NÄCHSTENLIEBE & EIN WORT ZU PRÄSIDENT PUTIN – Liebesbrief von Jesus

Jesus spricht über NächstenliebeJesus spricht über Nächstenliebe & Ein Wort zu Präsident Putin

22. Juli 2016 – Worte von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt und gesprochen von Jackie

Der Herr ist mit uns in Seiner endlosen Geduld, Herzbewohner.

Mehrere Menschen haben sich dazu geäussert, dass Präsident Putin gesetzliche Restriktionen in Sachen Gebet und Religion unterzeichnet habe – ernste Restriktionen – direkt nachdem ich mit euch geteilt habe, dass er mit einer Gnade besucht wurde.

Schaut, es wäre so schön, wenn diese Welt so ordentlich und vorhersehbar wäre. Aber in all meinen Jahren mit Jesus war nichts jemals ordentlich oder schwarz und weiss. Da gibt es viele Dinge, die keinen Sinn ergeben. Zum Beispiel, warum Präsident Putin etwas Solches tun würde, wenn Gott sein Herz erweicht hat?

Wir müssen verstehen, dass im Himmel die Zeit anders verläuft als auf der Erde. Jene Gnade mag ihn zu jenem Zeitpunkt besucht haben, er aber unterzeichnete jenes unterdrückende Gesetz trotzdem. Es könnte sehr wohl der Herr gewesen sein, der versuchte, sein Herz zu berühren, bevor er es tat. Es geschah oft, dass Ich den Herrn ernsthaft angezweifelt habe, weil ich die Natur der geistigen Dinge nicht verstand und wie sie funktionieren. Also ergab es für mich keinen Sinn.

Präsident Putin mag jenes Gesetz sowieso unterzeichnet haben oder vielleicht fand der Besuch mit jener Gnade zu einem anderen Zeitpunkt statt, als ich es erlebt habe. Oder vielleicht bestätigte Der Herr eine Sache und hat das Gesetz überhaupt nicht angesprochen. Nur weil Gott einer Sache zustimmt im Leben einer Person, bedeutet nicht, dass Er Allem zustimmt.

Ich fühlte, dass Jesus seinem Standpunkt zustimmte in Sachen Atomkrieg und wie er so sehr versuchte, dies abzuwenden. Ich fühle, dass er unter grossem Druck steht von den kommunistischeren Fraktionen seines Landes, härtere Massnahmen zu ergreifen gegen die USA und vielleicht wird er sogar massiv bekämpft von ihnen. Und ihr wisst, dass Präsidenten ihre Ermordung herbeiführen können, indem sie sich gewissen mächtigen Gruppen entgegen stellen… so wie John F. Kennedy es tat.

Nun, dieses Gesetz zu unterzeichnen mag das Kleinere von zwei Übeln gewesen sein. Was wissen wir schon? Aber eine Sache glaube ich von ganzem Herzen, dass Präsident Putin mit einer Gnade besucht wurde und dass Gott auf seiner Seite steht in der weltpolitischen Arena und gegen die Neue Weltordnung (NWO).

Über die Jahre, während ich hineinwuchs, wie man prüft, lernte ich, nicht auf anscheinende Widersprüche zu ‘reagieren’, ausser wenn es sonnenklar ist, dass das, was ich empfangen habe, eine Lüge ist. Dann musste ich zurückgehen und prüfen, was die Türe offen gelassen hatte und versuchen zu verstehen, was der Herr mir sagte.

Nun zusammengefasst… Präsident Putin ist gegen die Neue Weltordnung, er will die Offenlegung der ganzen Dämonen/Alien Absicht in den Vereinigten Staaten, er will, dass die Menschen von Amerika wissen, dass unser Präsident ihn in eine Ecke drängt, bis es zu einem nuklearen Austausch kommt. Er will jenen Krieg genauso wenig wie wir. Und Gott ist auf seiner Seite. Er bekämpft das, was falsch ist und Gott ist mit ihm.

Soweit es die Unterzeichung des Gesetzes betrifft, ich persönlich stimme nicht überein damit. Ich denke auch nicht, dass der Herr dafür ist. Wie auch immer, ich weiss nicht alles, was es zu wissen gibt über seine Situation und Jesus hat bis jetzt nichts gesagt zu mir… Wer bin ich also, dies in Frage zu stellen? Ich glaube, dass wir für Präsident Putin beten sollten, dass er das Gesetz widerruft. Aber denkt zumindest daran… Teil des Mannes steht an der Seite Gottes und bekämpft die Neue Weltordnung und ihr Fortschreiten, die Eigenständigkeit der Nationen zu zerstören. Der andere Teil braucht Heiligung, wie bei uns Allen.

Gott der Vater und Jesus waren in letzter Zeit bekümmert, Herzbewohner. Viele von uns haben unglaubliche Trauer und Tränen gesehen, wie ich es in meiner letzten Botschaft erwähnte. Bis jetzt hat Er mir nicht eröffnet, was Sein Herz bricht und alles, was wir tun können, ist Ihm Gesellschaft leisten und Sein schmerzendes Herz zu liebkosen mit unserer grenzenlosen Liebe. Ich weiss, dass das Ende hinausgeschoben wurde und wir haben viele Gelegenheiten, die Dinge zu berichtigen in unseren eigenen Herzen, mit unseren Verwandten und Jenen, die Erlösung nötig haben. Jetzt haben sie eine weitere Chance, sich Gott zuzuwenden.

Jesus hat Dinge vor mich gesetzt, die ich fertigstellen soll und mein Herz ist enorm getröstet, dass wir mehr Zeit haben. Viele von euch haben ihre eigenen Webseiten begonnen mit wunderschönen Kunstwerken und Musik, hinausreichend zu den Unerlösten. Dies ist eure Chance, das Wort überallhin zu verbreiten, während unser Bräutigam verspätet ist. Fallt nicht in Wut oder Selbstmitleid hinein, lasst uns das Beste daraus machen.

An diesem Punkt fragte ich den Herrn… ‘Hast du etwas zu sagen, Jesus?’

Er begann… “Tatsächlich sind Meine Wege höher als eure Wege, doch Ich gewähre dem Einfachen Erkenntnis. Es ist wahr, dass Ich einem Menschen in vielen Wegen zustimme, aber in Anderen Wegen nicht. Mein Herz aber ist im Augenblick fokussiert auf das Vermeiden eines Weltkrieges und als Präsident Putin verschwand für jene gewisse Zeitspanne, da hat er definitiv in Betracht gezogen, gegen Amerika vorzugehen. Nicht aufgrund einer direkten Aggression von Amerika, sondern für die hinterhältigen Dinge, die von unserem Land getan werden, um die Regierungen seiner Nachbarländer zu stürzen, mit welchen er zusammen gearbeitet hat. Syrien war bloss der letzte Strohhalm und das ist, warum er gehandelt hat.”

“Euer aktueller Präsident und alles, was er repräsentiert, hat keine Absicht, dieses Land (Amerika) zu erhalten. Er ist darauf aus, alles an diesem Land zu zerstören. Aber Ich habe ihm widerstanden und gewisse Schlüsselelemente beschützt, um euch eine weitere Chance zu geben in Sachen Gerechtigkeit. Es wird definitiv nicht für immer anhalten. Aber solange es tut, bitte Meine Kinder, unterstützt, was richtig ist.”

“Während dieser Atempause, die Ich euch schenkte, werden ganz Viele errettet werden. Das ist der Grund, warum ihr so viel zu tun habt. Ihr spielt eine Hauptrolle in Sachen Stabilität in diesem Land, nicht nur durch Gebet, sondern auch durch Kommunikation und Nächstenliebe, die ihr den Unerlösten zukommen lässt. Ich zähle auf Jene, die hinausgesandt wurden, um die muslimische Bevölkerung zu erreichen, welche sich jetzt in Europa aufhält ohne ein Zuhause. Wenn ihr dafür gerufen seid, dies ist eine edle Arbeit und die Felder sind reif für die Ernte.”

“Eines der Dinge, die ihr auf diesem Kanal tun könnt ist, Jene zu unterstützen, die neu sind hier. Ich sende viele junge Menschen, die keine Ahnung haben von Meinen Wegen oder Meiner Liebe zu ihnen. Sie kommen hierher, hin und her geworfen und zerrissen und sie wissen nicht, was oben ist und sie verlassen diesen Ort wieder, aufgebaut und mit mehr Verständnis und einer aufkeimenden Beziehung zu Mir.”

“Dies ist so wichtig für Mich, Meine Leute. Kümmert euch gut um diese armen Verlorenen. Seid ein Freund für sie, zeigt ihnen Meine Lehrgänge auf diesem Kanal und führt sie in die Wege der Gerechtigkeit.”

“Seid liebevoll und einfühlsam. Reagiert nicht mit Gesetzlichkeiten, zieht sie zu Mir mit Liebe. Schon bald werden sie hungrig sein, so zu leben, wie Ich es möchte. Dies ist Einer der grössten Fehler, welchen Jene machen, die missionieren, besonders jetzt in dieser Jahreszeit.”

“Ich arbeite in einer Art, die völlig anders ist, als es die Evangelisten in früheren Jahrhunderten getan haben. Die Menschen der Erde wurden so unterdrückt mit Verurteilung, dass sie herumlaufen wie Angsthasen, wenn sie Verurteilung hören. Sie wuchsen auf damit. Sie leben in einer Verurteilungsblase, die sie laufend jagt mit Gedanken wie… ‘Du bist für nichts gut genug! Du bist ein hoffnungsloser Sünder und gehst in die Hölle, du bist nicht gut genug für Gott. Wen denkst du, dass du hier täuschst? Versuche nicht einmal, dorthin zu gehen, du bist Ihm egal.’”

“Dies sind die Lügen der Teufel und dieser jungen Generation wurde jene bittere Pille von ihren Eltern überreicht – ausser natürlich, wenn ihre Eltern tolerant sind und keine wirkliche Moral haben. Und jedes Mal, wenn das Thema Religion angesprochen wird, ist es das, was ihre Kinder zu hören bekommen.”

“Und diese Haltung verscheucht sie, anstatt sie hinein zu ziehen.”

Wow Herr, ich kann das verstehen. Ich rannte von allem weg, was ‘Christlich’ war und so tat es Ezekiel, weil es da so viel Verurteilung gab. Wir Beide wurden durch die Liebe des Herrn konvertiert. Beide von uns kamen zu Ihm, weil Er uns zuerst liebte. Ich fühlte Seine mächtige Liebe in der Nacht, als ich errettet wurde und weil ich jene reine, süsse Liebe fühlte, erkannte und gestand ich meine Sünden sofort.

Ich war im ‘New Age’ zu jener Zeit und dort glaubt man nicht, dass es Sünde gibt. Also war das Gestehen meiner Sünden, ohne einen Lehrgang darüber zu bekommen, etwas ziemlich Übernatürliches und das Werk des Heiligen Geistes. Es war die überwältigende Liebe, die von Gott ausströmt, welche ich fühlte und darauf habe ich mit Reue reagiert.

Jesus fuhr weiter… “Da gibt es so Viele, die wirklich tun wollen, was richtig ist. Sie wollen richtig leben, aber sie haben Angst vor dem, was sie als Preisschild sehen. Ihr wisst, wie es geht… Wenn etwas so schön ist, muss man ‘ES’ einfach haben und man ist willig, viele andere Dinge aufzugeben, um ‘ES’ zu besitzen. Das ‘ES’ bin Ich und eine Beziehung mit Mir. Nicht in Perfektion startend, sondern dort, wo die Seele sich befindet und sich dann in Richtung Perfektion bewegend ohne ein verurteilendes Wort oder eine Haltung, die sie reizt und drängt. Vielmehr aus einem Ort der Liebe kommend, verständnisvoll und versöhnlich.”

“Liebe trifft das Mark in ihren verwundeten Herzen und sie reagieren, indem sie jene Dinge aufgeben, von welchen sie wissen, dass sie Mir nicht gefallen. Der andere Weg, der gesetzliche Weg – Dinge aufzugeben ohne die Motivation der Liebe – mag für eine kurze Zeit funktionieren an der Oberfläche. Aber tief im Innern kämpft die Seele und letztendlich ärgert sie sich, von ihren gewohnten Vergnügungen zurückgehalten zu sein. Dann wollen sie komplett heraus aus der Religion. Das ist, wo sie enttäuscht sind von Mir und Ich eine riesige Barriere überwinden muss, um sie zurück zu gewinnen. Dies ist Satan’s Werk.”

“Es ist eure Liebe zu Mir, Meine Leute, welche euch veranlasst, mit der Sünde zu brechen. Ja, Einige von euch haben Angst vor der Strafe, aber der grösste Teil unserer Beziehung geht um Liebe, nicht um Verurteilung und Zwang, einen Lebensstil zu leben, welchen die religiöse Gemeinde anerkennt.”

“Das ist, warum Ich will, dass dieser Kanal ein Ort der bedingungslosen Liebe ist. Wo ein Neuankömmling sich willkommen fühlt und sieht, dass ihr Alle mit den gleichen Dingen kämpft, aber Gott ist trotzdem noch liebevoll zu euch. Dies ist das stärkste, mögliche Zeugnis für Meine Liebe.”

“Da gibt es Seelen, welche die Botschaft geradewegs anhören müssen, um aufzuwachen. Aber sie sind nicht schlimm verwundet. Sie sind die starken, rebellischen Kinder der Welt, die nach Grenzen suchen, die Sinn machen und welche die Zeit überdauern… keine Modeerscheinungen. Und ich habe Meine Gefässe der Ehre, die das auch predigen. Jede Seele reagiert anders und Ich habe für Alle vorgesorgt.”

“Aber auf diesem Kanal heissen wir die Lahmen, die Kranken, die Gebrochenen willkommen und behandeln sie mit dem äussersten Respekt und echter Zuneigung. Oh wie gesegnet Ich bin, eine solche Gruppe zu haben, welche sich um die Ausgestossenen kümmert! Gross ist eure Belohnung im Himmel.”

“Jetzt habe Ich euch wieder ermutigt, vorwärts zu gehen und hinaus zu reichen, solange es noch Zeit gibt. Reicht hinaus in Liebe, in Nächstenliebe. Bedingungslose Liebe, welche auf der gleichen Stufe steht wie Jene, die gerade ihre Reise mit Mir beginnen.”

“Ich bin mit euch, ihr Lieben. Ich bin mit euch in all euren Bemühungen. Denkt daran, wenn eine Gnade nicht auf Jemandem landet, für welchen ihr sie beabsichtigt habt, sorge Ich dafür, dass sie auf Jemandem landet, der bereit ist und sie aktzeptiert. Also vergeudet ihr niemals eure Zeit, wenn sich auch Jemand abwendet. Jenes Gebet, jene Gnade, jene verwendete Zeit wird nicht unwirksam zu Mir zurückkehren. Ich werde erreichen, wozu es freigegeben war.”

“Seid ermutigt Meine Schätze, seid ermutigt. Ich werde eure verbleibende Zeit aufregend gestalten und voll des reichlichen Lebens Meines Königreiches, sofern ihr euer Bestes gebt. Wirklich, Ich bin mit euch.”

Hier noch eine kleine Schlussbemerkung von mir (Jackie) Für Alle deutschsprechenden Herzbewohner in unserem Kanal, wenn ihr Fragen habt oder euch austauschen möchtet mit anderen Herzbewohnern, dann meldet euch doch auf unserer Webseite HeavenTalk für Herzbewohner an. (http://heaventalk.jesus-comes.com – Link auch unter dem Video) – Wenn ihr Fragen an Clare und ihr Team habt, könnt ihr dies in englisch tun, entweder in ihrem Youtubekanal ‘Still Small Voice’ (Link unter jedem Video) oder auf ihrer Webseite ‘Triage for Truthseekers’ (www.stillsmallvoicetriage.org – Link unter dem Video)

Wenn ihr ein persönliches Wort – ein Rhema – von Jesus bekommen möchtet, dann bittet Ihn zuerst, euch ein aktuell passendes Wort zu geben und dann klickt auf ‘My Rhema’ auf unserer Webseite www.jesus-comes.com (Link unter dem Video) – Er möchte mit Jedem von uns sprechen und Er liebt es, uns immer wieder eine für uns individuell zugeschnittene Nahrung zukommen zu lassen. Bittet Ihn auch, euch zu eröffnen, was das empfangene Wort für euch zu bedeuten hat und was Er damit bewirken und sagen will, sofern es nicht offensichtlich ist… Manchmal müssen wir auch ein wenig darüber meditieren und Er schenkt uns eine neue Offenbarung oder da ist vielleicht nur ein Wort oder ein Satz enthalten, der wichtig ist für uns… Nutzt diese Möglichkeit, um eure Beziehung zu Ihm zu intensivieren und Ihn immer besser hören und verstehen zu können… – Möge Er euch führen und segnen in all eurem Tun… In Seiner Liebe – Jackie

Link zum Video