KLARSTELLUNG BEZÜGLICH DEM ZWECK UNSERES KANALS ❤️ PERSÖNLICHE NACHRICHT 28. September 2019

Liebesbriefe von JesusKlarstellung bezüglich dem Zweck unseres Kanals

28. September 2019

Um Missverständnissen und Gerüchten vorzubeugen, möchten wir hier einmal klarstellen, wozu unser Kanal dienen soll. Der Name besagt es eigentlich schon, wir veröffentlichen hier ‘Liebesbriefe von Jesus’. Denn alles, was unser himmlischer Vater Seinen Kindern zukommen lässt, hat nur ein Motiv ‘LIEBE’. Ob dies nun Warnungen, Ermahnungen, Korrekturen, Lehrgänge oder liebende Worte an Seine Braut sind, alles geschieht aus Liebe.

In unserem Kanal führen wir Seine Botschaften, die Er in den letzten 180 Jahren durch verschiedene Gefässe gegeben hat, zusammen. Auf keinen Fall haben wir hier eine komplette Sammlung, sondern nur das, worauf Er uns aufmerksam gemacht hat. Wir sind unseren Brüdern und Schwestern sehr dankbar, die uns diese Botschaften hinterlassen haben und dies bis heute immer noch tun. Es könnte beim Einen oder Anderen der Gedanke aufkommen, dass wir Dienste kopieren oder Jemandem etwas wegnehmen. Wir versichern euch, dass dies niemals unsere Absicht war und ist. Denn der Herr hat uns die Aufgabe, die wir nun bereits seit 5 Jahren ausüben dürfen, in unser Herz gelegt und wir verlassen uns auf allein auf Ihn, auf unser Gewissen und unsere Erkenntnisse. Er hat uns den Auftrag erteilt, Seine Botschaften wo immer möglich zu verteilen.

Wie in der Botschaft ‘Satan’s Sieg über die Kirche & Liebe als Heilmittel’ vom 11. Juli 2015 an Clare: Jesus sagt… “Ich möchte, dass Unsere Botschaften überallhin verbreitet werden. Es ist wichtig für Mich, dass diese Botschaften um die ganze Welt gehen und dies ist, worum Ich unsere Youtube Familie bitte. Ich möchte sie vorantreiben.”

Oder in der Botschaft ‘Geht & Trompetet Mein Wort’ vom 8. Mai 2010 an Timothy: Der Herr sagt… “Ich bin Der Herr und Ich sende euch hinaus, AUCH ALL JENE, die dieses Wort glauben und dessen Autor erkennen, ALLE DIE WILLIG SIND. Ich befehle Jedem von euch, hinaus zu gehen und Meine Worte zu trompeten. Ja, Jedem von euch, eurem Glauben entsprechend und so, wie Ich Selbst euch führe… Geht.”

Oder im Kapitel 59 des 3. Testaments: Der Herr sagt im Vers 17-18… “Ich übergebe euch das Buch, das von Wahrheit und Liebe spricht, damit ihr es der ganzen Menschheit bringt. Es gibt kein Volk auf Erden, von dem Ich euch sagen könnte, dass ihr nicht hinzugehen braucht, weil es diese Offenbarung nicht nötig hat. Welches Volk kann behaupten, dass es wirklich christlich ist – nicht nur dem Namen nach, sondern aufgrund seiner Liebe, seiner Barmherzigkeit und seiner Vergebung? Welche Nation kann ihre Spiritualität beweisen? In welchem Teil der Welt lieben sie einander? Wo befolgen die Menschen tatsächlich die Lehre Christi?”

Und in der Botschaft Copyright durch Schwester Clare sagt Jesus… “Dies musst du in Zukunft ansprechen, Clare. Du musst sehr vorsichtig sein. Obwohl du es öffentlich kundgetan und kostenlose Downloads auf deine Webseite gestellt hast, du musst es trotzdem ausdrücklich sagen, dass die Lehrgänge frei nutzbar sind ohne etwas dafür zu bezahlen und ohne deine Erlaubnis einzuholen. Schau, sie haben schon Meine Erlaubnis, das zu kopieren, was Ich dir gegeben habe. Was du geteilt hast, hat aufgehört, dir zu gehören, als du Mir dein Leben übergeben hast. Jetzt gehört alles, was du tust, der ganzen Welt, da es aus Meinem Herzen in ihr Herz gelangt ist.”

Wir können also sehen, dass der Herr überall das Gleiche sagt und dass Er möchte, dass wir Seine Lehrgänge überallhin verteilen. Jedes von uns ist gefragt, Jedes hat Fähigkeiten, die es zu nutzen gilt. Wie der Herr in Matthäus 9:37-38 sagt… “Da sagte Er zu Seinen Jüngern… Die Ernte ist gross, aber es gibt nur wenig Arbeiter. Bittet also den Herrn der Ernte, Arbeiter für Seine Ernte auszusenden!” Dies hat Er mit jeder Offenbarung, die Er gab, getan, wie wir es aus der Sammlung oben ersehen können. Bitte helft also mit, Seine Liebesbriefe der letzten 180 Jahre zu verbreiten und den Menschen die Hoffnung auf Erlösung und die Liebe von Jesus näher zu bringen. Keiner ist überflüssig in Seinem Plan.

Nun zurück zu unserer Klarstellung… Unter jedem Video auf Youtube findet ihr immer die Links zu den offiziellen Webseiten und/oder Kanälen Jener, denen die Botschaft von dem Herrn übermittelt wurde, die Quelle. Unsere Aufgabe ist nur das Zusammentragen und Zusammenführen, um den Menschen aufzuzeigen, dass alles Gottes Wort ist, welches durch verschiedene Gefässe ausgegossen wurde.

Normalerweise beinhalten die Botschaften ausschliesslich das Wort des Herrn. Bei Schwester Clare ist es etwas anders. Ihre Aufgabe ist es, ihre täglichen Erlebnisse, Träume, Visionen und Botschaften von Jesus auf ihrem Kanal zu teilen und wir danken ihr von Herzen für ihre Offenheit, Ehrlichkeit und Treue. Der Herr möge sie und ihr Team reichlich segnen für all ihre Opfer.

Wir hier bei ‘Liebesbriefe von Jesus’ haben nicht die Aufgabe, ihre persönlichen Erlebnisse und Lehrgänge zu kopieren. Wir übernehmen jeweils nur die Essenz, welches für uns die komplette, uneditierte Botschaft von Jesus darstellt und wenn es nötig ist, um die Botschaft verstehen zu können, noch einen Teil der einleitenden Erläuterungen von Schwester Clare. Dies übersetzen wir ins Deutsche und veröffentlichen davon ein Video auf unserem Kanal. Aber wir sehen unsere Aufgabe nicht darin, ihre kompletten Lehrgänge in unseren Kanal zu übernehmen, sondern nur die Botschaft von Jesus, deshalb heisst es am Anfang jeder Botschaft ‘Worte von Jesus an Schwester Clare’. Damit möchten wir sämtliche Gerüchte und Missverständnisse aus dem Weg räumen, dass wir Botschaften für unseren Kanal editieren und Dinge weglassen würden, die bedrohlich seien für unsere Zuhörer. Wir bitten all Jene, die sich für die ganzen Lehrgänge von Schwester Clare interessieren, sich auf ihrer Webseite heartdwellers.org umzusehen, dort findet ihr die kompletten Texte dazu.

Liebe Brüder und Schwestern, wir arbeiten Alle gemeinsam für unseren geliebten Jesus und nichts ist schmerzhafter für Ihn als wenn Zwiespalt, Eifersucht, Neid und falsche Beschuldigungen aufkommen unter Seinen Eigenen. Wenn wir Jemand mit unserer Arbeit verletzt haben sollten, bitten wir von Herzen um Entschuldigung. Bitte lasst uns immer jeden Gedanken gefangen nehmen und in jedem Fall die Nächstenliebe vorziehen. Lasst uns mit Gold, Silber und Edelsteinen bauen, wie Er es erklärte. Gold ist Nächstenliebe, Silber ist Wahrheit und die Edelsteine sind die Werke der Barmherzigkeit.

Wir lieben euch und danken von Herzen für all eure Gebete und auch für eure finanzielle Unterstützung, der Herr segne euch reichlich… In Seiner Liebe, Jackie & Familie

Link zum Video