WACHT AUF, ES IST ZEIT… ENTFERNT EUCH SCHNELL & STOPPT EURE BÖSEN WEGE ❤️ DIE TROMPETE GOTTES

der ruf gottesDer Herr ruft… Wacht auf, es ist Zeit…
Entfernt euch schnell & Stoppt eure bösen Wege

8. Dezember 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort des Herrn, gesprochen zu Timothy, für die Kirchen der Menschen und für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt der Herr Gott zu all Jenen, die in den Kirchen der Menschen verweilen… Meine Kinder, stoppt eure bösen Wege! Kehrt um von all dieser Gotteslästerung, die ihr in Meinem Namen hochgehalten habt und bereut! Korrigiert eure Wege und hört auf mit all diesen Irrlehren, die ihr stark verbreitet habt vor Meinem Angesicht!… Und kehrt zurück zu Mir! Wacht auf, Meine schlafenden Kinder und blast die Trompete!

Seht, sieben Mal habe Ich euch gerufen, aufzuwachen. Denn die Zeit ist wirklich gekommen und der Tag ist sehr nahe, wo Ich Meine Herde einsammeln und Meine Lämmer wegstehlen werde, wo Ich von Haus zu Haus gehe und von Tempel zu Tempel, um zu sehen, ob Ich darin wohne. Denn Viele sind gerufen, aber nur Wenige sind erwählt. Nur Jene, die als würdig erachtet werden zu entfliehen, werden von dieser Erde gegangen sein und nur Jene, die komplett erwacht sind in dem Messias, werden an jenem Tag vor dem Menschensohn stehen… Der Rest wird zurückgelassen, um durch das Tal zu wandeln, ein Tal voll dicker Wolken und Dunkelheit, Tränen und schwerer Sorgen.

Geliebte, schon jetzt sehe Ich die Tränen, die eure Wangen hinunter fliessen werden in bitterer Reue; schon jetzt fühle Ich die schweren Sorgen, die eure Herzen zerreissen werden an jenem Tag; schon jetzt sehe Ich euer Zittern vor Angst… Ich sehe, wie ihr sucht und doch nicht findet, ihr seht und bleibt doch blind, ihr hört und doch lehnt ihr ab zu hören, ihr esst und trinkt und doch seid ihr niemals zufrieden gestellt… Hoffnungslos und verlassen.

Geliebte, wie kommt es, dass Ich Viele unter euch finde, die sagen, dass sie Mich und Meinen Willen kennen und dann doch ablehnen, in Meinen Wegen zu wandeln?… Ist Meine Erlösung nicht bekannt? Sind Meine Wege nicht offenbart und Meine Gebote deutlich geschrieben? Sind die Zeichen Meines Kommens nicht deutlich sichtbar, selbst vor den Augen dieser bösen Generation?… Aber Ich höre kein Rufen von den Dächern, nur Wind…

So sind die Worte dieser Leute in den Kirchen der Menschen… nur Wind. Eine vorbeiziehende Brise, unfähig auch nur die kleinsten Zweige zu bewegen.

Oh ignorante und eigensinnige Kinder, die ihr Wissen ablehnt und Korrektur zurückweist, hört das Wort des Herrn… Ihr wohnt in Königshäusern! Und Ich habe den Thron gesehen, auf welchem ihr sitzt in eurem Stolz und wie ihr Andere richtet ohne Grund!… Wehe euch! WEHE EUCH! Sagt der Herr.

Wehe zu all euren selbst-eingesetzten Königen, die so hochmütig und erhaben auf ihrem Thron sitzen! Und wehe an jeden arroganten Prinzen und alle Männer in Autorität! Denn ihr werdet keinesfalls entkommen, wenn die Macht Gottes offenbar wird aus dem Himmel, wenn der Arm Des Allmächtigen gegen jedes Volk, jede Sprache und jede Nation ausgestreckt wird, wenn die Gegenwart Des Gottes von Israel Angst auslöst in allen Menschenherzen! Rasche Katastrophen! Plötzliche Zerstörung! Grosse Trübsal für alle Nationen!

Deshalb, hört die Worte des Herrn, all Jene, die in den Kirchen der Menschen verweilen… Eure Häuser werden euch hoffnungslos überlassen werden und sie werden am Tag der Katastrophe niedergerissen werden! Und weil ihr Wissen abgelehnt und euch selbst der Korrektur widersetzt habt, indem ihr die Stimme des Herrn eures Gottes missachtet und Meine Propheten verfolgt habt, die Ich selbst zu euch gesandt habe, aus diesem Grund werdet ihr zu Ausgestossenen werden in eurem eigenen Land!… Ihr werdet zu einem Landstreicher werden, der durch die Strassen wandert, ein Bettler in grosser Not, die Tasse seiner eigenen Tränen trinkend, wimmernd, der Klang, der sich in den Strassen der Hartherzigen ausbreiten wird und kaum beachtet werden wird. Keiner hält an, um eine helfende Hand zu reichen.

Der Tag kommt schnell, wo ihr Meinen Namen laut aussprechen werdet in eurer Beschwerde und mit all euren Werken prahlt, die ihr dreisterweise in Meinem Namen ausgeführt habt. Doch an jenem Tag werde Ich Mein Angesicht von euch abwenden und euch erklären… ‚Ich kannte euch nie‘, denn ihr seid alles Arbeiter der Ungerechtigkeit, Menschen, die die Gesetzlosigkeit hochhalten im Namen der Gnade!… Aber Ich sage euch, IHR HABT MEINEN NAMEN ENTWEIHT!

In eurer Arroganz habt ihr Viele dazu veranlasst, sich von Mir zu entfernen und auf Kosten all eurer verdrehten Lehren und verseuchten Traditionen habt ihr Meine Kinder in die Rebellion gegen den Herrn geführt! Ja auch mit dieser abscheulichen Lehre, die Ich hasse in Meinem Eifer, diesen Ort der ewigen Qual, der euch durch den Mund der Hure vermittelt wurde und die euch veranlasste, Meinen Namen auf höchster Ebene zu lästern!

Doch ihr akzeptiert es wohlwollend, seht ihr geniesst es! Und übereinstimmend mit eurer Bosheit, mit Herzen, die voller Urteile sind, haltet ihr es hoch in eurem Zorn! Und in eurer stillen Empörung geniesst ihr es heimlich auch noch!…

ENTHEILIGUNG, DIE BEISPIELLOS IST UNTER EUREN GENERATIONEN! Denn mit all euren widerwärtigen Lehren habt ihr euch selbst an Meine Stelle gesetzt und euch selbst auf Meinen Thron gesetzt! Und ihr zögert keinen Augenblick, noch habt ihr innegehalten, um eure Wege zu überdenken, denn ihr behaltet Gott nicht in euren Gedanken, noch hat der Heilige einen Anteil an euren ehrwürdigen Versammlungen!

Denn ihr habt nicht aufgehört, Jene unter euch dazu zu veranlassen, schmutzige Anbetung darzubringen in Meinem Namen, während ihr weiterhin den Schmutz der Heiden auf sie häuft!…

Ihr habt auch keinen Finger gerührt, um den Schmutz der Heiden, mit welchem ihr sie berieselt habt, von ihren Gesichtern zu wischen!… Noch habt ihr eure Zunge von euren Lästerungen zurück gezogen, durch welche all diese Unreinheit in ihre Ohren eingedrungen ist!

Deshalb sagt der Herr euer Gott, den ihr nicht gekannt habt… Ihr hättet Mein Beispiel sein sollen! Doch jenes Bild, in welchem ihr Mich nachgebaut habt, BIN ICH NICHT! Und deshalb seid ihr nicht mehr Mein Volk, ihr seid auf euch selbst gestellt… Ihr seid euch selbst überlassen, ihr seid dem Schmutz all eurer Unzucht überlassen, ihr seid all den weltlichen Begierden überlassen, nach denen ihr ununterbrochen strebt, da ihr diese Welt mehr geliebt habt als Mich… Deshalb erkläre Ich euch, eure Schuld bleibt und eure Sünden bleiben ungesühnt.

Geliebte, was wird aus dieser Welt werden?… Nichts, nur Staub und Asche wird übrig bleiben! Denn Ich werde alle Königreiche der Menschen zerstören! Ich werde alles, was sie erbaut haben, nieder reissen, bis jede letzte Spur menschlicher Erfindungen gereinigt ist! Mit ewigem Feuer wird es verbrannt werden und in der Hitze Meiner Rache werde Ich Allem ein komplettes Ende bereiten, denn das Feuer des Herrn kann nicht gelöscht werden!

Und so werde Ich die ganze Erde reinigen… Ich werde nicht sparsam sein! Sagt der Herr in Seinem Zorn. Seht, auch die Wasser werden verzehrt sein in den Flammen Meines heissen Unmutes und die Felsen werden schmelzen in der glühenden Hitze! Denn Ich werde eure Städte völlig zerstören, ihr Menschensöhne und all eure hohen Türme zu Fall bringen und jede von Menschen erbaute Zufluchtsstätte wird auseinander gebrochen!

Ja, jeder Tempel, der voll ist mit Abscheulichkeiten, wird zerstört werden! Jeder Tempel jeder Religion wird in Stücke gebrochen! Seht, nicht eine Kirche oder Synagoge wird stehen bleiben, obwohl die Menschen sich bemüht haben, Meinen Namen dort zu platzieren!… Mein Name ist nicht dort, denn Meine Gegenwart ist weit entfernt! Noch habe Ich dort gewohnt! Sagt der Herr, der Gott von Israel.

Denn ICH BIN DER HERR, ein grosser und mächtiger König, Der Heilige von Israel! Und Ich wohne in keinem Haus, das von Menschenhand erbaut wurde… Ich wohne in den Herzen der Menschen. Ich bin Gott und es gibt Einen Einzigen Erlöser und Er wird von Tempel zu Tempel gehen und sie durchleuchten, um zu sehen, ob Sein Geist dort wohnt und ob Sein Name dort geschrieben steht.

Seht, Er wird in ihre Herzen blicken, um zu sehen, ob Meine Gebote dort geschrieben stehen, die Ich den Kindern von Israel gegeben hatte, deren Adoptierte ihr hättet werden sollen… Ein Olivenbaum mit vielen Zweigen, wunderbar austreibend und viel Frucht hervorbringend in dem Geliebten, genau wie die Kinder von Israel auch hätten wachsen sollen, damit sie viele süsse Trauben produzieren könnten aus Dem Weinstock, der zu ihnen gesandt und für sie aufgegeben wurde.

Doch was sehe Ich?!… Grosse Bitterkeit, sauren Wein, ein entsetzliches Reihern aus dem Mund Meiner eigenen Kinder!

Deshalb, weil ihr wie wilde und widerborstige Rebstöcke geworden seid, auf dem Feld stehend zwischen viel Gestrüpp und vielen Dornen, werde Ich Hagel vermischt mit Feuer und Blut über euch bringen, um euch zu läutern und zu brechen und einen brütend heissen Wind, um euch zu reinigen… Schaut, es wird schnell kommen und durchziehen und die Flammen zu einem tobenden Feuer anfachen, bis alles Gestrüpp und alle Dornen völlig verzehrt sind.

Und du abscheuliche Rebe wirst gereinigt sein… Heraus gezogen mit deinen Wurzeln und an deinen Ort gepflanzt…

Umgepflanzt zu Meinen Füssen in Meinen Weingarten, wo du neu austreiben und schnell wachsen wirst, viele Früchte produzierend in einer einzigen Jahreszeit… Bald abgeschnitten, sterbend und hochgehoben in den Himmel…

Denn Ich bin der Herr und Meine Nutzpflanzen werden ihre Ernte zur passenden Zeit abwerfen, entsprechend der Zeit, die Ich festgelegt habe, zum Ruhm Meines Namens.

Deshalb sagt Der Herr zu all Jenen, die noch in den Kirchen der Menschen verweilen… Kommt heraus aus ihnen und seid abgesondert! Entfernt euch schnell!

Hört auf, Ehebruch zu begehen mit fremden Männern, die verführende Lippen und süsse Stimmen haben und wendet euch auch ab von all euren Ehebrüchen mit der Hure! Trinkt nie mehr vom Becher ihrer Unzucht, sonst erleidet ihr das gleiche Schicksal, welches dabei ist, sich zu erfüllen! Denn ihre Wege sind gegen Mich und die Lehren der fremden Männer haben nichts mit Mir gemeinsam! Auch jede ihrer Traditionen entehrt Mich!… Deshalb, wer in ihr bleibt, hat kein Teil an Mir und wer weitermacht, in ihren Sünden zu schwelgen, der wird auch in die Dunkelheit geworfen werden, wo Jammern und Zähneklappern sein wird.

Kirchen der Menschen, wo ist die Gottesfurcht unter euch?! Nicht Einer zittert! Euer Wissen ist unbrauchbar und euer Verständnis verdorben! Was habt Ihr gemacht mit Dem Wort der Wahrheit?! Sucht nach reinem Verständnis und umarmt die reine Weisheit, die in Mir und von Mir ist, die nur empfangen werden kann von dem Heiligen, Er ist eure Einzige Erlösung und euer Einziger Ausweg!… Geliebte, krönt Ihn zum König! Nein, nicht auf der Bühne oder durch sinnlose Lehren! Ringt mit eurem Gott in Seinem Namen, damit Er in euren Herzen regieren möge! Wacht auf, Meine Kinder! Wacht auf aus diesem tiefen Schlummer! Jetzt ist jene Zeit!

Seht, Ich habe euch 7 Mal gerufen, um euch wach zu rütteln; ja sogar 10 Mal soll es gesprochen werden durch Meine Propheten. Und immer noch könnt ihr es nicht erkennen, immer noch seid ihr nicht aufgewacht von eurem Schlummer, denn euer Schlaf ist tief und eure Augenlider bleiben schwer. Deshalb für jeden Ruf, den ihr nicht beachtet, indem ihr eure Ohren verstopft und Mich zurückweist und Meine Stimme ignoriert und unfreundlich gegen diese Trompete sprecht, genauso wird es euch zur Läuterung angerechnet werden…

Ja, ihr werdet euer Leben behalten, obwohl es von euch gefordert werden wird in der Welt, ihr werdet es sicher behalten. Ihr werdet entkommen, aber als Eines, das durch das Feuer entkommt. Dann werdet ihr wissen, dass ICH DER HERR BIN, denn Ich bin Er, der die Demütigen erhöht und die Bescheidenen hochhebt, Er, der die Hochmütigen demütigt und die Stolzen erniedrigt, der Einzig Wahre Gott.

Und in der Gegenwart eures Hirten werdet ihr wandeln für immer, indem ihr Mich in Geist und Wahrheit anbetet, auch im Königreich Meiner Freude, welches kein Ende hat… Denn in Ihm werdet Ihr geläutert und durch Sein vergossenes Blut werdet ihr weiss gemacht…

Denn in Ihm wohnt die Fülle Gottes und durch Ihn allein wird die Verheissung erfüllt, genauso, wie Ich es selbst gesprochen hatte und wie es geschrieben war… Denn Ich werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein, für immer.

https://www.youtube.com/watch?v=zJqCIxvRa9E