Archives for

Teufel und Dämonen

Jesus enthüllt die geheimen Waffen Satan’s – Geistige Kriegsführung Teil 4

satans waffenDIE GEHEIMEN WAFFEN SATAN’s… GEISTIGE KRIEGSFÜHRUNG ❤️ Lehrgang vom 12. August 2016
12. August 2016 – Lehrgang durch Schwester Clare
Übersetzt und gesprochen von Jackie

Clare begann…
Der Herr ist mit uns, Herzbewohner, auf eine wirklich wunderbare Art und Weise. Möge Sein Friede und Seine Weisheit in unseren Herzen wohnen.

Ich weiss, dass Einige von euch enttäuscht sind und ich bete für euch… aber bitte lasst nicht zu, dass der Feind Uneinigkeit sät oder euch aus der Bahn wirft in Sachen Glauben.

Ich möchte heute Abend zwei Dinge ansprechen, welche sehr wichtig sind. Ich kann verstehen, warum wir so hart getroffen wurden in letzter Zeit. Dieser Lehrgang des Herrn wird enorm hilfreich sein, die geistigen Angriffe und die geistige Kriegsführung zu stoppen, welche gegen uns laufen.

Die Themen sind… Geistige Kriegsführung & Eine Gesunde Ehe

Dies ist eine Fortsetzung der Lektionen über Kriegsführung, weil ich Dinge lerne, die eine gesunde Ehe fördern und uns auch helfen, diese Angriffe des Feindes zu eliminieren.

Der Herr hat in einer früheren Lektion über Türen gesprochen. Und dass eine Türe sich öffnet, wenn wir in unserem Herzen, in unseren Gedanken oder im physischen Bereich sündigen. Zusammen mit jener Türe kommen Dämonen… und immer mehr Dämonen. Wenn jene Türe einmal geöffnet ist, wird sie von vielen Dämonen genutzt, abhängend von dem, was Der Herr zulässt.

Warum würde also Jesus zulassen, dass ein Christ von Dämonen gesiebt wird? Ganz einfach… Weil sie nicht in perfekter Nächstenliebe und im Gehorsam leben. Und wir haben festgestellt, dass die Vorstellung des Herrn in Sachen Nächstenliebe und Wohltätigkeit Lichtjahre von unseren Vorstellungen entfernt sind.

So arbeiten die Dämonen. (Ein kürzliches Erlebnis aus meinem eigenen Leben)

Ich stehe am Morgen auf und fühle mich ein bisschen launisch, in Schmerzen und noch nicht ganz wach. Dann finde ich heraus, dass mein Mann vergass, die Frischluft-Zirkulation einzuschalten während der Nacht, worum ich ihn ausdrücklich gebeten hatte, bevor ich zu Bett ging. Im Augenblick sind diese Zimmer aus Lehmstein sehr heiss und die Katzen, obwohl sie kastriert sind, kamen herein und markierten ihr Territorium.

Und ich bin extrem empfindlich für Gerüche und ich brauche Sauerstoff und er schliesst gewohnheitsmässig die Fenster hinter mir, weil ihm kalt wird und ich liebe frische Luft. Deshalb war ich sehr verärgert. Nein, das ist nicht richtig… Ich war geradezu wütend. Ich sage es auf eine schöne Weise äusserlich, aber im Innern war es kein hübscher Anblick… ‘Liebling, du hast letzte Nacht die Frischluft-Zirkulation vergessen im Studio und die Katzen gingen hinein. Es riecht fürchterlich.’ Natürlich haben wir einen Spray, welcher dies sofort beseitigt…

Er gibt mir natürlich einen sehr guten Grund, warum er es vergass und ich sage ‘ich vergebe dir’… Aber im Innern beschuldige ich ihn, es absichtlich getan zu haben, weil er es liebt, die Fenster hinter mir zu schliessen. Also koche ich.

Genau in diesem Moment habe ich eine GROSSE Türe geöffnet durch meinen Stolz, welcher mich wütend machte. Die Wurzel unseres Ärgers und Gott als dessen Ursprung zu beschuldigen ist immer Stolz. Ich habe versagt, ihm nachzugeben und Nächstenliebe zu üben. Ich beschuldigte ihn fälschlicherweise, weil ich vermutete, dass er es absichtlich tat – jetzt beschuldige ich ihn, dass er lügt. Ich koche im Egoismus, in Wut, in Stolz, in Feindseligkeit, in einem kritischen Geist und falscher Beschuldigung…und viele Türen mit vielen Dämonen wurden gerade geöffnet.

Und das am Anfang meines Tages!

Leute, ich bin keine Heilige. Ich habe viel Stolz. Und ich kann das daran erkennen, weil ich wütend und ärgerlich werde, wenn etwas nicht so läuft, wie ich will. Ich möchte das verdeutlichen. Ich ärgere mich, ich werde ungehalten, ich beschuldige und ich erwarte Perfektion. Ich hege Groll… im Stillen denkend… ‘Er wird es wieder tun, also musst du alles prüfen, wenn er im Bett ist.’

Uhhhh….Ich bin die schlimmste Last für mich selbst!

Also habe ich in den ersten 15 Minuten meines Tages die Tür für die Unterdrückung während des ganzen Tages geöffnet, ausser ich tue Busse und bitte um Vergebung und mache es wieder gut. Und auch dann gibt es keine Garantie, dass Der Herr die Dämonen stoppt. Selbst wenn ich Türen schliesse, bereue und mich entschuldige, habe ich trotzdem gesehen, wie mich die Unterdrückung den ganzen Tag verfolgt. Und wenn ich einen Freund, der das prüfen und erkennen kann, bitte für mich zu beten, dann sieht er immer noch offene Türen, zusammen mit Dämonen, welche direkt mit ihnen angetanzt kommen.

Dies ist nicht einfach, ihr Lieben! Wir brechen auf, um unser Fleisch zu besiegen… Dinge, die uns reizen, die uns unangenehm sind, die zu langsam geschehen, die Dinge, die sich uns entgegen stellen… Dinge, welche Jahre zurück liegen und zu einem Reizthema wurden zwischen uns und unserem Ehepartner und sie öffnen sofort Türen. Und einige dieser Türen waren niemals verschlossen und die Dämonen, die durch sie hereinkamen, wurden nie hinausgeworfen, weil wir immer noch Groll hegen.

In einem solchen Fall bitte ich den Heiligen Geist, mir zu helfen. Ich bereue und bitte meinen Mann um Verzeihung, ich bitte den Herrn um Vergebung für meinen Stolz und auch meine Undankbarkeit, dass ich einen Ehemann habe. Meine Unwilligkeit, ein bisschen zu leiden und es loszulassen… nicht nur im Gespräch, sondern auch in meinen Gedanken und in meinem Herzen. Wenn wir diese Dinge mit uns herumtragen, werden wir krank.

Wenn wir einmal eine Türe geöffnet haben und die Dämonen hereinkommen, koten sie überall herum in unserer Seele. Und dann verdirbt es und es baut sich auf. Rick Joyner spricht in einem seiner Bücher darüber.

In der Zwischenzeit bekommt Ezekiel eine Verurteilung, dass er kein guter Ehemann ist, Misstöne von seiner Frau, Ärger, weil er es mag, wenn die Fenster geschlossen sind und warum kann ich nicht damit leben? Ich muss sie einfach immer offen haben! Verurteilung, weil er es vergessen hat, da er sich nicht gut fühlte, Verurteilung, weil er es nicht vergessen hat, aber sie einfach schliessen wollte… und jetzt muss er auch noch mit lügen fertig werden. Er hat schon mehrere Türen geöffnet und die Dämonen kommen herein und fühlen sich sofort zu Hause und hinterlassen ihren ekelhaften Kot auf seiner Seele.

Ich möchte mit euch teilen, wie die Dämonen normal arbeiten. Ein kritischer Geist, Egoismus, falsche Beschuldigung, Ungeduld, Verurteilung, Frustration, Feindseligkeit, Spaltung. Das ist ein grosser Dämon und all diese anderen Gesellen operieren unter Jenem. Stolz, Angst, Trauer, Kummer, Isolation, Entfremdung, Einsamkeit und Selbstmitleid.

Dann gibt es Energievampir-Dämonen, welche das Leben aus uns heraussaugen, besonders, wenn wir in die Öffentlichkeit gehen, in Läden, Einkaufszentren usw. Da gibt es Energiefelder, welche auf einer gewissen Frequenz arbeiten, welche uns von unserer Arbeit abgrenzen und von Anderen, genauso wie sie unsere Stimmung manipulieren, durch den Einsatz von elektromagnetischen Schwingungen. Eine Person kann mehr als ein Energiefeld um sich haben und jedes Einzelne hat eine eigene Funktion.

Also werden wir von verschiedenen Quellen unterdrückt…
Offene Türen – Dämonen, welche durch die offenen Türen eintreten und in uns arbeiten.
Energievampir-Dämonen, welche ich im Übrigen mit dem Blut von Jesus in die Flucht schlage.
Mehrere Energiefelder, welche unsere Gefühle und Gedanken von unserer Arbeit und anderen Personen isolieren, meistens von unserem Ehepartner.
Normalerweise, wenn ich ins Gebet gehe, haben wir Beide solche Energiefelder, er hat Eines zwischen sich und mir und ich habe Eines zwischen mir und ihm.

Bevor wir gegen diese Energiefelder gebetet haben, haben meine Katzen mich und einander gemieden. Sie waren überall hin verstreut! Da gab es eine eigenartige Distanz und Gleichgültigkeit. Sie verschwanden immer für ein paar Stunden und das war ungewöhnlich, denn sie schliefen normalerweise immer auf dem Bett.

Wir haben gebetet und entdeckten Isolations-, Entfremdungs- und Angstdämonen. Wir beteten und sie waren weg und in den Abgrund gesandt. Innerhalb des nächsten Tages schliefen all unsere Katzen wieder auf dem Bett und spielten miteinander, sie kuschelten und folgten uns, um gestreichelt zu werden. In nur einem Tag gab es einen deutlich bemerkbaren Unterschied im Verhalten. Diese Dinge sind so real.

Wir haben auch festgestellt, dass unser Hund niedergeschlagen war. Diese Gebete haben einen riesigen Unterschied bewirkt.

Diese verschiedenen Energiefelder stehen auch im Weg, wenn wir um Heilung beten für eine andere Person. Betet folgendes Gebet…
“Im Namen über allen Namen, Jesus, befehle ich allen Energiefeldern, sich aufzulösen und sie sollen nicht ersetzt werden. Ich rufe die Heiligen Engel, dieses Vorhaben zu schützen, Wache zu halten und alle Eindringlinge aus allen Quellen davon abzuhalten, sich in irgend einer Weise einzumischen.” (Botschaft vom 30. Mai 2016 – Wie der Feind unsere Kreativität blockiert)

Fühlt ihr euch ein bisschen distanziert von eurem Ehepartner? Dann habt ihr fast sicher solche Energiefelder, die euch trennen. Sie werden auch als abgrenzende Zäune genutzt, um euch von eurer Arbeit und voneinander zu trennen. Als wir auf dem Berg lebten und Schafe züchteten, nutzten wir abgrenzende Zäune, um sie nachts in ihr Gehege zu bringen. Diese sind sehr ähnlich, aber sie werden von Energiewirbeln verursacht und nicht von Drähten eines Geheges. Da gab es abgrenzende Energiefelder zwischen dem Gemälde von Jesus und mir, zwischen meiner Musik und mir, zwischen meinem Mann und mir und zwischen meinen Tieren und mir.

Da gibt es auch hindernde Blöcke. Sie können die Grösse eines riesigen Kalksteines haben oder Blöcke aufeinandergestapelt sein – 9 Meter hoch und 9 Meter breit, welche uns daran hindern, etwas für den Herrn zu tun, selbst unter Gehorsam.

Und da kann es Viele geben in jedem Bereich… Viele Türen, viele Dämonen, viele Energiefelder… doppelt und dreifach. Es wird überwältigend! Eines, um uns von unserer Arbeit zu trennen, Eines um uns von unserem Ehepartner zu trennen, Eines um uns von unseren Tieren zu trennen und auch Eines, das uns davon abhält, dass wir uns um unseren Dienst kümmern oder unsere Arbeit erledigen.

Ich habe dies mein ganzes Leben lang gefühlt, aber ich wusste nie, was ich dagegen tun kann. Manchmal sind sie weg nach der Anbetung. Manchmal beantwortet der Herr unser Gebet und wir fühlen Erleichterung.

Werden sie durch eine sündige Angewohnheit aufrecht erhalten? Das ist der Kernpunkt in dieser Angelegenheit. Wenn wir uns wieder ärgern über etwas, was uns zuvor gestört hat, wird sich jene Türe wieder öffnen. Und immer wieder. Und es ist wie auf einem Karrussell, bis WIR beschliessen, dass wir nicht mehr auf die gleichen Tricks herein fallen. Vielmehr zeigen wir heilige Nächstenliebe und sagen nichts, denken nichts und fühlen nichts.

Ich besitze jene Selbstkontrolle nicht, aber ich weiss, Wer sie hat und ich bitte Ihn um Hilfe. Dies ist eine der Früchte des Geistes. Er gab mir gerade das Rhema ‘Gott wird nicht zulassen, dass ihr über eure Kräfte versucht, getestet oder gequält werdet. Seine Hilfe wird immer der Prüfung angepasst sein, welche Er sendet.’ Also arbeiten wir zusammen daran.

Was ich hier als Schwerpunkt festhalten möchte ist, dass wir unser eigener schlimmster Feind sind. Wir öffnen Türen für die Unterdrückung durch unser schlechtes Verhalten. Nicht schlecht wie… Jemanden zu erschiessen oder von der Einkommenssteuer zu stehlen. Schlecht im Sinn von… gegenüber einem Anderen Groll und Feindseligkeit zu hegen, sogar über 20 Jahre oder länger und das für die kleinsten Ärgernisse!

Diese Erkenntnis hat mich direkt von meinem hohen Ross geworfen. Realisieren wir, dass wir Dämonen hereinbitten durch das, was wir denken und fühlen, nicht nur durch das, was wir sagen oder tun? Unsere Einstellung und Haltungen werden zu Gewohnheits-Sünden!

Aber denkt daran, was Er uns zuvor gelehrt hat… Jegliche Kritik verwundet eine Seele, obwohl sie es sich nicht bewusst ist, woher sie kam, es schmerzt und schwächt sie. Wir können unseren Mund verschlossen halten und ein süsses, niedliches Lächeln aufsetzen – aber in unseren Herzen gibt es eine Jauchegrube voller Feindseligkeit und Frustration, welche nur auf das nächste Mal wartet, wo jene Person unseren Weg kreuzt.

Was tun wir also? Nun, wir können um ein Gebet von einem guten Freund bitten, Türen schliessen, Dämonen binden und sie ALLE in den Abgrund senden und niemals Vergeltung üben. Dann sind die Türen verschlossen und die Dämonen müssen gehen.

Aber dann müssen wir lernen, wie wir in Zukunft mit Nächstenliebe reagieren, wenn wir belästigt oder wütend werden. Dies hängt mit Stolz und Egoismus zusammen. “Ich will es so, wie ich es will und du kannst es nicht so haben, wie du es willst.” Nun, Ezekiel und ich haben an einem Kompromiss gearbeitet… Schliesse das Fenster ein Stück, aber lass es einfach ein bisschen offen, damit frische Luft hereinkommt. Wir Beide treten etwas ab zum Wohle des Anderen.

Ich habe nicht alle Antworten, aber ich weiss, dass sie mit Gebet in die Flucht geschlagen werden können. Sind wir aber bereit, uns danach anders zu verhalten? Dies ruft nach übernatürlicher Nächstenliebe und der einzige Ort, an welchem dies zunehmen kann, ist in der Gegenwart des Herrn. Indem wir Ihn anbeten und Seine Liebe annehmen. Und wenn wir herausfinden, wie geehrt und geliebt sich unser Allmächtiger Gott fühlt, dann saugen wir Seine Güte auf und wollen sie an Andere verschwenden, welche Liebe nötig haben, ja sogar an unsere eigenen Ehepartner. Wir werden dankbar und loben Gott für die guten Dinge in unserem Leben, anstatt dass wir uns bei Ihm beschweren, dass unser Partner die Fenster schliesst hinter unserem Rücken.

Und das ist genau der Grund, warum dieser Kanal so unter Angriffe stand. Jene, die Jesus wirklich nahe kommen in dieser reinen und anbetenden Art, werden befähigt, ihre belanglosen Vorlieben und Abneigungen zu überwinden, um einander mehr zu lieben als sich selbst. Und das SCHLIESST TÜREN. Und die Dämonen können nicht mehr so einfach eintreten. Anstatt in Feindseligkeit zu reagieren, reagieren wir mit übernatürlicher Liebe. Die Türen bleiben verschlossen und die Dämonen bekommen keine Erlaubnis, uns zu unterdrücken, also warten sie und warten… sie provozieren uns mit einem Ding nach dem Anderen, bis wir schlussendlich platzen und drauf reinfallen.

Leute, Satan ist verärgert! Und er fühlt sich von Allen bedroht, die eine reine und vertraute Beziehung mit Jesus haben. Er ist wütend und Alle, die dies so lehren, werden verfolgt.

Könnt ihr euch das vorstellen? Eine Seele wie Kari Jobe, die beschuldigt wird, dass sie sinnliche Liedtexte schreibe… ‘The more I seek You – Je mehr ich Dich suche’ Dieses Lied spricht über eine geistige Liebesaffäre mit Gott… genau wie der Evangelist Johannes sie hatte mit Jesus. Johannes lehnte sich an das Herz des Herrn. Johannes 13:23

Und hier haben wir die Worte jenes Liedes ‘Je mehr ich Dich suche’…

Ich will zu deinen Füssen sitzen.
aus dem Becher in deiner Hand trinken.
Mich an Dich lehnen und atmen, Deinen Herzschlag fühlen.
Diese Liebe ist so tief, es ist mehr, als ich ertragen kann.
Ich schmelze in deinem Frieden, er ist überwältigend.

Dies ist ein gewaltiges und lebendiges Beispiel einer Seele, die völlig verliebt ist in Gott… und sie führt Andere an diesen Ort der Reinheit und Vertrautheit. Aber sie wird der Erotik beschuldigt? Dies ist wiederum ein religiöser Geist. Der gleiche Geist wie bei den Pharisäern…

“Der Chef der Synagoge war verärgert, dass Jesus am Sabbat heilte. Da gibt es sechs Tage für die Arbeit, sagte er der Menschenmenge. Kommt also an jenen Tagen und seid geheilt und nicht am Sabbat. Und der Herr antwortete ‘Ihr Heuchler! Bindet nicht Jeder von euch seinen Ochsen oder Esel los am Sabbat und führt ihn zum Wasser? Lukas 13:14-15

Erlaubte Jesus nicht Johannes, seinen Kopf an Seiner Brust auszuruhen und Seinen Herzschlag zu hören?

Ich werde keine Vermutung äussern über die Motive solcher nichtbiblischer Kritiken, aber das Resultat ist, dass sie Menschen entmutigen, sich auf diese reine Art und Weise in Gott zu verlieben. Und in Ihm zu ruhen, damit Er neue Heilung, Erkenntnis und Salbung übermitteln kann. Dies ist, woher die Kraft kommt!

Darin liegt die Kraft, unser Fleisch zu überwinden. Die Dreieinigkeit erfüllt uns mit Liebe, Stärke, Weisheit und Salbung während dieser intimen Gebetszeit. Wenn wir in der Gegenwart des Herrn gewesen sind und die Salbung wirklich fliesst, fühlen wir uns wunderbar. Und es ist kein Problem, aus dem Gebet zu kommen und diese dummen, kleinen Dinge zu übersehen und unseren Bruder mehr zu lieben als uns selbst. In Wirklichkeit sind wir so verliebt, dass wir es als Chance sehen, Jesus Selbst zu lieben. Wir öffnen keine Türe für Stolz und Egoismus, weil wir so erfüllt werden mit Nächstenliebe in der Gegenwart Gottes.

Das ist der Grund, warum Satan uns und jeden anderen Kanal und jede Bewegung verfolgt, welche Reinheit und Intimität in der Gegenwart von Jesus lehrt. Die Dämonen nehmen die Dinge aus dem Kontext, verdrehen sie und sie setzen den Menschen Lügen in den Kopf. Wenn sie selbst Reinheitsprobleme haben oder gefangen sind in Lust oder Pornographie, dann dichten sie den reinen Gefässen unreine Motive an und verbreiten Lügen, welche die unschuldigen, neuen Christen dazu veranlassen, Angst zu bekommen, dass sie in die Hölle gehen, weil sie Jesus rein und unschuldig lieben.

Dies sind Jene, von welchen in 2. Timotheus 3:5 gesprochen wird ‘…Eine Form von Göttlichkeit habend, aber deren Kraft leugnend.’ Und sehr oft werden auch Jene verfolgt, die erfüllt sind vom Heiligen Geist und in Zungen sprechen.

Sie sind sich einfach nicht bewusst, welchen Schaden sie anrichten. Alles was wir tun können ist, ihnen zu vergeben und zu beten, dass Gott ihre Augen für Seine Kraft öffnen wird und dass sie in Seine intime Gegenwart eintreten in absoluter Reinheit und leidenschaftlicher Nächstenliebe, denn genauso fühlt Er für uns.

Ohne von der Kraft des Heiligen Geistes erfüllt zu sein und von den Strömen der Lebendigen Wasser, welche aus dem Herzen von Jesus fliessen, können weder junge noch alte Christen einem kritischen Geist oder Egoismus widerstehen. Sie können nicht aufhören, Türen zu öffnen durch Urteil, Stolz und Egoismus. Also jubeln die Dämonen und stürmen jedes Mal herein, wenn sie scheitern, Nächstenliebe zu üben. Und sie werden ernsthaft unterdrückt und kritisieren Alle und alles Gute. Sie schauen nicht auf die Frucht eines Dienstes. Sie finden nur Fehler und zerstören den Glauben der jungen Christen, die hungrig sind nach Gott auf eine unschuldige Art und Weise.

Wenn wir uns in Jesus verlieben, wollen wir Ihm niemals wieder weh tun. Wenn wir unser Leben Jesus schenken aus Angst vor der Hölle, leben wir nicht in Seiner Liebe – wir handeln aus Furcht, welche nach einer Weile verblasst. Aber wer unter uns will mit Jemandem leben, der 24-7 Angst hat vor uns? Angst veranlasst uns zu misstrauen, gesetzlich und steif zu sein und einen falschen christlichen Glauben zu leben, aufgrund von Regeln und nicht aus Liebe.

Ich sage euch all diese Dinge, damit ihr versteht… Wir sind in einem Krieg und unsere Seele ist die Beute. Wenn ich nicht genug süsse Zeit bekomme mit Jesus, werde ich müde, mürrisch, ungeduldig, richtend usw. Dann öffne ich Türen und die Unterdrückung kommt buchstäblich hereingeflogen.

Wie werden wir also diese Türen los?

Nummer EINS ist eine Hingabe in Heiligkeit und Nächstenliebe. Dann müssen wir die leidenschaftliche Liebe auffüllen, welche Jesus für uns empfindet. Wir müssen Ihn unsere verwundeten Geister und Seelen heilen lassen, indem wir in die Anbetung kommen und in Seiner Gegenwart ruhen. Ihm erlaubend, dass Er uns auf eine Reise in den Himmel mitnimmt oder auf einen Spaziergang – oder Er lässt uns unseren Kopf auf Seinem Herzen ruhen. In diesen Zeiten fühlen wir diese kostbare Liebe, wir sind verbunden und werden mit Gnade angefüllt. Wenn wir sehen, wie sehr Er uns liebt, fangen wir an, uns selbst zu akzeptieren, wer wir sind und Andere für das, wer sie sind und dann legen wir die Seziermesser der Kritik nieder.

Wir müssen zuerst in der Lage sein, uns selbst zu lieben, ansonsten wird Eifersucht und Angst in der Beziehung untereinander dominieren. Wenn wir uns gut fühlen, wollen wir Niemanden kritisieren. Wenn wir uns selbst mies fühlen, gehen einem Alle auf den Wecker.

Erkennen wir also unsere Fehler. Tun wir Busse dafür und bitten Gott um Vergebung und Stärkung, um weitergehen zu können und nicht mehr zu sündigen. Sagen wir uns laut los von diesen Geistern und gehen in die Anbetung. Lassen wir die Musik unser Herz Ihm gegenüber ausdrücken. Ruht in den Worten. Wenn wir Jesus begegnen, ruhen wir in Ihm. Füllen wir uns auf in Seiner Gegenwart – egal, ob wir Ihn sehen oder nicht.

Die Schrift sagt… ‘Ich bewohne die Lobgesänge Meiner Leute” Psalm 22:3

Also wissen wir aus jener Schriftstelle allein, dass wenn wir Ihn loben, dass Er bei uns ist. Er ist da!

“Komm in Seine Höfe mit Lob und Danksagung.” Psalm 100:4

“Lasst uns deshalb fortwährend Gott ein Dankopfer darbringen, die Frucht unserer Lippen, welche Seinem Namen Dank darbringt.” Hebräer 13:15

“Kommt zu Mir Alle, die arbeiten und belastet sind und Ich werde euch Ruhe schenken. Nehmt Mein Joch auf euch und lernt von Mir, denn Ich bin sanftmütig und demütig im Herzen und ihr werdet Ruhe finden für eure Seelen.” Matthäus 11:28-29

“Das sagte der Herr, euer Gott, der Heilige von Israel… ‘In der Rückkehr und Ruhe seid ihr errettet, in der Stille und im Vertrauen liegt eure Stärke.” Jesaja 30:15

Wenn wir aus der Anbetung kommen, sollten wir uns erfrischt fühlen, denn wir haben den Saum Seines Gewandes berührt und Gnade ging von Ihm über auf uns. Er hat uns Vieles gelehrt über diese Intimität & Reinheit.

Dann üben wir die Liebe, die wir fühlen, an Anderen aus. Wenn wir anfangen, uns gereizt zu fühlen, dann hören wir sofort auf und bitten den Heiligen Geist, uns von dieser schlechten Angewohnheit zu befreien. Irgendwann wird man diese dämonsche Unterdrückung so leid, dass uns dies von unseren sündigen Gewohnheiten fernhält.

Leute, ich habe dies in der vergangenen Woche erlebt. Ich muss euch sagen, dass ich meine Sünden leid bin! Aus mehr als einem Grund…

Wenn die Türen geöffnet sind… sucht Gott, um herauszufinden, warum sie offen sind. Manchmal wird Er euch ein oder zwei Rehma’s geben betreffend warum. Dann tut Busse und sagt euch von jener Haltung los. Schliesst die Türen und bindet die Dämonen im Namen von Jesus und sendet das ganze Durcheinander in den Abgrund.

Übernehmt Autorität über die Energiefelder, welche Ablenkung und Isolation verursachen. ‘Im Namen von Jesus befehle ich diesen Energiefeldern, sich aufzulösen. Ich befehle diesen Hindernissen, in den Abgrund zu stürzen. Ich binde und befehle euch, im Namen von Jesus, in den Abgrund zu stürzen und niemals zurück zu kehren oder Verstärkung zu senden.”

Es ist kein Wunder, dass wir so immens angegriffen wurden während dieser Woche. Satan wollte nicht, dass diese Botschaften hinausgehen. Aber jetzt seid ihr bewaffnet mit einem mächtigen Arsenal an Werkzeugen gegen die Unterdrückungen, unter welchen ihr und eure Familien über Jahre gelitten haben. Bitte nehmt es zu Herzen und erinnert euch an diese Lehrgänge… “So wie ihr richtet, so werdet ihr gerichtet werden.”

Richtet Andere nicht gegenüber eurem Ehepartner oder irgend einer Person oder einem Familienmitglied. Ist es nicht ganz natürlich, dass wenn wir angegriffen oder verwundet wurden von etwas, das uns oder unseren Lieben angetan wurde, dass die erste Reaktion darauf ist, Jene anzugreifen und verbal zu kritisieren, die es getan haben? Die Dämonen rechnen mit dieser reflexartigen Reaktion! Sie kommen mit Pfeilen in ihren Händen, welche sie unseren besten Freunden reichen. Und wenn sie schwach sind, nutzen sie sie. Ihr reagiert dann und diskutiert ihr schlechtes Benehmen und ihr kritisiert sie vor- und rückwärts mit euren Kindern, Eltern oder mit eurem Ehepartner. Ihr Alle habt gerade persönliche Türen geöffnet und jetzt wird Jedes von euch Unterdrückung erleiden dafür.

Da gibt es keine andere Lösung als zu lieben.

Das ist, warum Jesus uns befohlen hat… “Liebt einander, wie Ich euch geliebt habe.” Johannes 15:12 – Und wie hat Er die Pharisäer geliebt? “Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.” Lukas 23:34

Lasst uns also Seinem Namen gegenüber als würdig erweisen, nicht nur an der Oberfläche, wo Alle es sehen können, sondern tief im Innern, denn es steht geschrieben…

“Realisiert ihr nicht, dass was immer in den Mund hineingeht, in den Magen wandert und dann in den Abwasserkanal? Aber die Dinge, die aus dem Mund herauskommen, kommen aus dem Herzen und diese Dinge beschmutzen den Menschen. Denn aus dem Herzen kommen böse Gedanken, Morde, Ehebrüche, Hurereien, Diebstahl, falsche Zeugnisse und Verleumdung.” Matthäus 15:17-19

Nur um diesen Punkt zu veranschaulichen, dies geschah gestern Abend. Ich ging traurig zum Herrn, weil ich von allem fasten konnte, nur nicht von meinem Frappucino Protein Drink, welchen ich so geniesse. Und Er antwortete mir… “Lege deinen kritischen Geist beiseite und Ich werde dein Frappe ignorieren, so als ob es nicht existiert und du vor Mir gefastet hast mit Brot und Wasser.”

Wow!

Und dann kam die Schriftstelle… Du hast gehört, dass gesagt wurde… ‘Begeht keinen Ehebruch.’ Aber Ich sage euch, dass Jeder, der eine Frau gierig ansieht, schon Ehebruch begangen hat mit ihr in seinem Herzen.’ Matthäus 5:27-28

Und ich möchte dieses Prinzip aus diesem Schrifttext anwenden, indem wir den Ehebruch ersetzen mit über Andere zu reden. Dies kann für jede Sünde angewendet werden… ‘Kritisiert einander nicht, Jeder der es tut, hat die Seele eines Anderen angegriffen in seinem Herzen.’

Ich habe gesehen, was Kritik den Menschen antut, im Geist. Es lässt eine Seele zerrissen und blutig zurück und manchmal sogar gekreuzigt. Dies ist, warum die Strafe so heftig ist. Die Teufel sind die Polizisten Gottes. Er erlaubt ihnen, uns anzugreifen, weil wir Andere angegriffen haben.

Ezekiel und ich hatten eine sehr turbulente Ehe für über 12 Jahre. Es war wirklich hart. Bis wir herausfanden, dass in der Minute, wo wir über Jemanden schlecht dachten – ob sie nun unschuldig oder schuldig waren und wir es nur nur angenommen haben oder darüber diskutiert – In genau jedem Augenblick gerieten wir in ein Argument, welches den Rest unseres Tages ruinierte. Der Herr hat uns trainiert. Es ist wahr.

Er ist also sehr streng mit uns und Jeder, der geistig wachsen will, muss dieses Übel besiegen, bevor sie irgendwohin gehen können mit der Salbung.

Ihr entfernt euch von solchen Zwischenfällen, innerlich verwundet, so als ob Jemand es laut zu euch gesagt hätte oder hinter eurem Rücken oder es bloss dachte. Ein vergifteter Pfeil der Verurteilung geht direkt ins Herz und bleibt dort und es macht die Seele geistig krank. Das öffnet die Dämonen-Türe für Jene, die euch angegriffen haben und sie geraten in die Unterdrückung. Dann kommt ihr nach Hause und diskutiert es mit eurem Ehepartner oder mit Mutter und Vater und reagiert mit Schmerz – ihr kritisiert sie. Jetzt hat Satan mit einem Pfeil die Türen all dieser Leute geöffnet, damit sie unterdrückt werden können.

“Seid weise wie Schlangen und unschuldig wie Tauben. Liebt einander, wie Ich euch geliebt habe” Matthäus 10:16 – Er hat uns für jede Schlacht bewaffnet, welche wir im Leben jemals antreffen werden. Gesegnet werden wir sein, wenn wir Ihm gehorchen.

Herr hilf uns! Amen.

Link zum Video  https://www.youtube.com/watch?v=XSF-S6Ck2Ns

Geistige Kriegsführung  https://www.youtube.com/watch?v=8FjwewT5bxk&list=PL2kRnIZsOVG5hptT9p44cwV1SL3HFHRl-

Dies sind turbulente Zeiten – Es ist Zeit, der Wahrheit ins Auge zu sehen – Liebesbrief von Jesus

liebesbriefe von jesus neuDies sind turbulente Zeiten… Es ist Zeit, der Wahrheit ins Auge zu sehen

2. Oktober 2020 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Jesus) „Meine Leute, diese Zeiten sind turbulent und unsicher. Deshalb beten Wir so leidenschaftlich, dass die richtigen Dinge getan werden für den Schutz eures Präsidenten und für die Ausübung eures Wahlrechts. Es wäre einfach für euch, auf die Unruhen in eurer Nähe zu reagieren, aber Ich bitte euch, lasst euch nicht in diese fabrizierten Streitereien hineinziehen, die Jene erzürnen, die es nicht besser wissen.

„Sagt den Jüngeren… ‚Ihr werdet von einer rücksichtslosen Schattenregierung manipuliert, die euer Leben zerstören und euch sogar vom Planeten fegen will.‘ Sagt ihnen, dass fast alle Probleme von professionellen Krisenakteuren fabriziert und inszeniert werden. Sie wurden angeheuert, um die Öffentlichkeit in die Irre zu führen, damit sie denken, dass es irgend ein Bürgerrechtsproblem geben würde. Diese Menschen, die angeblich von Polizisten getötet wurden, sind bereits früher in anderen Krisenrollen für die Regierung aufgetreten.

„Dies sind psychologische Operationen. Mit anderen Worten, sie sind in der Lage, eine Menschenmenge in Aufruhr zu versetzen und Probleme zu schüren. Es geht nur darum, mit euch zu spielen und euch nach ihrer Pfeife tanzen zu lassen. Im Moment geht es darum, jene Menschen zu besiegen, die sich für christliche Werte einsetzen. Es geht darum, die Religionsfreiheit und so viele andere Freiheiten zu schützen. Es würde euch krank machen, die Tiefen ihrer Verderbtheit zu sehen.

„Vieles von dem, was sie tun, hat seinen Ursprung in geheimen Zeremonien, die Satan gewidmet werden. Er ist ihr Führer. Er ist derjenige, der das Sagen hat. Baal ist heute genauso lebendig, wie er es vor 3’000 Jahren war, als die Menschen ihre Babys als Opfer in glühenden Kesseln darbrachten. Abtreibung ist die heutige Variante des glühend heissen Kessels. Meine Leute, diese undurchsichtigen Menschen tun Kindern unaussprechliche Dinge an und verzehren in der Tat ihre Körper in Spott-Zeremonien. Sie verspotten das Opfer Meines Leibes und Meines Blutes, welches Ich für euch Alle dargebracht habe.

„Ich möchte, dass ihr wisst, dass ihr nichts zu befürchten habt, da ihr betet und zu Mir kommt, um gestärkt und beschützt zu werden. Ich reisse dieses böse Imperium nieder, aufgrund eurer fortwährenden und leidenschaftlichen Gebete. Jene um euch herum sind jedoch immer noch ziemlich naiv und sie haben keine Ahnung, wie sie manipuliert werden.

„Ich möchte, dass ihr ihnen sagt, sie sollen Hillary Clintons Vergangenheit recherchieren, ihre Verbindung zum Satanismus, zur Folterung von Kindern und dem Verzehr ihres Fleisches. Es klingt unglaublich, nicht wahr? Aber es ist wahr und je eher ihr Jene informiert, die von den Lügenmedien in die Irre geführt wurden, die deren Propaganda Arm sind und von diesen unheiligen Einflüssen gelenkt werden, umso schneller werden sie verstehen, was tatsächlich vor sich geht und wie sie manipuliert und benutzt werden, für deren eigene Zwecke.“

(Clare) Herr, willst du das wirklich alles erzählen?

(Jesus) „Es ist Zeit, dass Meine Leute aufwachen und tiefer eindringen. Es gibt keinen einfachen Weg, das zu erklären, was vor sich geht. Clare, Mein Hauptanliegen ist, dass diese Nation durch ein Phantomkonzept gespalten wurde, nicht aufgrund echter Probleme. Diese Konflikte, die von Krisenakteuren gespielt werden, welche von der Schattenregierung bezahlt werden, haben so Viele glauben lassen, dass diese Probleme real sind und dass sie noch einmal aufstehen und für ihre Rechte kämpfen und sogar gewalttätig werden müssen, um es den Übeltätern zurückzuzahlen. All dies ist eine psychologische Manipulation, die mit Jugendlichen spielt, die aufgrund von Frustrationen im Leben verbittert sind. So treibt Satan auch die gewalttätigen muslimischen Gruppen an.

“Ich bin der Gott der Liebe, nicht der Gott des Chaos. Meine Leute, ihr müsst verstehen, dass ihr manipuliert und benutzt werdet, um eine grausame und rücksichtslose Regierung herbei zu führen, sofern ihr ihnen in die Hände spielt. Die Medien haben die Nation mit Lügen, Verleumdung und Tratsch über all Jene durchtränkt, die die Menschen in die wahre Freiheit führen.

“Noch einmal, wenn ihr diese Dinge glaubt und sie wiederholt, lügt ihr, ihr verbreitet Tratsch, welcher zerstört. Kurz gesagt, ihr befindet euch tief in der Sünde und eure Übereinstimmung mit dieser Verleumdung hat die Tür für die Dämonen geöffnet, um euch in eurem persönlichen Leben zu beuteln. Verleumdung und Tratsch sind ernste Sünden, die zum Tod eurer Seele führen können. Diese Dinge anzuhören, mit ihnen übereinzustimmen und sie weiter zu reichen, schadet eurer eigenen Seele und den Seelen, die ihr liebt, sowie Jenen um euch herum.

“Aber Ich möchte mit euch darüber sprechen, wie ihr euren Frieden bewahren könnt, während sich die Dinge aufheizen. Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt, wird beschützt werden. Betet jeden Tag Psalm 91 über eure Familien. Wisst, dass Ich, während ihr Zeit mit Mir verbringt, Mein Herz, Meinen Frieden und Meinen Schutz mit euch teile. Ihr mögt es nicht fühlen, aber Meine Gnade durchdringt euch während diesen Zeiten. Eine Sache, die ihr nach der Anbetung mit Mir fühlen werdet, ist eine gewisse Ruhe und Zuversicht, dass ihr in Meinen Händen seid und Ich euch anerkenne und liebe.

“Ich möchte, dass ihr als friedliche Riesen unter den Menschen lebt. Sogar mitten im Chaos möchte Ich, dass der Friede eures Herzens und eures Gesichts hinaus strahlt und Jene um euch herum berührt. Aber ihr müsst euch von den Lügen und Verleumdungen fernhalten und bei der Wahrheit bleiben. Ihr werdet wahrgenommen werden. Wenn Andere von der Angst erfasst werden und ihr euren Frieden bewahrt, werden sie erkennen, dass Ich die Kontrolle habe und Jene, die in Mir ruhen, werden jenen Frieden haben, der alles Verständnis übersteigt.

“Geht jetzt, Meine Lieben und setzt euch für die Wahrheit ein und dafür, was richtig ist. Lasst euch nicht auf explosive Situationen ein. Betet ohne Unterlass und betet besonders… ‘Jesus, ich vertraue Dir. Rette unseren Präsidenten und unsere Nation.’ Ich bin bei euch, um euch die Gnade zu schenken, die ihr braucht, um der Versuchung widerstehen zu können, der Angst, dem Zweifel und anderen negativen Gefühlen nachzugeben. Denkt daran, dass dieser Friede einkehrt, wenn ihr bei Mir und in Mir bleibt.”

Link zum Video  https://www.youtube.com/watch?v=-mYMxtvUd-A

Einladung an Satanisten & Hexen – Ich möchte euch helfen und von dem Bösen befreien – Kommt zu Mir

Einladung an Satanisten & HexenJesus erklärt… Halloween & Gefangenschaft gegenüber Satan
Komm, lass Mich dich befreien

31. Oktober 2016 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) ‘Herr, was ist Deine Botschaft heute?’

Jesus antwortete… “Die Vergeltung ist Meine Sache, sagt Der Herr.”

“Satan ist der Kriminelle, Ich bin Gott. Keine Waffe, die gegen dich geformt wurde, wird Erfolg haben. Du hast gewählt, Mir zu folgen und zu dienen mit deinem ganzen Leben. Soll Ich dich nicht vor den Übeltätern beschützen? Denn heute von allen Tagen ist Satan’s Tag, wo sie ihre Niederlage feiern – Der 31. Oktober, Halloween.”

(Clare) Warum feiern sie denn eine Niederlage?’

(Jesus) “Das ist ja genau der Punkt, sie verstehen nicht, dass sie besiegt sind – also feiern sie. Ich kann die gefallenen Engel nicht retten, sie haben ihr Schicksal besiegelt. Sie werden früher oder später in den Feuersee wandern. Aber Ich kann Jene retten, welche sie plagen. Ich kann auch Jene retten, die von ihnen getäuscht wurden. Dies ist der Grund, warum ihr für eure Feinde betet.”

“Ich sah sie, als sie unschuldig und rein waren, bevor die Sünde eintrat und sie einen Pakt schlossen mit dem Teufel. Ich sah ihren Schmerz und ihre Verletzungen. Ich bat sie eindringlich, nicht den Weg der Vergeltung und des Zorns zu gehen, sondern zu vergeben und Ich würde sie heilen. Einige hörten Mich deutlich und drehten sich trotzdem weg. Einige hatten ein tiefes Gefühl, dass es falsch ist, während sie ihren fleischlichen Reaktionen gefolgt sind, aber sie machten trotzdem weiter. Und Einige haben Mich überhaupt nicht gehört – sie waren taub. Doch Ich berührte sie Alle in irgendeiner Weise, um sie zu warnen.”

“Ich weiss, was aus einer verirrten Seele werden kann, wenn sie sich einmal von dem Bösen abwendet. Sie kann die höchste Heiligkeit und den höchsten Dienst erlangen in Meinem Königreich, aber zuerst muss sie ihren Feinden vergeben, sich von Satan lossagen und von allen bösen Taten, durch und durch jede böse Tat bereuen und dann zu Mir kommen und Ich werde sie wieder herstellen. Ich werde nicht nur wieder herstellen, Ich werde einen Wächter über sie und ihre Familie setzen, damit sie nichts Böses heimsuchen wird. Mit anderen Worten, sie werden beschützt sein vor den Vergeltungsschlägen Satan’s und seinem Hexenzirkel. Aber sie müssen all Meine Wege umarmen und niemals zurückgehen.”

“Ich kann eine Seele, die zurückgeht, nicht beschützen. Solange sie in der Sicherheit des Schafgeheges leben, kann kein Wolf und kein Löwe sie bekommen. Wenn sie aber über den Zaun springen oder zu ihren alten Wegen zurückkehren, sind sie ziemlich verwundbar und anfällig.”

“Ich möchte eine Liebesbeziehung zwischen uns. Ich möchte, dass sie Meinen Vater anrufen, ihren Vater – denn sie kamen ursprünglich von Ihm. Er liebt sie sehr, sie sind Seine Kinder und sie zu verlieren ist das Gleiche wie Eines zu verlieren, das Ihm dient. Sie werden bedingungslos geliebt.”

(Clare) Herr, machst Du heute einen weiteren Aufruf an die Satanisten?

“Das tue Ich. Und Ich rufe Meinen Herzbewohnern zu, diesen Tag dem Gebet für sie zu widmen, damit sie bereuen und zum Herzen Meines Vaters zurückkehren. Ich werde sie führen. Ich werde sie heilen. Ich werde sie lehren. Ich werde sie befreien und ihnen vergeben. Ich werde alles tun, was ein guter Vater tun würde für Sein geliebtes Kind.”

“Doch dieses Konzept ist ihnen fremd. Wenn sie sich Mir nur nähern würden und Mir eine Chance geben. Ich werde ihnen die wahre Bedeutung der Liebe zeigen. Und niemals wieder werden sie nach jener Liebe hungern. Ich werde sie täglich damit versorgen wie frisches Manna, wenn sie Mir nur die Chance geben und täglich zu Mir kommen.”

Link zum Video  https://www.youtube.com/watch?v=Dv1XiQ4r5Jc
Text & Audio zu Videoinhalt & Verwandte Botschaften… Folgt in Kürze

Verwüstung kommt von Norden her, es ist vor deinen Toren, Amerika – Warnung & Liebesbrief von Jesus

botschaften von jesus 2020Die Verwüstung kommt von Norden her, es ist vor deinen Toren, Amerika!

12. September 2020 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Möge der Herr eure Herzen vorbereiten, liebe Herzbewohner, eine Zeit extremen Leidens kommt auf die Welt und diese Nation zu. Den ganzen Morgen hörte ich das Lied… ‚Bereite den Weg des Herrn vor, bereite den Weg des Herrn vor, und ruft aus voller Kehle! Schweigt nicht über die Sünden in eurer Mitte. Sprecht mutig gegen die Sünden des Volkes!‘

Als ich vor dem Herrn sass, sah ich eine riesige dunkle Wolke, die aus dem Norden zu kommen schien. Sie breitet sich über die weiten Ebenen aus und Jesus sagte…

(Jesus) „Es kommen harte Zeiten und sie müssen kommen, da Meine Leute ihre Exzesse und ihre nachlässigen Lebensstile noch nicht bereut haben, die zu einem Idol geworden sind. In gewisser Weise könntet ihr sagen, dass dieser Lebensstil ein amerikanisches Idol ist, welches Alle anbeten, studieren und ihr Leben dafür einsetzen. Was Ich damit meine ist, dass ein gewisser unrealistischer Standard gesetzt wurde durch Gier, Habsucht, soziales Getue und Ungerechtigkeit. Während euer Präsident so hart daran arbeitet, die Wirtschaft zu stützen, hat er den Wald übersehen, indem er sich nur auf die Bäume konzentriert hat. Das Wertesystem seines ganzen Lebens war auf geschäftliche Erfolge und einen üppigen Lebensstil ausgerichtet.

„Obwohl er an einigen moralischen Massstäben festgehalten hat, ist durch Kompromisse viel verloren gegangen und sein Gewissen wurde nie richtig geformt. Das Erlangen von Wohlstand hat nichts mit dem guten Leben zu tun. Jene, die ein gutes Leben führen, sind meistens sehr arm, aber glücklich, weil ihr Gewissen ihnen nichts vorzuwerfen hat. Die Reichen aber liegen nachts wach und planen, wie sie ihren Wohlstand vergrössern können. Aber es gibt einige Reiche, die das richtige Wertesystem haben.“

(Clare) Liebe Herzbewohner, ich möchte, dass ihr wisst, dass dies nicht dazu gedacht ist, unseren Präsidenten Trump abzuwerten, denn er ist ein wirklich wunderbarer Mann mit der richtigen Vision für diese Nation – abgesehen von dem einen toten Winkel bezüglich Überfluss und Reichtum. Ansonsten ist er würdig und qualifiziert – hoch qualifiziert – und er führt dieses Land in vielerlei Hinsicht aus den Tiefen heraus. Doch unserem Land steht eine grosse Beschneidung bevor und ich spreche hier nicht vom Präsidenten, sondern von uns selbst als Individuen, die dafür verantwortlich sind. Dies nur zur Klarstellung, Präsident Trump ist ein guter Mann, der einen wunderbaren Job gemacht hat, aber (auch) er hat einen Schwachpunkt. Nun weiter mit dem was der Herr zu sagen hat…

(Jesus) „Die Guten und Wohlhabenden dieses Landes sind sich ihrer Verantwortung gegenüber der Welt bewusst, ihrer Verantwortung, das zu teilen, was ihnen gegeben wurde. Ganz genau, ich sagte ‚gegeben‘. Einige würden darauf bestehen, dass sie es sich verdient haben. Doch in Wahrheit wurden ihnen Gelegenheiten und Talente gegeben, die Anderen nicht gegeben wurden und deshalb warte Ich ab, ob sie erkennen, wie gut Ich ihnen gegenüber gewesen bin, indem Ich ihnen die Intelligenz, Möglichkeiten und die Ressourcen zur Verfügung gestellt habe. Es erfordert grosse moralische Überzeugung und Charakter, um diese Ressourcen so zu nutzen, damit sie sich nicht die Bestrafung der Hölle einhandeln, für sich selbst und für ihre Nachkommen.

„Mit anderen Worten, es gibt Jene, die ihren Reichtum für das Reich Gottes verwenden und Jene, die ihn bis zum Tag des Urteils und ihrer eigenen Zerstörung horten. Reichtum zu besitzen ist ein Zeichen grossen Vertrauens und ihn richtig zu nutzen ist eine grosse Gnade. Jeder kann Geld verdienen und es für seine Begierden und Wünsche ausgeben, aber es erfordert grosse Integrität, um auf seine Nächsten und sogar auf die Nachbarn des Nächsten zu achten – und das auf eigene Kosten.

„Der weltliche Humanismus, was ein anderer Name ist für die satanische Lehre, wurde zum standardmässigen Moralkodex, denn während ihr damit beschäftigt wart, euren Wohlstand zu erhöhen,

haben die Agenten des Teufels ihre Lebenswerte eingeschoben und sie als christliche Werte präsentiert, unter dem falschen Deckmantel, der Menschheit helfen zu wollen. Schaut euch die Glaubens-Grundsätze von Satans Kirche an. Ihr werdet eine starke Ähnlichkeit und Verknüpfung sehen zwischen dem weltlichen Humanismus und dem Satanismus, der zum modernen Wertesystem Jener geworden ist, die in Führungspositionen waren und Jener, die dabei sind, in Führungspositionen aufzusteigen.

“Versteht ihr nicht? Diese Leute glauben ernsthaft, dass sie etwas Gutes tun, indem sie die Weltherrschaft übernehmen. Sie sehen sich selbst als Erlöser, geboren um die Welt zu berichtigen, indem sie die Naturgesetze und das gesunde Gewissen kontrollieren und manipulieren. Sie erschaffen Ungeheuer in Labors, während sie Allen beibringen, die christliche Wahrheit, zugunsten ihrer eigenen Grundsätze, zu verachten, die äusserlich unschuldig genug aussehen, aber in Wirklichkeit haben sie nur ein weissgetünchtes Äusseres, um die Machenschaften Satans zu verbergen, die Welt und jeden Einzelnen darin zu zerstören. Sie glauben, dass sie eine überlegene Rasse sind, die das Privileg bekommen hat, die Welt zu berichtigen und sie ohne Gott zu kontrollieren. Sie sehen sich als die Götter, die für die Fortpflanzung der Menschen auf Erden verantwortlich sind.

“Meine Leute in Amerika, Einige von euch sind heldenhaft umgegangen mit ihren Einnahmen, Andere haben schamlos der Gier und Habsucht nachgegeben und damit haben sie die Schmerzen der Hölle für sich aufgehäuft. Clare, was Ich sagen möchte ist, dass euer Präsident ein höchst fähiger Mann ist mit einem nicht richtig geformten Gewissen. Seit er im Amt ist, haben sich die Dinge verbessert. Aber es gibt immer noch eine Festung der Ungerechtigkeit, weil er kein Vater ist für die Armen.

“Euer Land hat einen hochbegabten Mann mit einem moralischen Problem gewählt und er muss die wahren Werte des Lebens auf einer tieferen Ebene erlernen wie jemals zuvor. Ich bin mit ihm in diesem Unterfangen und er wird lernen. Er ist ein herausragendes Beispiel eines erfolgreichen Amerikaners und deshalb muss wahre Demut zu ihm und in dieses Land kommen. Er verkörpert für so Viele das Bild von Erfolg, die das Gefühl haben, dass sie den amerikanischen Traum leben, aber sie werden bald zum amerikanischen Albtraum erwachen.

“Ich möchte, dass all Meine Leute auf der ganzen Welt, aber besonders in Amerika ihr schwelgerisches Leben im Überfluss bereuen und die Bedeutung des Teilens lernen. Denn die Werbung und das eigennützige Beispiel ihrer Eltern haben ihnen ein um 180° verkehrtes Bild gemalt bezüglich dem, was richtig und gut ist. Sie haben die wichtigste Berufung ihres Lebens verpasst, Mich an die erste Stelle zu setzen und mit den Armen zu teilen.

“Die Ungerechtigkeiten, die den Armen der Welt angetan werden, während Unternehmen immer reicher werden, alles dies schreit zum Himmel und euer Gott hat sie gehört. Die Beschwerden, die in den Höfen des Gerichts im Himmel aufgestapelt sind, überwiegen die guten Taten. Etwas ist grundlegend falsch mit Amerika und es hat nichts mit dem Wiederaufleben der Wirtschaft zu tun. Euer Präsident präsentiert dies zum Teil als Plattform, um im Amt zu bleiben.

“Doch Ich schaue auf die Gier, die Begierden und die unverschämten Lebensstile in diesem Land, die zum Himmel schreien, weil die Armen ausgebeutet wurden. Dieser Präsident hat viel Gutes getan, doch er hat eine verschobene Denkweise und er realisiert nicht, dass Meine Normen diesem Finanzstandard völlig entgegengesetzt sind. Auch erkennen die Menschen im Allgemeinen ihre Sünde nicht. Und insbesondere diese Sünde hat die Tür für die kommende Züchtigung in dieser Nation geöffnet.

“Wach auf Amerika, wach auf! Die Zeit deines Urteils ist über dir. Ignoriert nicht länger den Ruf der Armen in eurer Mitte und in der Welt, häuft nicht länger Schätze auf für euch selbst auf Erden, denn in einem Bruchteil der Zeit eines Herzschlages werden diese Dinge brennen. Sofern ihr Meinen Schutz wollt, müsst ihr nicht nur Meinen Anordnungen entsprechend leben, sondern auch ein Vater sein für die Nationen, der Gerechtigkeit und Gleichheit bringt und die Ausbeutung der Armen beendet.

“Diese Dinge sollten als illegal erkärt werden…

1. Gentechnisch veränderte Pflanzen, die den Armen die Samen zur Fortpflanzung stehlen. Habe Ich nicht alles so gestaltet, dass es sich reproduzieren und wachsen kann? Warum habt ihr also den Armen dieses essentielle Geschenk gestohlen? Ihr werdet für dieses Verbrechen zur Rechenschaft gezogen werden, wie auch für alle Anderen, die ihr gegen die Armen begangen habt, um ihr Leben unerträglich hart zu gestalten.

2. “Pornografie, die Männer und Frauen dazu treibt, wie Tiere zu werden und dies bietet Dämonen Platz, die unaussprechliche Verwüstungen verüben an Menschen, während sie sie bewohnen und schwere Verbrechen begehen. Pornografie sollte in eurem Land Amerika illegal sein. Wach auf! Deine Sünden schreien zum Himmel und der Hammer ist im Begriff, die Zerstörung einzuläuten.

3. “Abtreibung… Ihr wisst genau, dass ihr die Unschuldigen abschlachtet und ihr müsst euch nur New York City anschauen, um die Folgen dieser abscheulichen Sünde zu verstehen. Ich war dieser Stadt barmherzig, aber die Gerechtigkeit ruft, die Waagschalen sind gekippt und dies nicht zu Gunsten jener Stadt.

4. “Sexhandel… Ihr habt gute Arbeit geleistet in eurem Krieg gegen den Sexhandel und gegen die Alien Dämonen in eurer Mitte, aber warum überlasst ihr den Unternehmenslabors die Freiheit, unaussprechliche Verbrechen zu begehen? Und menschliche Tierhybriden und seelenlose Menschen zu erschaffen, die darauf programmiert sind, jedem Befehl zu gehorchen, egal wie böse er ist. Diese Unternehmen sind gierige Kriminelle, keine Wissenschaftler. Sie haben den Seelen, die Ich erschaffen habe, um auf dieser Erde zu gedeihen und das Leben zu geniessen, irreparablen Schaden zugefügt.

5. “Hexerei sollte definitiv illegal sein. Satanismus und Hexerei sollten illegal sein. Basta. Jene, die geheimen Künsten nachgehen, sind Zerstörer der Menschheit und der Erde. Sie bekommen ihre Aufträge von Satan, dessen einzige Absicht darin besteht, unaussprechliche Schmerzen und Tod zu verursachen und die Erde zu zerstören, die Ich fruchtbar erschaffen habe, genauso wie die Männer und Frauen, denen der Atem des Lebens gegeben wurde. Dies sind Mörder und Diebe in eurer Mitte und doch lasst ihr sie machen unter dem Deckmantel der Religionsfreiheit? Freiheit, um was zu tun? Stehlen, töten und zerstören. Geheime Pläne gegen die Unschuldigen und die Menschheit mit Lügen und Versprechungen endloser Macht verderben? Warum Amerika, warum lässt du dies zu in deiner Mitte? Ich möchte dir deine Sünden nicht aufladen, denn Ich bin ein barmherziger Gott und Ich liebe alles, was Ich erschaffen habe. Aber du duldest diese Zerstörung, indem du Satanismus und böse Kulte weiterhin zulässt. Erkennt ihr den Zusammenhang zwischen den drogensüchtigen Jugendlichen, den sexuell unmoralischen Kindern und der Hexerei nicht? Erkennt ihr nicht, dass ihr dies über euch selbst gebracht habt, weil ihr dieses Übel nicht angesprochen habt?

6. “Sex und Gewalt in der Filmindustrie. Wo ist dein Gewissen begraben, Amerika? Unter den Körpern der Getöteten, Jene, die ermordet wurden, aufgrund böser Vorbilder, die unschuldigen Gemütern präsentiert wurden und sie programmierte, keinen Anstand zu haben? Wisst ihr nicht, dass eure Kinder, während ihr eure Augen vor dieser Abscheulichkeit in der Unterhaltungsbranche verschliesst, zu ehebrecherischen Mördern geformt werden? Wisst ihr nicht, dass die Jungen trainiert werden, die Guten und Unschuldigen zu töten, angetrieben von der Blutlust, die ihnen in Videospielen und Filmen antrainiert wurde? Wie könnt ihr so ignorant sein und diesem Verderben erlauben, die nächste Generation als Mörder und Vergewaltiger grosszuziehen? Die Antwort liegt wieder in der Habsucht und Geldgier. Diese Dinge verkaufen sich gut und bringen den Monstern gegen die Menschheit Geld ein. Und solche Dinge geschehen unter eurem eigenen Dach. Meistens ohne euer Wissen.

7. “Verwirrung der Geschlechter… Dies wird gelehrt, um Moral und Charakter auszulöschen und die menschliche Rasse auszurotten, genauso wie das Gewissen von Kindern, die es nicht besser wissen, zu eliminieren und ihr lasst es zu? Wo bist du, Amerika, wo bist du? Ihr nehmt zusätzliche Jobs an, um mehr Geld für euren Lebensstil zu verdienen, während eure Kinder in den Videospielen, für die ihr bezahlt habt, lernen, wie man foltert, vergewaltigt und tötet. Während sie die Zerstörung der Familienwerte lernen, zugunsten gleichgeschlechtlicher Ehen. Wo seid ihr?

“Dies sind nur Einige der offensichtlichen Ungerechtigkeiten, aber es gibt so viele weitere, die mit dem Militär und der Kontrolle anderer Länder zu tun haben, indem Unruhen angezettelt werden und rechtmässig gewählte Führer abgesetzt werden. Sie zerstören die Umwelt mit Experimenten, die das Leben der Menschen schädigen und die Umwelt verschmutzen und zerstören und unsägliches Leid verursachen unter den Menschen, unter ihren eigenen Leuten. Verräter des amerikanischen Lebens, Leid, welches sie sich verdient haben aufgrund ihrer Gleichgültigkeit gegenüber den Sünden, die um sie herum begangen werden.

“EURE SÜNDEN! EURE SÜNDEN! EURE SÜNDEN, AMERIKA, SCHREIEN ZUM HIMMEL, SIE SCHREIEN NACH GERECHTIGKEIT. ERWACHT AUS EUREM SCHLAF, ÜBERPRÜFT EUER LEBEN UND BEREUT, DENN DIE STUNDE DES URTEILS IST ÜBER EUCH!

“Euer Gott wird die Ungerechtigkeit, die der Menschheit durch eure Verbrechen angetan wurden, nicht länger ignorieren. Wir werden das nicht länger aufschieben, was euch zusteht. Demütigt euch und überprüft eure Wege, seht, ob die gegen euch erhobenen Anklagen wahr sind. Soll Ich euren Schrei nach Barmherzigkeit hören, wenn ihr den Schrei der Armen in eurer Mitte ignoriert habt?

“Das Urteil kommt aus dem Norden – Das Urteil befindet sich an euren Toren. Wisst, dass Ich eure Gebete hören werde, wenn ihr für die Gräueltaten und Ungerechtigkeiten in eurer Mitte Busse tut und die Gleichgültigkeit und den Verlust Jener ausgleicht, die nicht in der Lage sind, sich selbst zu helfen. Mein Heiliger Geist ist bei euch, um ein Licht in eure Herzen leuchten zu lassen, damit ihr den Zustand eurer Seelen wirklich erkennt und vor Mich kommt mit ernsthafter Reue, damit Ich euch eure Sünden und Ungerechtigkeiten vergeben und euch wieder herstellen kann in Wahrheit. Trotz all dieser Dinge liebe Ich euch über alles. Ich liebe euch und Ich warte darauf, dass ihr aufwacht, wach auf, Amerika.”

 

Link zum Video

Rhema 08.09.2020. Nutzt nie Meine Barmherzigkeit aus & Nehmt Mich nicht – Liebesbrief von Jesus

Barmherzigkeit GottesNutzt Meine Barmherzigkeit niemals aus & Nehmt Mich nicht als selbstverständlich hin

26. Januar 2017 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Herr, dies war ein mieser, trübseliger und unmöglicher Tag. Ich erkenne, dass ein grosser Teil meine Schuld war, wegen dem, was ich diese Woche getan habe. Ich war hausverrückt, zwanghaft und besessen. Aber das heute verstehe ich nicht. Ich wollte ehren, was ich fühlte, dass Du sagst, aber der Drucker funktionierte nicht. Bitte sprich mit mir.

Jesus begann… “Ich habe dich nicht vergessen, Clare, aber hast du Mich vergessen? Verlasse Meine Seite nicht für einen Augenblick. Bleibe hier direkt auf Meinem Herzen und schweife nicht umher. Bitte klammere dich an Mich.”

(Clare) Ich will dies von ganzem Herzen, Herr, aber es tauchen immer wieder Dinge auf.

(Jesus) “Und du fällst auf sie herein, Meine Liebe. Wirklich, du bist ein einfacher Fang. Die Teufel haben Ping Pong gespielt mit dir, sie liessen dich hin und her rennen, indem sie Buschfeuer legten. Lass sie brennen, du hast bessere Dinge zu tun. Du siehst nicht, wie massiv du von diesen Mächten beeinflusst wirst. Aber alles, was dich von Mir wegzieht, egal wie tugendhaft, im Augenblick ist es eine Falle. Falle nicht länger auf diese Fallen herein. Du bist in ernster Gefahr, wenn du Zwängen nachgibst, die wertlos sind. Du musst dich in den Griff bekommen und dem ein Ende bereiten.”

(Clare) Ich dachte an die lahme Lasagne, die ich aus dem Gefrierfach zog und ich wollte ein paar Dinge hinzufügen – gefrorenen Spinat und sonst ein paar Zutaten. Während ich diese Dinge zusammensammelte, sagte mir mein Gewissen… ‘eine weitere Falle, geh zurück ins Gebet, du hast ja schon etwas zu essen.’ Jesus unterbrach…

(Jesus) “Ich hätte lieber, wenn du das jetzt nicht tun würdest, es ist eine weitere Falle. Kannst du es nicht erkennen?”

(Clare) Ja, ich denke, das tue ich. All meine Bibellesungen sprachen heute über das Thema, wie die Israeliten den Herrn durch ihre Ehebrüche ärgerten. Ich hoffte, dass dies nicht mir gelten würde, aber das tat es. Jesus fuhr weiter…

(Jesus) “Iss, was im Kühlschrank ist und fang nicht an zu kochen. Noch einmal, du musst deinen Gehilfen mit echter Arbeit beschäftigen. Keine Nebenprojekte mehr. Bitte bewege dich vorwärts. Genug ist genug. Lass uns zum Wesentlichen zurückkehren. Dies sind Tests, Meine Liebe, echte Tests… ‘Wird sie zur nächsten Ablenkung weiterhüpfen, direkt in die Falle hinein oder wird sie sich abwenden und treu bei Mir bleiben?’

“Wie dein Ehemann zu dir sagte… ‘Drehe dich weg von diesen Dingen, die nach dir rufen.’ Du bist nicht die Einzige, die diese Dinge durchlebt. Der Feind hat einen vollausgewachsenen Krieg in Form von Ablenkungen losgetreten in Meinem Leib, um sie von ernstem Gebet und den Arbeiten fernzuhalten, zu welchen Ich sie gerufen habe.

“Die Dinge, in welche Ich euch Alle einführen möchte, sind sehr wichtig für Mich und die Gnaden fliessen im Moment sehr stark und Alle von euch müssen in den Sog Meiner Gnade kommen und mit dem Strom schwimmen. Der Feind versucht, euch hinaus zu stossen und euch in ein sinnloses Unterfangen zu stürzen.

“Fragt euch selbst… ‘Ist dies absolut dringend und überlebenswichtig oder kann es warten?’ Ich gebe euch ein Beispiel… Eure Rechnung für den Strom zu bezahlen, bevor er abgestellt wird, ist absolut wichtig. Einen tropfenden Wasserhahn zu reparieren, das kann warten. Holz ins Feuer zu legen, bevor es kalt wird im Haus, ist wichtig, für eine Woche Lasagne vorzubereiten ist es nicht.”

(Clare) Ich wollte es mit Gemüse strecken und der Herr sagte…

(Jesus) “Ich möchte nicht, dass du das jetzt tust. Iss, was du zubereitet hast und fokussiere dich auf Mich. Ich kann dies nicht genug betonen. Der gesunde Menschenverstand hätte dir das sagen sollen, nicht all jene Nahrung aus der Gefriertruhe zu nehmen, sondern dich einfach zu begnügen.
“Meine Leute, Ich möchte, dass ihr wisst, dass Ich nicht für immer mit einer Seele kämpfe. Einige verbringen ihr ganzes Leben an einem seidenen Faden der Gnade. Der kann gedehnt werden, bis er reisst – bis Ich jene Seele zurück auf das Regal lege und Eine suche, die Meiner Gnaden würdiger ist.

“Nutzt niemals Meine Barmherzigkeit aus. Wenn Ich es auch vergeben könnte, Mein Vater könnte jedoch eingreifen und dem Einhalt gebieten. Ihr wollt nicht an jenem Ort sein. Es ist eine riesige Wüste fast ohne Wasser. Dort stechen die Skorpione und die Schlangen krümmen sich und die Seele, welche sich ihren Weg an jenen Ort erarbeitet hat, erleidet ernste Gewissensbisse. Also bitte Ich euch Alle – seid euch Meiner Gnaden bewusst und nehmt Mich nicht als selbstverständlich hin.

“Da gibt es sehr hohe Winde auf jener Anhöhe, zu der wir klettern und jene Winde sind kraftvoll. Deshalb muss eure Entschlossenheit, grosse Weisheit zu nutzen und Mir zu gehorchen, grösser sein. Da das nun gesagt ist, Clare, du wirst es schaffen. Das wirst du wirklich, Meine Geliebte. Aber du musst dir jetzt Mühe geben und entschlossener gegen die Einflüsterungen des Feindes vorgehen. Es liegt an dir Meine Liebe, wirklich, es liegt an dir.

“Jetzt gewähre Ich dir Meine Vergebung. Bitte steh auf und komm aus deiner Grube der inneren Zwänge heraus und wandle mit Mir im Frieden, in der Freude und in der Glückseligkeit, während wir zusammen beten und zusammen kreieren. Ich liebe dich. Ich liebe Jedes von euch, liebe Herzbewohner – jenseits dessen, was ihr euch vorstellen könnt, denn sonst würdet ihr sofort sterben. Aber Jene, die Ich liebe, züchtige Ich.

“Jedes von euch ist Meine wunderschöne Braut, wendet die Gnaden an, die Ich übermittle und erlaubt dem Feind nicht, euch wie einen Fussball herum zu schleudern. Jedes Mal, wenn ihr einer Ablenkung nachgebt, bekommen sie Punkte und schiessen ein Tor. Und ihr fällt in Meinem Willen zurück. Überlasst ihnen nicht die Gewinnerposition. Bekämpft sie mit eurer ganzen Kraft und mit den Gnaden, die Ich euch schenke. Ist es denn so schwer, NEIN zu sagen? Dies ist, was Ich möchte, dass ihr es tut. Schaut weg und sagt NEIN! Dann nehmt Meine Hand, während wir uns gemeinsam in die herrliche Arbeit begeben, die vor uns liegt.

“Lasst nicht zu, dass die hohen Winde der Ablenkungen euch vom Kurs wegwehen.”

Link zum Video

Geistige Kriegsführung
https://www.youtube.com/watch?v=8FjwewT5bxk&list=PL2kRnIZsOVG5hptT9p44cwV1SL3HFHRl-