mensch mag nicht gehorchen
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 4. Juni 2018)

Jesus begann… “Meine liebe Herzbewohner-Familie. Ich liebe es wirklich, mit euch zusammen in eurem Herzen zu verweilen. Und für Jene, die noch nicht verstehen, was das genau ist, es ist das Gebet der Anbetung und die Freude, die ihr in Meiner Gegenwart fühlt.

“Und wie gelangt ihr dorthin? Indem ihr die Welt und die Meinungen über euch selbst loslässt und euch zutiefst in eurem Herzen nach Mir sehnt. Ich enttäusche den guten Willen nicht. Gehorsam ist wirklich der Weg zu Meinem Herzen und zur Offenbarung Meines Wesens.

“Ich sehne Mich danach, Mich euch Allen zu offenbaren, aber Einige von euch sind noch nicht ganz bereit. Ihr hängt immer noch an den Vergnügungen der Welt. Ihr widersteht Mir immer noch in Dingen, um die Ich euch bat, sie zu tun. Clare kämpft auch damit. Wenn ihr aber in eurem Willen beschliesst, dass nichts wichtiger ist für euch als ICH, dann ist der Zeitpunkt da, wo Ich in der Lage sein werde, eure Herzen zu verändern.

“Bittet darum… ‘Herr, ändere mein Herz, damit Du das Wichtigste wirst für mich.’

“Dies geschieht nicht über Nacht. Für die Meisten ist es eine Reise, die Welt loszulassen und das zu umarmen, was ihr denkt, dass es Mich erfreuen wird. Es ist eine Sache tiefer Integrität. Eure Werte als Christ in euer ganzes Leben zu integrieren, ohne dunkle Winkel, wo die Teufel euch ausnutzen können.”

“Es ist dann, wenn ihr kleine Dinge zulässt, die dem zuwider laufen, was ihr euch vorstellt, dass es Mein Wille ist für euch, wo der Feind eine Zehenspitze in die Türe eures Herzens setzen kann. Wenn die Tür verriegelt ist, kann er nicht in euer Herz gelangen – also arbeitet er an euch. Er spielt mit euch. Er füttert euch mit der Erlaubnis, das zu tun, was Ich euch nicht tun lassen würde. Genau wie Satan es im Garten tat, als er log… ‘Ihr werdet sicher nicht sterben, wenn ihr von dieser Frucht esst.’ Ja, er überredete Eva, das zu tun, was sie wusste, dass es falsch ist – und schaut, was es sie gekostet hat.”

“Ihr könnt das Monster nicht sehen, das versucht, in euer Herz einzudringen. Vielmehr sieht es wie eine kleine Maus aus, die Angelegenheit ist so klein. Aber versteht, es kann in Kürze riesig und überwältigend werden. Genau wie ein winziges Zündholz tausende Morgen Wald zerstören kann, so kann ein kleiner Kompromiss dasselbe bewirken.”

“Ich wiederhole Mich, da ich Mich danach sehne, eine vertraute und innige Gemeinschaft zu haben mit Jedem von euch und es tut Meinem Herzen weh, genauso wie es Eurem weh tut, wenn wir nicht zusammen sein können.”

“Oh wie Ich euch vermisse, Meine Lieben! Darum ist Gehorsam in den ‘kleinen’ Dingen so wichtig. Es bringt euch von einer Leitersprosse zur Nächsten und zur Nächsten. Und schon bald seid ihr in Meinen Armen und wir haben jene süsse Zeit der Gemeinschaft, nach welcher wir uns Beide gesehnt haben.”

“Schaut, der Mensch in seinem Stolz mag nicht gehorchen. Er sucht Unabhängigkeit, Selbständigkeit und er will es auf seine eigene Art tun, mit seinen eigenen Fähigkeiten und Mitteln. Er will seine eigenen Entscheidungen treffen. Aber in Meiner Welt sind es die Kleinen, die ihre Abhängigkeit von Mir suchen. Sie vertrauen Mir, sie finden Vollkommenheit in Mir und sie überlassen die Fähigkeit, mit der Welt und dem Teufel umzugehen, Mir. Es ist das mit Anbetung erfüllte Herz, welches Mich zu Mitleid rührt und Mich mit Sehnsucht erfüllt.”

“Ist es nicht schwierig, anzubeten, wenn ihr wisst, dass ihr gesündigt oder Meine Einladungen vernachlässigt habt?”

“Ich erwarte nicht, dass ihr perfekt seid. Sehnt euch einfach danach, perfekt zu sein für Mich. Das berührt Mein Herz. Egoismus stösst Mich ab und Ich muss euch durch eine Reihe von Lektionen führen, damit ihr lernt, wie wichtig Selbstlosigkeit ist. Ihr müsst euch an eurem tiefsten Punkt wiederfinden und herausfinden, wie verwundbar und anfällig ihr seid, bevor ihr komplett willig seid, dass Ich euer Alles sein kann, euer Versorger, euer Alles in Allem.”

“Und mit all eurer Kraft daran zu arbeiten, den Versuchungen und Verlockungen der Welt zu widerstehen. Und mit eurer ganzen Kraft daran zu arbeiten, die Dinge zu tun, um die Ich euch gebeten habe. Auf die Ich euch hinweise, sie zu tun. Dinge die ihr nicht tun wollt, aufgrund einer schmerzlichen Vergangenheit oder aufgrund von Schwierigkeiten in eurem Umfeld. Dinge die ihr einfach nicht tun wollt, doch tief in eurem Innern wisst, dass Ich möchte, dass ihr es tut.”

“Klammert euch an Mich, Meine Schätze. Ruft Mich an in der Versuchung und rennt von jeder Möglichkeit weg, die euch in die Sünde führt. Fleht Mich an, jenen sturen Eigensinn zu entfernen, der jenen Dingen im Wege steht, von welchen ihr wisst, dass Ich möchte, dass ihr sie tut.”

“Und wenn ihr fallt, kommt zu Mir zurück mit einem fügsamen und reumütigen Herzen und Ich werde euch wiederherstellen.”

“Der grösste Segen von Allen aber ist die süsse Gemeinschaft, die wir erleben werden, da ihr Mich über allen anderen Dingen in der Welt gewählt habt. Sogar über euch selbst. Denkt daran… Dies ist eine Reise und Ich bin euch den ganzen Weg hindurch verpflichtet bis ans Ende. Seid auch Mir verpflichtet und Ich werde jene leeren und schmerzenden Orte in euch mit Meiner süssen Gegenwart ausfüllen.”

Ernste Warnung an einige Herzbewohner, Spötter und Ignorante
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 18. März 2019)

(Jesus) “Was immer eure Entschuldigung ist, sie wird nicht bestehen vor Meinem Vater, der die reinen Bräute erwählt hat, die Mir komplett hingegeben sind, Jene, die keine geteilten Absichten haben… ‘So viel für mich und meine Welt – und wenn ich noch Zeit habe, so viel für Gott.’ Du warst Eine von Jenen, Clare, sogar in deiner grauen Tracht. Aber Ich gab dir eine ernste Warnung und viele weitere heftige Warnungen und du hast zugehört.

“Ich spreche nicht zu den Bräuten, die alles in ihrer Macht stehende tun, um zu gehorchen und den Wünschen Meines Herzens zu folgen.

“Ich spreche zu Jenen, die auf dem Zaun gesessen sind, um zu beobachten, ob die nächste Vorhersage einer Tragödie geschehen wird oder nicht. Bei sich selbst denkend… ‘Sie setzt wieder einen falschen Alarm ab. Nichts ist geschehen.’ Und ihr, die ihr zynisch und ungläubig seid und euch über Meine Propheten lustig macht? An jenem Tag werdet ihr wissen, wo ihr bei Mir steht und ihr werdet die Antwort auf eure spöttische Bemerkung… ‘Sie gibt einfach wieder einen Fehlalarm ab’ bekommen.

“Jene von euch, die aufrichtig sind, bitte macht treu weiter mit dem, was Ich euch anvertraut habe. Bitte tut das Richtige, denn Ich habe grosse Freude an euch und stimme euch zu. Und ihr werdet die Brautkrone tragen an jenem Tag und an den Wonnen Meines Festmahles teilhaben. Ihr tut alles, was ihr könnt, um die Welt mitzureissen und sie zu Mir zu führen. Gut gemacht, behaltet diesen Kurs bei.

“Aber bitte füge diesen Warnungen an Jene, die Mich ignorieren, um sich mit den Torheiten dieser Welt vollzustopfen, hinzu, dass Ich sie auch liebe. Ich werde traurig sein darüber, sie zurücklassen zu müssen. Also bitte Ich euch, sie zu warnen und Ich werde eure Worte in ihren Herzen salben und sie werden Mein Flehen immer wieder hören, wenn sie dabei sind, sich für ihren eigenen Willen zu entscheiden.”

Wessen Vorstellung vom Leben lebst du… Wem folgst du?
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 15. August 2022)

(Jesus) “Meine Liebe, diese Tage sind voller Lektionen für dich, und Ich habe es so eingerichtet. Ich möchte, dass du dich in Meinem Willen völlig sicher fühlst. Und damit das geschehen kann, musst du Meinen Willen kennen. Das ist in der Tat ein wichtiger Teil der Arbeit, die Ich für dich vorgesehen habe, für Meinen Leib. Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig dies ist.

“Hört zu, Meine Leute, wer von euch sagt… ‘Ich kenne Gottes Willen nicht, weil ich Ihn weder sehen noch hören kann.’ Jeder, der das sagt, ist entweder ganz neu im Glauben, oder faul, halsstarrig, ungläubig, oder sie schützen ihre eigene Meinung. Sie sind nur wegen des Himmels dabei, nicht aus Liebe zu Mir. Sagt Mir Folgendes, jene von euch, die Mich kennen… Würde Ich Mich für euch quälen, foltern und kreuzigen lassen, und euch dann keine Möglichkeit geben, herauszufinden, was Mein Wille für euer Leben ist?

“Dieser Gedanke ist völlig lächerlich. Man hat euch vorgegaukelt, dass es euch nicht möglich ist, von Mir zu hören, Mich zu sehen, oder Meine Hilfe für euer Leben zu bekommen. Und Ich habe euch so viele Hilfen gegeben, um dorthin zu gelangen, aber nutzt ihr sie auch? Ich habe für jeden von euch eine besondere Gabe und Berufung. Ich habe euch mit der DNA ausgestattet, um diesen Willen zu erfüllen, ja mit Meiner Hilfe. Ihr habt also keine Entschuldigung für eure Ignoranz und Unwissenheit.

“Möchtet ihr zu denjenigen gehören, die ein erfülltes und freudiges Leben führen? Im Wissen, dass Ich jeden Schritt auf dem Weg bei euch bin, weil es Mein Wille ist, und Ich treu bin, euch auszustatten? Bevor ihr euer Urteilsvermögen schärfen könnt, müsst ihr Demut und Gehorsam lernen. Wenn diese Eigenschaften wirklich Teil von euch geworden sind, seid ihr gut gerüstet. Werft all eure vorgefassten Meinungen über Bord und tretet völlig leer vor Mich. Von diesem Ort aus kann Ich euch führen.

“Einige haben schon seit langem den Drang verspürt, aber ihr gehört euren Eltern, und was sie sagen, gilt. Ihr seid also an der Universität und lernt, der Welt zu dienen. Zu euch sage Ich… Ich bin sehr traurig wegen euch. Ich bete, dass ihr aufwacht und nur den Wunsch habt, Meine Pläne für euer Leben zu erfüllen. Ihr werdet niemals Erfüllung und Glück finden, wenn ihr den Meinungen eurer Eltern folgt bezüglich dem, was ihr mit eurem Leben anfangen sollt.

“Und im Moment seid ihr nicht glücklich, ihr habt keinen Frieden, ihr habt so viele Fragen darüber, wofür ihr wirklich erschaffen wurdet. Ihr habt dieses tiefe ungute Gefühl in eurem Bauch, dass das, wofür ihr all eure Zeit und Energie einsetzt, wirklich nicht das ist, was ihr tief in eurem Herzen tun wollt. Meine Lieben, es ist so einfach… Hört auf, für alle anderen zu leben, folgt eurem Herzen, bis es euch sagt, dass ihr euren Platz im Leben gefunden habt. Ihr werdet niemals wirklich glücklich und erfüllt sein, bis ihr das tut. Ich habe euch gerufen, aber ihr habt Mich verpasst und jetzt seid ihr auf einem ganz anderen Kurs als dem, wozu Ich euch gerufen habe.

“Erlaubt Mir, euch einen göttlichen Rat zu geben… Löst euch von allem und jedem und verbringt einige Zeit damit, nur Mich und Meinen Willen für euer Leben zu suchen. Der Herbst kommt, und mit dem Wechsel der Jahreszeiten kommen die Veränderungen im Leben, die Ich orchestriere. Ich rufe euch erneut auf, Geliebte, wendet euch diesmal nicht von Mir ab, denn ihr werdet es für den Rest eures Lebens zutiefst bereuen. Sagt JA zu Mir und beobachtet, wie Ich eure Loslösung von der Welt vorantreibe. Wahrlich, hier beginnt das Urteilsvermögen, weg von jeder weltlichen Belastung.

“Ich bin bei euch und werde euch bei dieser Arbeit nicht im Stich lassen. Wenn ihr Mir folgt, werdet ihr die Kraft, die Fähigkeit und den Mut finden, weiterzumachen, auch wenn die ganze Welt gegen euch ist.”

Die Zeit läuft aus!… Wählt weise, Meine lieben Herzbewohner
(Botschaft von Jesus durch Schwester Clare vom 26. August 2022)

(Jesus) “Das Problem liegt im Stolz und im Ungehorsam. Ihr wollt dieses Leben leben, aber ihr wollt euren eigenen Weg gehen. Ich bitte euch, heute zu wählen, wem ihr dienen wollt. Wollt ihr eurem Fleisch und eurer Kultur dienen, oder Mir?

“Wenn ihr euch für Mich entscheidet, wird der Preis hoch sein, aber am Ende, wenn ihr Mir beim Gericht gegenübersteht, werdet ihr zu denen gehören, die Meiner Belohnung würdig sind. Wenn ihr den Weg der Menschheit und eures Fleisches wählt, werdet ihr grosse Traurigkeit empfinden, wenn ihr seht, was ihr versäumt habt. Ich werde euch immer noch lieben, aber eure Gewissensbisse werden tief sein und euren Ort in der Ewigkeit beeinflussen.

“Ich bin mit euch, Ich bin für euch, kein Auge hat es gesehen, noch ist es euch je in den Sinn gekommen, was Ich für diejenigen von euch vorbereitet habe, die sich selbst überwinden. Versucht es, Geliebte, versucht es einfach und erlaubt Mir, euch auszurüsten. Es bleibt euch nur noch sehr wenig Zeit, um es richtig zu machen, die Dinge ändern sich schnell hinter den Kulissen und euer Land steht am Scheideweg. Ihr steht am Scheideweg, und ihr könnt nicht länger hochmütig und rebellisch sein, geht die Extrameile für Mich und Ich werde euch unzerstörbar machen. Wenn ihr eurem Fleisch und eurem Eigensinn nachgebt, werdet ihr alles verlieren, was Ich gehegt und gepflegt habe und bereit bin, euch zu geben.

“Die Zeit läuft aus… Wählt weise, Meine lieben Herzbewohner, wählt weise.”

Video https://www.youtube.com/watch?v=EJISOG5jlHI

Video Englisch https://www.youtube.com/watch?v=UeUMnP_VKMk

Text & Audio  https://jesus-comes.com/index.php/2017/06/29/gehorsam-obedience/

EBOOK… https://jesus-comes.com/wp-content/uploads/2022/09/Ebook-Gehorsam-schuetzt.pdf

EBOOK… https://jesus-comes.com/wp-content/uploads/2022/09/Ebook-Obedience-protects.pdf

Offenbarungen durch Jakob Lorber… https://jesus-comes.com/index.php/category/deutsch/jakob-lorber-pdfs-deutsch/

Offenbarungen durch Gottfried Mayerhofer… https://jesus-comes.com/index.php/category/deutsch/predigten-von-jesus/

Jesus‘ Revelations through Jakob Lorber… https://jesus-comes.com/index.php/category/english/jakob-lorber-pdfs/

Jesus‘ Revelations through Gottfried Mayerhofer… https://jesus-comes.com/index.php/category/english/53-sermons-of-jesus/

3rd Testament  – Das 3. Testament in DE – EN – FR – ES – IT – TR – ZH – VI… https://jesus-comes.com/index.php/das-dritte-testament-the-third-testament-el-tercer-testamento/

Das Buch des wahren Lebens…The Book of the true Life https://jesus-comes.com/index.php/2018/06/12/buch-des-wahren-lebens-book-of-the-true-life-livre-de-la-vie-veritable-libro-de-la-vida-verdadera/

Die Trompete Gottes…Trumpet Call of God https://awakeningforreality.com/latest-video-and-audio-letters-neuste-video-und-audio-briefe/

Liebesbriefe von Jesus…Love Letters from Jesus https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/

31. August 2022 – Jesus Christus erklärt – Gehorsam aus Liebe zu Mir ist euer grösster Schutz 1-3

Gehorsam aus Liebe

31. August 2022 ❤️ Jesus Christus erklärt… Gehorsam aus Liebe zu Mir ist euer grösster Schutz 1/3

Gehorsam aus Liebe zu Mir ist euer grösster Schutz

Haushaltung Gottes Band 1 – Kapitel 69:8-12
(Offenbart von Jesus durch Jakob Lorber)

69,8. Wie aber Gott für uns in der Liebe nur Gott ist und unser aller liebevollster, heiliger Vater, so können auch wir nur in der Liebe Seine Kinder werden. Die Vereinigung Gottes mit Seiner Liebe ist aber gleich dem Gehorsame. Wenn wir nun in unserm fürwitzigen Verstande gehorchen den empfundenen Anforderungen des Geistes und vereinen somit das Licht mit der Liebe, so werden wir dadurch Kinder der Liebe voll Weisheit, voll Wohlgefallen Gottes und Kinder voll des ewigen Lebens.

69,9. Nun sehet also, liebe Kinder: Da ihr im Fürwitze des Verstandes ungetreu geworden seid eurer innersten Liebe aus Gott in euch, so wurdet ihr ungehorsam in eurer Seele wie eurem Heiligtume, so auch der Liebe in Gott. Eure Liebe hat sich dann zurückgezogen; ihr lebtet nur in eurer Seele, nach äusserer Ausdehnung (wenn’s möglich wäre ins Unendliche) strebend. Nun urteilet selbst und saget, was da fester sei: ein sich nach allen Seiten ausdehnender Nebel, wenn auch seine flüchtige Grösse ganze Weltgegenden umhüllt, oder ein kleines, rundes, gleich einem Tautropfen durchsichtiges Steinchen! Sehet, darin auch liegt der Grund eurer Furcht und der Grund eurer Blindheit!

69,10. Ist das Steinchen nicht also fest, dass es niemand zu zermalmen vermag und widersteht jedem Sturme, jedem Drucke, jedem Schlage?! Ja, ihr sahet zwar den Tiger einen mächtigen Stier plötzlich zerreissen in kleine Stücke; aber wahrlich, hätte dieser Tiger in ein solches kaum eigrosses Steinchen gebissen, um seine ärgste Waffe wäre es geschehen gewesen! Und hätte er es als Ganzes verschlungen, so würde er seinen Tod verschlungen haben, und in seiner Verwesung wäre das Steinchen unversehrt geblieben!

69,11. Sehet Kinder, diesem Steinchen gleicht der Mensch in seinem Gehorsame, – dem Nebel aber als purer, äusserer Verstandesmensch! Geschieht es aber nicht, dass, wenn Winde Nebel an Nebel drängen, daraus Wassertropfen werden und, wenn mehrere und viele solcher Tropfen zusammenfliessen, am Ende einen See ausmachen?! So aber die grosse Schwere der Wassermasse in der Tiefe sich sehr drückt, so ergreifen sich unter solchem Drucke endlich seine Teilchen und bilden einen durchsichtigen Stein, der dann ist ein fester Strahlenstein, einerlei mit Thummim, der da ein Sinnbild ist und ein grosses Wahrzeichen des wiederkehrenden Gehorsams durch die wahre Reue.

69,12. Sehet, ihr seid durch euren Ungehorsam zum Nebel geworden! Es kamen aber nun allerlei Winde und drängten und ängsteten euch von allen Seiten. Ihr empfandet den Druck und weintet Tränen des Schmerzes. Sehet, da ist der Regen! Aber es ist nicht genug, dass ihr zu Wasser wurdet gleich den einzelnen Tropfen, sondern ihr musstet zu einem See werden in eurer Reue. Ihr seid es nun geworden. Es drückt euch zwar jetzt mehr denn früher in der Tiefe eures Lebens; aber höret und sehet und begreifet wohl: Durch eben diesen jetzigen letzten Druck hat sich euer zweifaches Leben gleich den Wasserteilchen wieder ergriffen, und ein neuer Stein des Lebens und der wahren Weisheit hat sich in euch gestaltet. Darum seid froh und voll heiteren Mutes; denn nicht, um euch zu verderben, sind wir gekommen, sondern dass euch ein neues Leben werde in der wahren Liebe zu Gott, unser aller heiligstem Vater. Amen.”

Haushaltung Gottes Band 2 – Kapitel 137:12-17
(Offenbart von Jesus durch Jakob Lorber)

137,12. So aber da noch jemand sagen möchte: ,Wie bin ich denn ein Herr meines Lebens, so ich nur stets leben soll wie ein gehorsamer Knecht?‘

137,13. Da sage Ich euch aber: Solange ihr da seid Diener der Welt und eures Fleisches, so lange auch seid ihr ans Joch des knechtlichen Gehorsams gespannt! Wenn ihr aber werdet Diener Meiner Liebe sein, dann auch werdet ihr befreit sein von jeglichem Joche und werdet eben dadurch sein vollkommene Herren eures Lebens; denn die Liebe wird und kann euch allein nur völlig frei machen.

137,14. Wie auch sollte die Liebe das nicht können, da sie ist eine lebendige und allerköstlichste Würze des eigenen Willens?!

137,15. Wozu aber sollte dem dann noch irgendein Gebot dienen, dem er gehorchen solle, da er die Liebe hat, welche alle Gebote in sich fasst und ein Meister ist alles Gesetzes?!

137,16. Oder ist es nötig, jemanden zu einer Tat zu nötigen, die er aus sich heraus von ganzem Herzen übergerne tut?!

137,17. Also ist ja die Liebe somit, da sie erhaben ist über alle Gebote und Gesetze, als das Leben selbst auch ein vollkommener Herr des eigenen Lebens!

Der Weg in die wahre lebendige Kirche…
Gehorsam, Kirche, Rose, drei Worte im geistigen Licht
(Himmelsgaben vom 25. November 1840 durch Jakob Lorber)

Der Herr sagt…

8. Siehe, ‘Gehorsam’ ist der Weg in die wahre, lebendige Kirche, welche ist Mein lebendiges Wort, geschrieben und ausgesprochen von Ewigkeit in jedes Menschen und Engels Herz.

9. Die „Rose“ aber besagt, die reinste, wohlduftende Liebe zu Mir aus der Kirche des Herzens. Wie aber die Meisterblume wächst auf dornigen Gesträuchen, so ist auch der Weg in die wahre Kirche, als den Ort, da Meine Gnade einzig und allein nur zu Hause ist, ebenfalls ein etwas dorniger. Aber eben darum ist auch dann die reine Liebe, deren Wurzeln im Garten des kindlichen Gehorsams dem dornigen Strauche wohlgedeihliche Nahrung zuführen, das höchste, schönste und heiligste Gut – ja, sie allein ist das ewige, seligste Leben selbst. Und wer nicht diese Königsblume geistig in seinem Herzen tragen wird, wird schwerlich eingehen in das grosse, ewige Reich der Himmel.

10. Gehorsam ist also der Garten. – Das Leben im Gehorsam sind die guten Rosenstrauchwurzeln. Obschon noch in der dunklen, lichtlosen Erde, sind diese aber doch die Hauptträger des Strauches und endlich der Blüte selbst. – Die Kirche aber gleicht dem dornigen Strauche. Und es sind die Dornen daran all die Freiheitsprüfungen und mannigfachen Versuchungen der Welt, aber zugleich auch die Feuersauger der Liebe, wie die wirklichen Dornen am Rosenstrauche Sauger des elektrischen Feuers sind. – Die Rose aber endlich ist das schöne Symbol der Liebe selbst!

11. Also höre du, Meine liebe junge Erfinderin dieser drei Worte! Werde auch du eine Rose und werde als solche Meine liebe Tochter, damit dir dereinst klar werden möge das Rätsel, das dich noch gefangen hält am Weltlichen!

12. Komme daher alsobald in Meinen Garten und erblühe daselbst zur herrlichen Blume des ewigen Lebens, da du wieder vernehmen wirst die gar heimlichen Klänge Meiner väterlichen Stimme!

13. Was dir aber gesagt ist durch Meinen Knecht, das gelte auch deinen Geschwistern! – Amen. – Da sage Ich, euer aller liebevollster Vater, Amen.

Die Geistige Heimat
(Aus Predigt 23 des Herrn offenbart durch Gottfried Mayerhofer)

Der Herr sagt…

  1. Wer von Meinem Worte nur dunkle Begriffe hat oder gar nichts weiss, den kann Ich für seine Handlungen nicht so verantwortlich machen wie diejenigen, welche Meine Lehre kennen, welche begreifen, wie und wann sie nach derselben handeln müssen. Diese, wenn sie vorsätzlich dagegen sündigen, sind strafbar und werden – nicht von Mir, sondern von ihrem eigenen Gewissen – des Wankelmutes, der Kleinmütigkeit angeklagt werden, weil es ihnen so sehr an Kraft mangelt, und weil sie, mitten unter dem Einflusse geistiger Hilfe von oben, sich so ins Netz der weltlichen Genüsse verstricken liessen, dass sie darüber ihre geistige Würde eingebüsst haben.

Die geistige Würde des Menschen
(Aus Lebensgeheimnis 14 offenbart durch Gottfried Mayerhofer)

Der Herr sagt…

  1. Den Menschen adelt nicht das konventionelle Halten der Anstandsregeln und der staatlichen Gesetze. Nein! Den Menschen adelt sein eigenes Gewissen, wenn er das Bewusstsein hat, alles nur aus den edelsten, erhabensten Beweggründen getan zu haben, alles gewirkt zu haben aus Liebe, aus Liebe zu seinem Schöpfer, aus Liebe zu seinen Mitgeschaffenen.
  2. Nicht die Tat stempelt den Wert, sondern das “Warum” solche Tat geschehen ist! Die Tat sieht wohl der Mensch, den Beweggrund kennen aber nur zwei – Ich und der Handelnde, wo Ich bei ihm sein lohnendes oder strafendes Gewissen repräsentiere.
  3. Was sind denn “Gewissensbisse” anderes als die Unruhe, seiner geistigen Würde zuwidergehandelt zu haben? Daher, so oft ihr etwas unternehmt, so oft Gedanken euch beschleichen, seid aufmerksam auf sie, damit sie euch nicht entwürdigen; denn ein jeder trägt sein Lebensbuch in sich, und am Ende seiner Laufbahn wird er in einem Bilde erschauen können, welche Physiognomie (Gesichtsausdruck) sein geistiger Mensch beim Scheiden aus dieser Welt erhält; denn der Abglanz des weltlich gelebten Lebens wird der Ausdruck des seelischen Gewandes sein, wo die Gesamtzahl aller Gedanken, Wünsche und Begierden den geistigen Menschen so bezeichnend den andern Geistern darstellen wird, wie er nicht körperlich geformt, wohl aber geistig sich ausgebildet hat.

Unterweisung durch Göttliche Kundgaben
(Aus Kapitel 4 des dritten Testamentes)

Der Herr sagt…

16. Vor der Geistigen Lade des Neuen Bundes gelobten die Menschenscharen Ergebung, Gehorsam und guten Willen; aber als die Orkane und Wirbelstürme mit Macht hereinbrachen und die Zweige des Baumes peitschten, wurden manche schwach, während andere unerschütterlich standhaft blieben und die neuen “Arbeiter” lehrten, die “Felder” zu bestellen.

17. Einige, die die Größe dieser Offenbarung erkannt hatten, beabsichtigten, weiter in meine Geheimnisse einzudringen, als es mein Wille ist, um sich ein Wissen und eine Macht anzueignen, die sie den andern überlegen machen sollte; doch sehr bald standen sie meiner Gerechtigkeit gegenüber.

18. Andere, die die Größe dieses Werkes nicht in seiner Lauterkeit, in seiner Schlichtheit entdecken konnten, haben von Sekten und Kirchen Riten, Symbole und Zeremonien übernommen, weil sie meinten, meinen Kundgebungen damit Feierlichkeit zu verleihen.

19. Seit diese Kundgabe sich zu offenbaren begann, wurde euer Geist durch meine Unterweisung erleuchtet, obschon sich auch Ungläubige zeigten – sowohl bei denen, die den Verstand geschult haben, als auch bei den Ungebildeten und Unwissenden.

20. Wie viele Argumente, um diese Offenbarung zu leugnen! Wie viele Versuche, dies Wort zu vernichten! Doch nichts hat den Lauf meiner Botschaft aufgehalten – im Gegenteil: Je mehr man dies Werk bekämpft hat, desto mehr wurde der Glaube der Menschen entzündet, und je mehr Zeit verging, desto größer wurde die Zahl derer, durch die Ich mein Wort übermittle.

21. Was ist daraus zu lernen? Dass Menschenmacht niemals imstande sein wird, zu verhindern, dass die Göttliche Macht ihre Ratschlüsse durchführt.

Grund für die neue Gottesoffenbarung
(Aus Kapitel 5 des dritten Testamentes)

Der Herr sagt…

7. Die Art und Weise, in der Ich Mich in dieser Zeit offenbart habe, ist anders als die der “Zweiten Zeit”, doch meine Absicht ist die gleiche: Die Menschheit zu retten, sie aus jenem Wirbelsturm zu entfernen, dem sie auf ihrem Weg begegnet ist und dem sie nicht zu entrinnen vermochte.

8. Die Versuchung ist in all ihrer Macht entfesselt, und der Mensch ist wie ein kleines Kind gefallen und hat große Leiden erfahren. Er leert seinen Leidenskelch und ruft nach Mir in seiner tiefen Verwirrung, und der Vater ist bei ihm gewesen.

9. Noch sind in dem Kelch die Hefen übrig geblieben, doch Ich werde euch helfen, jene Schmerzen zu ertragen, welche die Folge eures Ungehorsams sind. Wohl euch, die ihr Mich hört, denn ihr werdet stark sein! Doch was wird mit den andern sein, wenn sie jenes große Leid trifft? Wird ihr Geist aus Mangel an Glauben zusammenbrechen? Das Gebet Israels muss ihnen Halt geben. (Gemeint ist das Geistige Israel, nicht die Bewohner des Staates Israels)

Beispiele aus dem Volk Israel
(Aus Kapitel 9 des dritten Testamentes)

Der Herr sagt…

16. Ich sagte Noah: “Ich werde den Geist der Menschen von all ihren Sünden reinigen; zu diesem Zweck werde Ich eine große Sintflut senden. Baue eine Arche und lasse deine Kinder, deren Frauen, die Kinder deiner Kinder und ein Paar von jeder Tierart in sie einsteigen.”

17. Noah war meinem Gebot gehorsam, und die Katastrophe kam in Erfüllung meines Wortes. Der schlechte Same wurde mit der Wurzel ausgerissen, und der gute Same in meinen Kornkammern aufbewahrt, aus dem Ich eine neue Menschheit schuf, die das Licht meiner Gerechtigkeit in sich trug und mein Gesetz zu erfüllen und in der Einhaltung guter Sitten zu leben verstand.

18. Meint ihr etwa, dass jene Menschen, die einen so leidvollen Tod fanden, körperlich und geistig umkamen? Wahrlich, Ich sage euch: nein, meine Kinder. Ihre Geister wurden durch Mich erhalten und erwachten vor dem Richter ihres eigenen Gewissens und wurden vorbereitet, um erneut auf den Weg des Lebens zurückzukehren, damit sie auf ihm geistigen Fortschritt erlangten.

19. Nicht immer wird es nötig sein, dass ihr den Leidenskelch bis zur Neige leert. Denn es genügt Mir, euren Glauben, euren Gehorsam, euren Vorsatz und eure Absicht zu sehen, meinen Auftrag zu befolgen, dass Ich euch den schwersten Augenblick eurer Prüfung erspare.

20. Erinnert euch, dass von Abraham das Leben seines Sohnes Isaak gefordert wurde, den er sehr liebte und den der Patriarch unter Überwindung seines Schmerzes und der Liebe zu seinem Sohne in einer Prüfung des Gehorsams, des Glaubens, der Liebe und Demut, die ihr noch nicht begreifen könnt, zu opfern im Begriffe war. Doch es wurde ihm nicht erlaubt, das Opfer an dem Sohne zu Ende zu bringen, weil er auf dem Grunde seines Herzens bereits seinen Gehorsam gegenüber dem Göttlichen Willen bewiesen hatte, und dies genügte. Wie groß war der innere Jubel Abrahams, als seine Hand durch eine höhere Macht aufgehalten wurde und ihn an der Opferung Isaaks hinderte! Wie segnete er den Namen seines Herrn und bewunderte seine Weisheit!

Christentum, Kirchen, Kulte & Taufe
(Aus Kapitel 14 des dritten Testamentes)

Der Herr sagt…

16. Da ihr nicht wisst, was der wahre Friede ist, begnügt ihr euch damit, euch nach ihm zu sehnen und versucht mit allen möglichen Mitteln und auf alle nur erdenkliche Art, ein wenig Ruhe, Annehmlichkeiten und Befriedigungen zu erlangen, aber niemals das, was wirklich Friede des Geistes ist. Ich sage euch, dass ihn nur der Gehorsam des Kindes gegenüber dem Willen des Herrn erringt.

39. Volk, zu seiner Zeit taufte Johannes, der auch der Täufer genannt wird, diejenigen mit Wasser, die an seine Weissagung glaubten. Diese Handlung war ein Sinnbild für die Reinigung von der Urschuld. Er sagte den Menschenscharen, die zum Jordan kamen, um die Worte des Wegbereiters zu hören: “Siehe, ich taufe euch mit Wasser, doch schon ist Jener auf dem Wege, der euch mit dem Feuer des Heiligen Geistes taufen wird.”

40. Aus diesem Göttlichen Feuer wurden alle Geister geboren, sie gingen rein und lauter daraus hervor. Doch wenn sie sich auf ihrem Wege mit der Sünde befleckt haben, welche der Ungehorsam mit sich brachte, so ergießt sich aufs neue das Feuer meines Geistes auf sie, um ihre Sünde zu tilgen, ihre Flecken auszulöschen und ihnen ihre ursprüngliche Reinheit zurückzugeben.

41. Wenn ihr diese Geistige Taufe, statt sie als Läuterung zu verstehen, die der Mensch durch einen Akt aufrichtiger Reue gegenüber seinem Schöpfer erlangt, in einen Ritus verwandelt und euch mit dem Symbolgehalt einer Handlung begnügt – wahrlich, Ich sage euch, dann wird euer Geist nichts erlangen.

42. Wer so handelt, lebt noch in den Zeiten des Täufers, und es ist, als ob er nicht an dessen Prophetien und Worte geglaubt hätte, die von der Geistigen Taufe sprachen, vom Göttlichen Feuer, durch das Gott seine Kinder reinigt und im Lichte unsterblich macht.

43. Johannes rief die Menschen als Erwachsene zu sich, um jenes Wasser als Sinnbild der Reinigung auf sie zu giessen. Sie kamen zu ihm, als sie sich bereits ihrer Handlungen bewusst waren und schon den festen Willen haben konnten, auf dem Wege des Guten, der Rechtschaffenheit und der Gerechtigkeit zu bleiben. Seht, wie die Menschheit es vorgezogen hat, den symbolischen Akt der Läuterung mittels Wasser zu vollziehen, statt wahrhaftiger Erneuerung durch Reue und den festen Vorsatz zur Besserung, welche aus der Liebe zu Gott geboren werden. Die rituelle Handlung bedeutet keine Anstrengung; hingegen das Herz läutern und darum ringen, rein zu bleiben, bedeutet für den Menschen sehr wohl Anstrengung, Entsagung, und selbst Opfer. Darum haben die Menschen es vorgezogen, ihre Sünden äusserlich zuzudecken, indem sie sich mit der Einhaltung von Zeremonien, bestimmten Handlungen und Riten begnügten, die ihre moralische oder geistige Verfassung nicht im geringsten verbessern, wenn bei ihnen nicht das Gewissen mitspricht.

44. Jünger, das ist der Grund, weshalb Ich nicht will, dass unter euch rituelle Handlungen stattfinden, damit ihr durch deren Vollzug nicht das vergesst, was tatsächlich auf den Geist einwirkt.

45. Ich bin es, der die Geistwesen im Einklang mit dem Gesetze der Entwicklung zur Inkarnation sendet, und wahrlich, Ich sage euch, die Einflüsse dieser Welt werden meine Göttlichen Pläne nicht ändern. Denn über alles ehrgeizige Machtstreben hinweg wird mein Wille geschehen.

46. Jedes menschliche Wesen bringt einen Auftrag zur Erde mit, seine Bestimmung ist vom Vater vorgezeichnet, und sein Geist ist durch meine Vaterliebe gesalbt. Umsonst veranstalten die Menschen Zeremonien und segnen die Kleinen. Wahrlich, Ich sage euch, in keinem materiellen Lebensalter wird das Wasser den Geist von seinen Verstössen gegen mein Gesetz reinigen. Und wenn Ich einen von jeder Sünde reinen Geist sende – von welcher Befleckung reinigen diesen dann die Geistlichen der Konfessionen mit der Taufe?

Das Göttliche Gesetz heisst Liebe
(Aus Kapitel 16 des dritten Testamentes)

Der Herr sagt…

16. In dieser Zeit habe Ich euch offenbart, dass ihr Gott mehr als alles Geschaffene lieben sollt, dass ihr Gott in allem Bestehenden, und alles Bestehende in Gott lieben sollt. Dass ihr an euren Mitmenschen Barmherzigkeit und nochmals Barmherzigkeit üben sollt, damit ihr den Vater in all seiner Herrlichkeit schaut; denn Barmherzigkeit ist Liebe.

17. Ich sage euch nicht einmal, dass diese Geistlehre die Weltreligion sein wird; denn niemals habe Ich Religion überbracht, sondern Gesetz. Ich beschränke Mich darauf, euch zu sagen, dass das Gesetz, das auf der Erde triumphieren und bleibende Gültigkeit auf ihr haben wird, um das Dasein der Menschen zu erleuchten, das Gesetz der Liebe sein wird, das Ich euch in meiner Lehre erklärt habe, damit ihr es voll erkennt.

18. Die Menschheit wird noch viele falsche Werke der Liebe und Wohltätigkeit tun, bis sie zu lieben und wahre Liebestätigkeit auszuüben lernt, und viele werden noch von Konfession zu Konfession wandern müssen, bis ihr Geist sich zu höherem Erkennen aufschwingt und sie endlich begreifen, dass das einzige Gesetz, die universelle und ewige Lehre des Geistes die der Liebe ist, zu der alle gelangen werden.

19. Alle Religionen werden verschwinden, und übrigbleiben wird nur das Licht des Tempels Gottes, das innerhalb und außerhalb des Menschen erstrahlt – des Tempels, in welchem ihr alle einen einzigen Kult des Gehorsams, der Liebe, des Glaubens und des guten Willens darbringen werdet.

Die Missachtung der Göttlichen Gesetze und ihre Folgen

20. An diesem Morgen feierlichen Gedenkens frage Ich euch: Was habt ihr aus dem Gesetz gemacht, das Ich durch Mose der Menschheit sandte? Wurden diese Gebote etwa nur für die Menschen jener Zeit gegeben?

21. In Wahrheit sage Ich euch, dass jener gesegnete Samen nicht im Herzen der Menschen ist, weil sie Mich nicht lieben, noch sich untereinander lieben; sie ehren weder ihre Eltern, noch achten sie fremdes Eigentum; dagegen nehmen sie einander das Leben, brechen die Ehe und bringen Schande über sich.

22. Hört ihr nicht von allen Lippen die Lüge? Ist euch nicht bewusst geworden, wie ein Volk dem andern den Frieden raubt? Und dennoch sagt die Menschheit, sie kenne mein Gesetz. Was würde aus den Menschen werden, wenn sie meine Gebote vollständig vergessen würden?

23. In der “Zweiten Zeit”, als Jesus in Jerusalem eingezogen war, fand er, dass der Tempel, der dem Gebet und der Gottesverehrung geweihte Ort, in einen Markt verwandelt worden war, und der Meister warf voller Eifer diejenigen hinaus, die ihn in dieser Weise entweihten, wobei er zu ihnen sagte: “Das Haus meines Vaters ist kein Marktplatz.” Diese waren weniger schuldig als die dazu Beauftragten, den Geist der Menschen in der Erfüllung des Gesetzes Gottes zu führen. Die Priester hatten den Tempel in einen Ort verwandelt, an dem Ehrsucht und Prachtliebe herrschten, und diese Herrschaft wurde zerstört.

24. Heute habe Ich keine Geißel verwendet, um die zu strafen, die mein Gesetz entweihten. Ich habe jedoch zugelassen, dass sich die Folgen ihrer eigenen Verfehlungen in den Menschen fühlbar machen, damit sie deren Sinn zu deuten wissen und sie begreifen, dass mein Gesetz unbeugsam und unwandelbar ist. Ich habe dem Menschen den Weg gewiesen, den geraden Weg, und wenn er sich von ihm entfernt, setzt er sich den Härten eines gerechten Gesetzes aus, denn in ihm bekundet sich meine Liebe.

25. Ich werde meinen Tempel wieder aufrichten – einen Tempel ohne Mauern und Türme, denn er ist im Herzen der Menschen.

26. Der Turm von Babel entzweit noch immer die Menschheit, doch seine Fundamente werden im Herzen der Menschen zerstört werden.

27. Die Abgötterei und der religiöse Fanatismus haben gleichfalls ihre hohen Türme errichtet, aber sie sind brüchig und werden einstürzen müssen.

28. Wahrlich, Ich sage euch, meine Gesetze – die göttlichen wie die menschlichen – sind heilig, und sie selbst werden die Welt richten.

29. Die Menschheit hält sich nicht für götzendienerisch, doch wahrlich, Ich sage euch, sie betet noch immer das Goldene Kalb an!

30. Das Chaos ist zurückgekehrt, weil es keine Tugend gibt, und wo keine Tugend ist, kann es keine Wahrheit geben. Der Grund dafür ist nicht, dass das Gesetz, das der Vater Mose übergab, keine Kraft hätte, noch dass die Lehre Jesu nur auf die vergangenen Zeiten anwendbar wäre. Beide sind in ihrem geistigen Gehalt ewige Gesetze. Doch erkennt, dass sie wie eine Quelle sind, dessen Wasser zu trinken niemand gezwungen wird, sondern dass jeder, der sich diesem Brunnquell der Liebe naht, es aus eigenem Antrieb tut.

31. Legt meine Unterweisung richtig aus; denkt nicht, dass mein Geist Freude daran haben kann, wenn er eure Leiden auf Erden sieht, oder dass Ich komme, euch alles zu entziehen, was euch Freude macht, um Mich daran zu ergötzen. Ich komme, damit ihr meine Gesetze anerkennt und respektiert, denn sie sind eures Respekts und eurer Beachtung würdig, weil sie euch die Glückseligkeit bescheren, wenn ihr ihnen gehorcht.

Willensfreiheit und Gewissen
(Aus dem dritten Testament Kapitel 34)

Der Herr sagt…

14. Das Gewissen ist der Göttliche Funke, ist ein höheres Licht und eine Kraft, die dem Menschen hilft, nicht zu sündigen. Welches Verdienst gäbe es im Menschen, wenn das Gewissen materielle Gewalt besässe, um ihn zu zwingen, im Guten zu verbleiben?

15. Ich will, dass ihr wisst, dass der Verdienst darin besteht, auf jene Stimme zu hören, sich davon zu überzeugen, dass sie niemals lügt noch sich irrt in dem, was sie rät, und im treuen Befolgen ihrer Weisungen.

16. Wie ihr sicherlich begreifen könnt, erfordert es Schulung und Konzentration auf sich selbst, um jene Stimme klar vernehmen zu können. Welche unter euch üben diesen Gehorsam derzeit aus? Antwortet euch selbst.

17. Das Gewissen hat sich immer im Menschen kundgetan; aber der Mensch hat nicht die notwendige Entwicklung erreicht, um sein ganzes Leben von jenem Lichte leiten zu lassen. Er benötigt Gesetze, Unterweisungen, Vorschriften, Religionen und Ratschläge.

18. Wenn die Menschen dahin gelangen, mit ihrem Geiste in Verbindung zu treten, und anstatt das Geistige im Äusseren zu suchen, es in ihrem Inneren suchen, werden sie die sanfte, überredende, weise und gerechte Stimme vernehmen können, die immer in ihnen lebendig war, ohne dass sie auf sie hörten, und sie werden begreifen, dass im Gewissen die Gegenwart Gottes ist, dass es der wahre Mittler ist, durch den der Mensch mit seinem Vater und Schöpfer in Verbindung treten soll.

Video https://www.youtube.com/watch?v=V51KGmnKcUw

Video Englisch https://www.youtube.com/watch?v=cnTfjwzl_mU

Text & Audio  https://jesus-comes.com/index.php/2017/06/29/gehorsam-obedience/

EBOOK… https://jesus-comes.com/wp-content/uploads/2022/09/Ebook-Gehorsam-schuetzt.pdf

EBOOK… https://jesus-comes.com/wp-content/uploads/2022/09/Ebook-Obedience-protects.pdf

Offenbarungen durch Jakob Lorber… https://jesus-comes.com/index.php/category/deutsch/jakob-lorber-pdfs-deutsch/

Offenbarungen durch Gottfried Mayerhofer… https://jesus-comes.com/index.php/category/deutsch/predigten-von-jesus/

Jesus‘ Revelations through Jakob Lorber… https://jesus-comes.com/index.php/category/english/jakob-lorber-pdfs/

Jesus‘ Revelations through Gottfried Mayerhofer… https://jesus-comes.com/index.php/category/english/53-sermons-of-jesus/

3rd Testament  – Das 3. Testament in DE – EN – FR – ES – IT – TR – ZH – VI… https://jesus-comes.com/index.php/das-dritte-testament-the-third-testament-el-tercer-testamento/

Das Buch des wahren Lebens…The Book of the true Life https://jesus-comes.com/index.php/2018/06/12/buch-des-wahren-lebens-book-of-the-true-life-livre-de-la-vie-veritable-libro-de-la-vida-verdadera/

Die Trompete Gottes…Trumpet Call of God https://awakeningforreality.com/latest-video-and-audio-letters-neuste-video-und-audio-briefe/

Liebesbriefe von Jesus…Love Letters from Jesus https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/

19. August 2022 – Meine Bräute, nehmt euch diese Botschaft zu Herzen und trefft Mich im Ballsaal

Jesu durch Schwester Clare

19. August 2022 ❤️ Meine Bräute, nehmt euch diese Botschaft zu Herzen und trefft Mich im Ballsaal
Meine Bräute, nehmt euch diese Botschaft zu Herzen und trefft Mich im Ballsaal

19. August 2022 – Auszug aus Jesu durch Schwester Clare

(Clare) Möge die süsse Gegenwart des Herrn eure Seele einhüllen, während ihr diese Botschaft von Ihm hört.

(Jesus) „Zu Beginn dieses Kanals habe Ich einige grundlegende Probleme mit Meinem Leib auf Erden dargelegt. Ich wollte, dass ihr alle den Kontrast zwischen der modernen Kirche und Meiner Kirche im ersten Jahrhundert seht, und wenn Ich Meine Herzbewohner auf irgendeine besondere Weise beschreiben wollte, dann wäre es die Rückkehr zur Kirche des ersten Jahrhunderts, jedoch mit der Würze Meines bevorstehenden Kommens.

„Diese ersten Jahre waren sehr stark auf die Vorbereitung und Umwerbung Meiner Braut ausgerichtet. Und aufgrund der Intensität der Zeiten und der Nähe Meines Kommens musste Ich euch anweisen, sehr ernsthaft für jede Nation der Welt zu beten. Aber Meine Bräute, hört zu, Ich bin im Herzen immer noch ein Romantiker, und Ich sehne Mich danach, vertraute Zeit mit euch zu verbringen und mit euch zu tanzen. Ich möchte, dass ihr Mir in die Augen blickt und Mich seht, Ich möchte euch alle in Meine Liebe eintauchen, denn Ich bin so glücklich mit den Herzbewohnern, die durchgehalten haben und nicht gegangen sind, weil die Themen ernster wurden.

„Viele von euch haben den Tod eines geliebten Menschen erlebt, und dies war eine dunkle Zeit für euch. Deshalb möchte Ich euch noch einmal ermutigen, sammelt die Lieder, die euch veranlassen, Mich tiefer wahrzunehmen, wählt eine Zeit für das Gebet und die Anbetung, wo ihr ungestört seid, und erlaubt Mir, das Lied auszuwählen, das gespielt werden soll, und wenn es ein Jubel- oder Tanzlied ist, stellt euch vor, wie Ich dort vor euch stehe in Meinem Smoking und mit euch tanze. Während der ruhigen Lieder legt euren Kopf auf Mein Herz.

„Ich habe diejenigen von euch gesehen, die das Treiben der Welt so satt haben, und der einzige Weg, davon befreit zu werden, ist, Meine Hand zu nehmen, während Ich euch entweder auf die Tanzfläche oder in den Garten neben einen plätschernden Bach führe, und Mich dort um euch kümmere mit Meiner Liebe. Ich werde auch mit euch Schlittschuh laufen, oder mit euch Klavier, Flöte und Geige spielen und Ich wünsche Mir wirklich, dass ihr in Meine Ruhe eintretet, wo ihr verjüngt und erfrischt werdet.

„Wenn ihr eurer geheiligten Vorstellungskraft erlaubt, mit Mir zu gehen, werdet ihr oft feststellen, dass ihr Meinem Herzen sehr nahe seid und die Dinge tut, die wir gerne gemeinsam tun. Ich liebe jeden Aspekt eures Lebens. Ich liebe eure Kreativität. Ich liebe es, auf Berge zu klettern und das Heidekraut in den Niederungen des Landes zu riechen, während wir gemeinsam auf Erkundungstour gehen. Ich liebe es, mit euch zu fliegen, Ich liebe es, mit euch zu tanzen, und wahrscheinlich liebe Ich es am meisten, mit euch zu ruhen.

„Lasst eure starren Erwartungen los und kommt zu eurem Bräutigam, um ein Leben auf der Erde vorzubereiten, welches sich in die Ewigkeit erstrecken wird. Ein Leben voller Glückseligkeit, ein Leben, wo wir gemeinsam tanzen, schwimmen und erkunden. Ich warte darauf, wie ihr euch freut, wenn ihr eine neue Entdeckung in eurer Wohnung macht, die Ich für euch vorbereitet habe. Mein Herz schlägt höher in Erwartung dessen, wie ihr auf diese wunderbare Erfahrung reagieren werdet, auf die Entdeckung Meiner unergründlichen Liebe zu euch und auf die Freude, die Ich euch mit Meinen Gaben bringe.

„Ich empfehle euch also dringend, ein paar Wiedergabelisten oder sogar eine Hauptliste mit all euren Liedern zusammenzustellen und es Clare gleichzutun. Betet und stellt die Liste auf Zufallswiedergabe und erlaubt Meinem Geist, sie für euch zu arrangieren.

„Und du, Meine Geliebte, lies Mein Herz. Ich kann dir nicht sagen, welche Freude Ich empfinde, wenn du so bereitwillig auf Meine Einladung reagierst.

Stell dir vor, du wärst ein junger Teenager, der in einen Jungen in der Schule verknallt ist, und er scheint dich nie zu bemerken, aber als die Nacht des Schulballs kommt, sucht er den Raum nach deiner Anwesenheit ab. Eure Blicke treffen sich und er geht an allen anderen vorbei, nur um dich zum Tanzen aufzufordern. Und warum? Weil er auch in dich verknallt ist und er dachte, du hättest ihn nicht bemerkt.

“Und das ist nur eine kleine Andeutung davon, wie begeistert Ich bin, wenn ihr Mich wahrnehmt und ganz zärtlich und mit dem keuschen Wunsch, in Meiner Gegenwart zu sein, darauf reagiert. Meine Bräute, nehmt euch diese Botschaft zu Herzen und trefft Mich im Ballsaal. Ihr werdet sofort in eurem Brautkleid vor Mir stehen und bald merken, dass Mein Blick auf euch gerichtet ist, denn in diesem Moment bist du die Einzige auf dieser Erde. Und Ich hoffe, der Einzige auf dieser Erde für dich zu sein, für immer. Amen, so sollte es sein.”

Text & Audio https://jesus-comes.com/index.php/2022/09/01/im-ballsaal-in-the-ballroom/

Video https://www.youtube.com/watch?v=wZhi00laKF8

Video Englisch https://www.youtube.com/watch?v=Nb6mfZfrcBo

News https://jesus-comes.com/index.php/newest-videos-neuste-videos/

Video Playliste Liebesbriefe… https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCvxGDbyHZXADxWlejOFXe0l

Video Playlist Love Letters… https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCtXjZtyd4NBrpV6sw6xjWwz

Personal Word from the Lord…Persönliches Wort von dem Herrn… https://jesus-comes.com/index.php/my-rhema/

Warnungen von Jesus – Warnings from Jesus https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/

Instruktionen für Zurückgelassene… https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gibt-instruktionen-fur-die-zuruckgelassenen/

Instructions for the Left Behind… https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gives-instructions-for-the-left-behind/

Love Letters from Jesus in various Languages… https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/

Jesus_Christ_News
https://t.me/s/Jesus_Christ_News

Entrückung
https://t.me/s/Die_Entrueckung

The Rapture
https://t.me/s/The_Rapture

Jesus kommt bald – sei bereit !
https://www.youtube.com/channel/UC4q7YzP0FBa3YK4KkYc60Gg

Twitter https://twitter.com/jesuskommt77

Facebook https://www.facebook.com/Jesuskommt-130504544241162

Twitter https://twitter.com/jesuscomes77

Facebook https://www.facebook.com/Jesuscomes77-1668712699829563/

Vk https://vk.com/jesuscomes

30. Juli 2022 – Feiere unsere Partnerschaft! Hüpfe in Meine Arme & Frag – Was machen wir heute Jesus

Was machen wir heute Jesus

30. Juli 2022 ❤️ Feiere unsere Partnerschaft! Hüpfe in Meine Arme & Frag: Was machen wir heute Jesus
Feiere unsere Partnerschaft! Hüpfe in Meine Arme & Frag… ‚Was machen wir heute, Jesus?‘

30. Juli 2022 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Herr Jesus, bitte hilf uns, auf die Träume und Zeichen zu achten, die Du uns schickst, und dass wir sie auch richtig deuten können, denn ich weiss, dass Du sie schickst, um uns zu ermutigen… Amen.

Nun, liebe Familie, das ist interessant, eine Schwester in der Gemeinschaft hatte einen Traum, dass eine Botschaft rund um den Globus zu allen Nationen ging. Wow, Herr, das möchte ich nicht verpassen! Bitte hilf mir, Meine Aufmerksamkeit wirklich auf Dich zu richten, damit ich Dich klar hören kann. Herr, ich möchte glauben. Bitte hilf mir.

(Jesus) „Arbeite einfach weiter und es wird kommen, konzentriere dich auf Mich und auf das, was wir gemeinsam tun. Das ist das Geheimnis, bleibe fest in Meinem Herzen mit Meinen Empfindungen, das ist das Wichtigste. Die Welt trauert, Clare, denn der Tod ist überall, aber wo es Leid und Tod gibt, da bin Ich auch. Glaubst du das?“

(Clare) Auf jeden Fall, Herr.

(Jesus) „Clare, Mein Herz schmerzt wegen dem, was der Teufel für diese Welt geplant hat, aber er wird nicht alles bekommen, was er will. Trotzdem sind die Verluste tragisch. Die Familien werden auseinandergerissen, die Kinder werden zu Verwandten geschickt, die sie nicht einmal kennen, und dann der Missbrauch und der Verkauf in die Sklaverei. Oh, wie tragisch das ist. Es ist gut, dass du das überwältigende Gefühl der Hoffnungslosigkeit fühlst und dagegen betest, aber in erster Linie musst du dich an MICH klammern. Du kannst dich nicht an Mich klammern, wenn du dich wie ein Versager fühlst.

„Ich verstehe, dass ihr alle das Gefühl habt, versagt zu haben, und das verursacht Entmutigung, Depression und den Wunsch, sich vor Mir zu verstecken, weil ihr euch so unwürdig fühlt. Ich möchte euch von dieser Lüge befreien, damit ihr euch nicht länger unfähig fühlt, Meine Botschaften zu hören oder auch nur daran zu denken, sie zu verbreiten.

„Die Wahrheit ist einfach… NIEMAND FÜHLT SICH WÜRDIG, also gebt dies auf und erkennt, dass Meine überwältigende Liebe zu euch den Unterschied bewirkt hat. Ich möchte, dass ihr morgens ohne Angst zu Mir lauft… Ich möchte, dass ihr wie kleine Kinder in Meine Arme hüpft und vor Freude quietscht… ‚Was machen wir heute, Jesus?‘

„Macht lieber das, anstatt aufzuwachen und all eure Misserfolge von gestern zu beurteilen und zu überlegen, wie ihr Buße tun könnt oder wie ihr akzeptiert werdet nach all den Dingen, die ihr verpatzt habt. Macht es einfach und kindlich, sagt… ‚Ich glaube, ich kann es heute besser machen, Jesus, bitte hilf mir, bereit zu sein und höher hinauf zu kommen und mehr aufzugeben, aus Liebe zu Dir.‘ Das wird perfekt sein.

„Clare, richte jetzt deine Aufmerksamkeit auf Mich und auf das, was Ich tue oder tun will. Feiere unsere Partnerschaft! Freue dich auf unsere gemeinsamen Gebete und unsere gemeinsame Arbeit. Nimm Mich bedingungslos an, denn Ich nehme dich bedingungslos an. Natürlich schätze Ich es, wenn es dir gelingt, dich selbst zu beherrschen, aber unsere Arbeitsbeziehung hängt nicht ausschliesslich davon ab. Sie hängt von Meiner Treue und deiner Kooperation ab. Es ist nötig, dass du das glaubst und begeistert bist von dem, was wir gemeinsam tun, deshalb habe Ich jener Schwester diesen Traum gesandt. Glaube an Mich, das ist die Arbeit, glaube an Mich, dass diese Arbeit nicht nur eine nutzlose Übung ist, sondern eine Vorbereitung auf das, was kommt.

„Der Weg dorthin ist nicht mehr weit, lass uns also weitergehen! Trödle nicht länger herum in deinem Unglauben, ergreife das Seil der Gnade und ziehe dich hinauf in Mein Herz hinein, woher alle guten Dinge kommen. Und mache dir keine Sorgen, Mich hören zu können, das wird kein Problem sein, lass die Hausarbeiten fallen, wo sie sind, und jemand wird sie erledigen.

“Ich gab ihr jenen Traum, weil Ich wollte, dass du glaubst und nicht nur jeden Tag mechanisch und ohne Überzeugung durchschreitest. Ist das klar, Meine Gattin?

(Clare) Ganz klar, Herr. Warum fühle ich mich so wischiwaschi?

(Jesus) “Die Hitze macht dir zu schaffen, bewahre einen kühlen Kopf und sei einsatzbereit.”

Text & Audio https://jesus-comes.com/index.php/2022/08/07/partnerschaft-partnership/

Video https://www.youtube.com/watch?v=HAO9OW9tiOI

Video Englisch https://www.youtube.com/watch?v=VyEnYYwSBt8

News https://jesus-comes.com/index.php/newest-videos-neuste-videos/

Video Playliste Liebesbriefe… https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCvxGDbyHZXADxWlejOFXe0l

Video Playlist Love Letters… https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCtXjZtyd4NBrpV6sw6xjWwz

Personal Word from the Lord…Persönliches Wort von dem Herrn… https://jesus-comes.com/index.php/my-rhema/

Warnungen von Jesus – Warnings from Jesus https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/

Instruktionen für Zurückgelassene… https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gibt-instruktionen-fur-die-zuruckgelassenen/

Instructions for the Left Behind… https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gives-instructions-for-the-left-behind/

Love Letters from Jesus in various Languages… https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/

Jesus_Christ_News
https://t.me/s/Jesus_Christ_News

Entrückung
https://t.me/s/Die_Entrueckung

The Rapture
https://t.me/s/The_Rapture

Jesus kommt bald – sei bereit !
https://www.youtube.com/channel/UC4q7YzP0FBa3YK4KkYc60Gg

Twitter https://twitter.com/jesuskommt77

Facebook https://www.facebook.com/Jesuskommt-130504544241162

Twitter https://twitter.com/jesuscomes77

Facebook https://www.facebook.com/Jesuscomes77-1668712699829563/

Vk https://vk.com/jesuscomes

30. Juli 2022 – Euer Unglaube limitiert Mich – Bittet nicht um Wunder, kommt lieber näher zu Mir

Unglaube

30. Juli 2022 ❤️ Euer Unglaube limitiert Mich… Bittet nicht um Wunder, kommt lieber näher zu Mir
Euer Unglaube limitiert Mich… Bittet nicht um Wunder, kommt lieber näher zu Mir

30. Juli 2022 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Herr, bitte hilf uns, Deinem Herz näher zu kommen, damit wir nicht den Fluss Deiner wunderwirkenden Kraft blockieren… Amen.

(Jesus) „Verstehst du, Clare, du bist nicht schwach, du bist stark, viel stärker als du denkst. Verstehst du, dass Ich in dir lebe? Dein Mund ist Mein Mund, deine Seufzer sind Meine Seufzer, dein Schmerz ist Mein Schmerz.“

(Clare) Und meine Patzer, wenn sich die Dämonen manifestieren und sich weigern, zu gehen? Deshalb fühle ich mich so schwach. Ich weiss, dass mein Fasten nicht ausreicht, und ich stelle mir vor, dass sie meine Befehle solange ignorieren, bis ich weitere Opfer darbringe. Ich fühle mich so ohnmächtig.

(Jesus) „Das liegt daran, dass du auf dich selbst blickst, nicht auf Mich. Glaubst du auch nur einen Moment lang, dass sie sich Mir widersetzen werden?“

(Clare) Nein, ich glaube, das können sie nicht.

(Jesus) „Da hast du recht.“

(Clare) Was sollen wir also tun?

(Jesus) „Lass Mich das machen. Warte darauf, dass Ich aus deinem Innern aufsteige und die Salbung ausübe. Erlaube Mir, es zu tun, warte auf Mich. Manifestiere Mich. Das ist eine ganz andere Denkweise. Deine Macht ist in Mir, und sie lebt in dir. Wenn du schwach bist, dies zu realisieren, kommt sie nicht durch.

„Mehr vertraute Zeit mit Mir und mehr Glaube ist die Antwort auf deine Frage, wie du mit diesem Angriff umgehen sollst. Es gibt KEINE Macht auf Erden, die Mir widerstehen oder Mir ungehorsam sein kann, denn die Konsequenzen für die Dämonen sind viel grösser, als sie sie ertragen wollen. Satan weiss das, deshalb arbeitet er daran, uns zu trennen, damit unser Weg verwässert wird. Du musst deinen Glauben freilassen, Clare. Du limitierst Mich durch deinen Unglauben.“

(Clare) Herr, wie kann man Dich durch den Unglauben einschränken?

(Jesus) „Erinnerst du dich, dass Ich in Nazareth aufgrund des Unglaubens der Menschen nur sehr wenige Wunder vollbringen konnte? Ihr alle müsst mit dem, wer Ich bin, kooperieren und aufhören, Mich mit eurem Unglauben zu behindern.“

(Clare) Wie funktioniert das, Herr, ich verstehe das nicht?

(Jesus) „Ich wähle, durch schwache menschliche Gefässe zu arbeiten, und das bedeutet, dass Ich ihrem Unglauben unterworfen bin. Stell dir das so vor… Durch deinen Körper pulsiert ein elektrischer Strom und wenn du an Mich glaubst, stimmen unsere Ströme überein, und Ich bewege Mich frei durch dich. Wenn du dich Mir aber mit Unglauben entgegenstellst, legst du den freien Fluss Meines Stroms lahm oder blockierst ihn. Wenn du begreifst, wie treu Ich bin, und alle Einflüsterungen des Feindes über dich selbst und Mich ignorierst, dann beseitigst du das Hindernis, das Mich blockiert.

„Deshalb sind die Nähe zu Mir und Mich zu kennen die wichtigsten Faktoren, damit Ich durch dich wirken kann. Der zweitwichtigste Faktor ist die Sünde. Wenn du sündigst, behinderst du den Fluss der Gnade. Ungehorsam ist Sünde. Und in einem geringeren oder grösseren Ausmass wird dies zu einem Hindernis für unsere gemeinsame Arbeit. Ich nehme Rücksicht auf deine Schwächen und den Druck, der auf dich ausgeübt wird, damit du einlenkst.

„Verurteilung und Tratsch stehen ganz oben auf der Liste der Sünden, die Meine Bewegung im Geist blockieren. Es gibt keine feste Regel dafür, wie viel Sünde nötig ist, denn Meine Barmherzigkeit, die Not der Seele und die Umstände der Sünde, all das wird mitberücksichtigt werden.

„Die Welt beginnt immer mehr, die Bewegung der Energie zu verstehen und wie sie sich in Licht, Elektrizität, Magnetismus und Strahlung aufteilt. Der Mensch hat mit Hilfe der gefallenen Engel Waffen entwickelt, die durch die Kontrolle der Energie in all ihren Formen ermöglicht werden. Mit diesem Wissen steht ihr an der Schwelle der Schöpfung, aber ihr werdet niemals in der Lage sein, Mich und Meinen Willen zu überwinden.

“Es gibt keine grössere Macht als die Meine, und es ist Mein Wille, der das Universum zusammenhält. Deshalb werde Ich einige der Versuche, Mir Meine Autorität zu entreissen, vereiteln. Ganz einfach, wenn Ich es wollte, könnte Ich den gesamten Teilchenbeschleuniger (CERN), das ganze Personal und die Gebäude, die ihn umgeben, in weniger als einer Millisekunde verschwinden lassen. Aber Ich nutze all diese Dinge, um die Bösen und ihre Pläne und Absichten ans Licht zu bringen. Alles, was Ich zulasse, wird letztendlich Meinen Plänen dienen, und auch euren.

“Also, zurück zum Glauben, wenn ihr realisiert, wer Ich bin und welche Macht Ich über alle Dinge habe, werdet ihr aufgrund eures Wissens von Mir Wunder erleben, denn je grösser euer Wissen ist, desto grösser sind die Wunder. So einfach ist das. Nun, es gibt Zeiten, in denen Ich Meine Souveränität ausübe und Dinge tue, die ausserhalb des Bereichs eurer Kooperation liegen. Das ist Mein Vorrecht… Ich bin nicht an Meine Regeln für die Menschheit gebunden. Bittet nicht um Wunder, sondern kommt näher zu Mir. Denkt daran, dass Ich Liebe bin, und diese Wunder werden das natürliche Ergebnis sein.”

(Clare) Und das war das Ende Seiner Botschaft. Gott segne euch, liebe Herzbewohner, und mögen wir alle nahe an Seinem Herzen bleiben… Amen!

Text & Audio https://jesus-comes.com/index.php/2022/08/07/unglaube-unbelief-limits-me/

Video https://www.youtube.com/watch?v=r2L87NBq-Sw

Video Englisch https://www.youtube.com/watch?v=r7_5C5s8MyY

News https://jesus-comes.com/index.php/newest-videos-neuste-videos/

Video Playliste Liebesbriefe… https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCvxGDbyHZXADxWlejOFXe0l

Video Playlist Love Letters… https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCtXjZtyd4NBrpV6sw6xjWwz

Personal Word from the Lord…Persönliches Wort von dem Herrn… https://jesus-comes.com/index.php/my-rhema/

Warnungen von Jesus – Warnings from Jesus https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/

Instruktionen für Zurückgelassene… https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gibt-instruktionen-fur-die-zuruckgelassenen/

Instructions for the Left Behind… https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gives-instructions-for-the-left-behind/

Love Letters from Jesus in various Languages… https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/

Jesus_Christ_News
https://t.me/s/Jesus_Christ_News

Entrückung
https://t.me/s/Die_Entrueckung

The Rapture
https://t.me/s/The_Rapture

Jesus kommt bald – sei bereit !
https://www.youtube.com/channel/UC4q7YzP0FBa3YK4KkYc60Gg

Twitter https://twitter.com/jesuskommt77

Facebook https://www.facebook.com/Jesuskommt-130504544241162

Twitter https://twitter.com/jesuscomes77

Facebook https://www.facebook.com/Jesuscomes77-1668712699829563/

Vk https://vk.com/jesuscomes