RHEMA VOM 18.03.2020 🙏 DER TAG DES HERRN IST HIER… MEIN ZORN BRENNT HEISS ❤️ DIE TROMPETE GOTTES

Der Tag des HerrnJesus sagt… Der Tag des Herrn ist hier!
Mein Zorn brennt heiss… Die Welt ist aufgegeben

20. November 2009 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu einem Bruder in Christus und zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt Der Herr euer Gott, ja Ich, Der Heilige von Israel, der Mächtige und Starke… ICH BIN GEKOMMEN! Ja, Ich bin es, Der Löwe vom Stamm Judäa, dessen Augen sind wie feurige Flammen!… ICH BIN GEKOMMEN! Ich bin in Meinem Zorn hervorgetreten! Und mit dem Schwert aus Meinem Mund werde Ich die Nationen niederschlagen! Ich bin gekommen um zu richten. Ja, die Zeit ist hier! Deshalb, bereitet euch vor und ruft laut!

Das sagt Der Herr zu den Vereinigten Staaten… Eure Nation ist aufgegeben, die mächtige Nation wird nieder geschlagen! Sie ist auf die Seite gekippt und wer ist in der Lage, sie zu erretten?! Denn Alle, die übrig bleiben, werden fallen! Sie werden hart fallen und sie werden brechen!… Schaut, sie werden ohne Hände in Stücke gebrochen werden! Sie werden geschlagen und sehr tief gebracht werden! Sagt Der Herr in Seinem Urteil.

Schaut, Mein Zorn brennt heiss und Meine Wut ist in Mein Gesicht aufgestiegen wegen dir, du mächtige Nation! Sagt Der Herr, ja Ich, Der Hohe und Erhabene. Denn ER, der den Schlüssel Davids hält, hat zu euch gesprochen, doch ihr wolltet nicht zuhören, ihr habt in der Tat abgelehnt zuzuhören und ihr seid auch nicht in Den Wegen Des Herrn gewandelt; eure Ohren sind verunreinigt und eure Augen sind mit Gewalt bedeckt…

Ihr seid wie ein ungerührter Kuchen, wie sauer gewordene Milch, wie Honig, der seinen Geschmack komplett verloren hat, ein eigensinniges Volk, das sich in seinem eigenen Schmutz wälzt, ein extrem rückständiges Volk! Ihr legt all Jenen Fallstricke vor die Füsse, die versuchen, Gutes zu tun, während ihr Jene verfolgt, die sich für das Richtige einsetzen!… Eine extrem boshafte und träge Generation!

Deshalb sagt Der Herr… Ich werde euch zu völlig vertrockneten Stoppeln machen. Und schaut, Ich werde in eurer Mitte ein Feuer anzünden! Ich werde Not und Trübsal über euch bringen! Das ganze Land wird wie eine Frau sein, die sich in starken Wehen befindet… wie ein Mensch, der vom Wahnsinn überwältigt wurde, schreiend und aus dem Mund schäumend! Das Land soll sich krümmen und euer Ruhm wird zu Fall gebracht werden, eure Erhabenheit unterworfen, an jenem Tag, wo Ich auf euch heruntertrete! Sagt Der Herr.

Stadt für Stadt wird zerstört werden und das Blut der Bösen wird auf den Boden gegossen werden! Wie ein Blitz den Baum in Brand setzt und heftige Winde die Flammen anfachen, so werde Ich euch aus diesem Land verzehren, von einem Ende bis zum Anderen!… Mit Finsternis und Tod, mit Trostlosigkeit und grosser Not, bis dort keinen Platz mehr gibt!

Schaut, Ich werde dich erschöpfen, du mächtige Nation! Eine Katastrophe um die Andere wird dich erfassen und zu Fall bringen! Deine Feinde werden dich pausenlos verfolgen und die Mauer durchbrechen! Denn du hast nicht aufgehört, vor Meinem Gesicht Böses zu tun!… Schaut, Tag und Nacht werden die Unschuldigen umgebracht wegen DIR!

Deshalb ist Meine Hand ausgestreckt gegen dich, du unerwünschte Nation! DENN DU HAST GEGEN DEN HERRN GESÜNDIGT!… Ich werde aus dir ein Beispiel machen, ein Zeichen für alle Nationen, eine Warnung für all Jene, die Gott vergessen!… Und es wird geschehen, dass Alle die auf euch blicken, völlig überrascht sein werden… Sie werden ihre Gesichter verbergen und sich von euch zurückziehen, aufgrund des Terrors Des Herrn!

Deshalb hört das Wort Des Herrn, ihr Menschen der Erde, auch ihr, die ihr euch selbst bei Meinem eigenen Namen nennt, das sagt Der Herr… Der Tag Des Herrn ist hier… schaut, er ist an der Türe! Ja, er ist hier und ist gekommen! Die Zeit, wo Ich Meine Braut und Meine unschuldigen Lämmer entfernen muss, ist gekommen. Es ist Zeit, dass Meine Schafe nach Hause gerufen werden.

Denn sie sind Mir dicht gefolgt und haben sich nicht verirrt. In der Tat wurden Viele, die verloren waren, gefunden und jetzt bemühen sie sich, dorthin zu gehen, wo Ich sie hinführe. Denn Ich habe sie gerufen und sie haben Meiner Stimme zugehört… Schaut, Ich habe sie eingesammelt und bald wird ihnen in Meinem Schoss Ruhe gewährt werden im Haus Des Herrn.

Schaut, Ich werde durchschreiten und die Urteile Gottes werden ausgegossen werden, ja über die ganze Erde und über jeden Bewohner; und die ganze Welt wird erschüttert sein!… Die Tage des Jammern’s sind hier, viele Tage voller Sorgen sind hereingekommen und sie werden nicht aufhören, bis die Menschen erschöpft sind vom Stöhnen, bis jedes Gesicht feucht ist und jedes Kleid durchtränkt ist von Tränen. Denn der Tag kommt, wo Viele allein gelassen werden, in einem Augenblick, wo viele Knie einknicken werden vor Angst.

Schaut, Mein Zorn ist angezündet und Meine Eifersucht ist angefacht wie ein Feuer und wer ist in der Lage, es zu löschen?! Denn der Zorn Gottes kann nicht abgewendet werden; noch kann die Empörung Des Vaters an ihren Ort zurück gesandt werden! Wie eine Flut die Ufer überschwemmt, bedeckt sie das Land. Wie eine grosse Flut an Höhe gewinnt und die Küsten verzehrt und das Fundament schwächt, bis die Türme umstürzen und deren Reste weggetragen werden!… Schaut, wie der schreckliche Berg, der seine glühende Hitze ausspeit und sie auf die Menschen herunter regnet! Es stürzt den Berg herunter mit erschreckender Geschwindigkeit und verzehrt alles auf seinem Weg!

Und dies ist der Zorn Gottes, dies ist die Empörung Des Vaters… Ein ständig zunehmendes Gewicht, eine stärker werdende Gezeitenströmung, die nicht aufhört, ein überfliessender Becher in der Hand Des Allmächtigen, der unverdünnt ausgegossen wird…

Doch ruft Meinen Namen in aufrichtiger Reue an und dreht um von diesem bösen Weg, den ihr gewählt habt und Ich werde euch barmherzig sein. Schaut, Ich werde euch auch erretten. Denn da ist nur ein Weg, nur ein Entkommen, nur eine Erlösung. Ruft deshalb hinaus, ruft Den Namen an, den Einzigen Namen, durch welchen ihr errettet sein müsst, YahuShua HaMashiach… Ja Er, der Jesus und Christus genannt wird, Yeshua und Messias!

Ruft laut, Meine Leute! Erhebt eure Stimmen gen Himmel! Denn Ich habe Meine Boten hinausgesandt vor Meinem Gesicht, Meine Zeugen, die nicht aufhören, die Herrlichkeit Des Herrn zu verkünden… Schaut, sie haben das Zeugnis von YahuShua HaMashiach, von Ihm, der Jesus Christus genannt wird. Sie halten Die Gebote Gottes und ehren Meine Satzungen; sie sind jungfräulich im Geist und wurden gereinigt im Blut Des Lammes, sie sind komplett würdig.

Ich habe sie zu Leuchttürmen gemacht, kleinere Lichter, die hinausgesandt wurden, um Das Wahre Licht zu reflektieren, welches auf sie leuchtet und stärker wird in ihnen. Schaut, Diese sollen für Mich gehen und in ihnen werde Ich hell brennen am Tag der Dunkelheit. Sie werden wie brennende und leuchtende Lampen sein und all Jene, die ihr Licht geniessen, werden davon erwärmt werden.

Schaut, sie werden mit Adlersflügeln aufsteigen, sie werden laufen und nicht müde werden, sie werden gehen und nicht ermatten und sie werden verborgen werden, sagt Der Herr. Denn Jene, die Ich sende, werden völlig mit Dem Geist Gottes bekleidet sein und sie werden grosse Dinge vollbringen. Sie werden viele mächtige Heldentaten tun in Meinem Namen, zum Erstaunen und Ärger der Menschen.

Oh Menschen dieser Welt, wo steht ihr?… Eure Herzen haben sich verändert und von Dem Herrn eurem Gott seid ihr weit entfernt! Denn ihr habt Den Heiligen Bund beschmutzt und ihr sucht Den Heiligen auch nicht in Wahrheit!… Schaut, die Dunkelheit ist angebrochen, ein Schleier, der sehr schwer bleibt, ein riesiger Stein, der dieser toten Generation um den Hals gehängt wurde.

Und ihr, oh Kirchen der Menschen, wie lange werdet ihr Meinen Namen entweihen und Meine Sabbate entheiligen?! Schaut, ihr brecht die Gebote Des Vaters, im Namen der Gnade und sagt… ‚Wir sind erlöst!’… IHR SEID NICHT ERLÖST!

Denn ihr habt Alle zusammen Den Herrn euren Gott verlassen! Ich sehe keine Wahrheit in euch!… Schaut, es gibt dort nur Gesetzlosigkeit. Denn Ich werde Mich von Allen abwenden, die ihre Ohren vom Hören des Gesetzes abwenden. Sogar ihr Gebet wird eine Abscheulichkeit sein vor Dem Herrn.

Schaut, da sind Viele, die Gebete darbringen im Namen der Toten, während sie auf jedem Meiner Gebote herumtrampeln… Böse Arbeiter, Vikare von Christus, deren Ende mit ihren Werken übereinstimmen wird! Deshalb bist du, oh Mutter der Huren, verurteilt und ihr adoptierten Töchter wurdet aufgegeben und dem Feuer überlassen!… IHR WERDET GEREINIGT WERDEN! Denn euer Glaube hat keine Wurzeln und all eure Zeugnisse sind blosse Verkündigungen, Lügen, gesprochen in Heuchelei, viele falsche, umsonst gesprochene Worte, viele abscheuliche Reden, die Meine Ohren quälen! Eure Gebete sind ein fauler Gestank in Meinen Nasenlöchern, ein verunreinigtes Opfer, das hochgekommen ist vor Mich, schnell verwelkend und zu nichts werdend vor der Herrlichkeit Des Heiligen von Israel!

Bin nicht Ich Er, der Geheimnisse enthüllt? Sagt Der Herr. Und werden nicht alle Dinge enthüllt durch das Licht Meiner Herrlichkeit? Schaut, unter dem vollen Gewicht Meiner Wahrheit fallen Alle nieder! ALLE werden gebrochen!… Kirchen der Menschen, werdet wieder lebendig und wacht auf! Erwacht aus dieser Dunkelheit! Reinigt eure Herzen, ihr Heuchler und bereinigt eure Wege, ihr Wankelmütigen! Und kehrt zu Mir zurück! Denn ihr seid ein sehr rebellisches Volk, ein Volk mit verhärteten Herzen und unnachgiebigen Geistern. Eine grosse Schar unwilliger Diener, ein stolzes Volk, das ablehnt, gebrochen zu werden! Deshalb werde Ich euch aus Meinem Mund ausspeien, da ihr weder kalt noch heiss seid!

Oh irregeführte und hässliche Schafe, Ich bin gekommen, aber von euch muss Ich Meine Hand entfernen und Meinen Geist zurückziehen… Ich muss euch den Rücken zudrehen und nicht die Vorderseite und euch in Verwirrung und bitteren Tränen zurücklassen, in tiefen und schweren Sorgen… Denn wenn Ich euch nicht demütige, werdet ihr nie in Meine Ruhe eintreten.

Und obwohl ihr sagt… „Wir sind schon eingetreten““… sage Ich euch die Wahrheit, ihr habt Mich ganz sicher verlassen und ihr leugnet Mich immer noch… IHR SEID NICHT EINGETRETEN! Denn Ich habe den Tag erklärt… Ein Tag, der unverändert bleibt durch alle Generationen hindurch, an welchen ihr euch erinnern und ihn heilig halten solltet. Ein Segen und ein Vorgeschmack der Dinge, die kommen, ein Zeichen zwischen Mir und euch, damit ihr wisst, dass Ich Der Herr bin, der euch heiligt. Doch ihr habt abgelehnt, abgesondert zu werden zu Meinem Ruhm, ihr habt euch auf die Seite des Verführers gestellt und auf Jene, die getäuscht wurden, indem ihr Ehre für euch selbst sucht, ihr wollt den Menschen gefallen. Deshalb habe Ich euch in der Tat abgesondert… Schaut, Ich habe euch von Meiner Herde getrennt, wie ein Hirte seine Schafe von den Ziegen trennt und überlasse euch der Läuterung am Tag Des Herrn.

Deshalb sollen sich Meine Leute jetzt von den Wegen der Menschen und den Kirchen abwenden! Sie sollen mit einem Schrei aus ihnen herauskommen! Sie sollen den Ruf beherzigen und einen grossen Lärm veranstalten! Sie sollen ihre Stimme gen Himmel richten und Mich rühmen und sagen… „Wir danken Dem Gott Des Himmels, Dem Einen, der ist und war und kommt, denn es ist Zeit für Dich, Deine mächtige Kraft zu offenbaren und zu regieren! Geheiligt sei der Name Des Herrn! Alle Ehre gehört Dir, oh Gott! Alles Lob und aller Dank und alle Kraft, Herrschaft und Autorität gehört Dem Heiligen von Israel, für immer und ewig! Amen!“

Das sagt Der Herr euer Gott… Menschensohn, geh hinaus! Strecke deine Hand aus, oh Gott und zerstöre! Wirf die Bösen in die Dunkelheit und bringe die Neinsager zum Schweigen! Wirf sie auf die Seite der Grube, denn der Mund des Totenreiches ist weit offen! Sagt Der Allmächtige Gott. Sie sollen Staub lecken wie die Schlangen, denn dies ist ihre passende Belohnung! Die Flammen sollen all diese reulosen Hunde verzehren und das Schwert soll all diese Ziegen, die bereit sind für die Schlacht, durchbohren!… Zittert vor Angst, Alle, die Gott vergessen und auf Seinen Heiligen spucken! Habt entsetzliche Angst! Denn der Herr, euer Gott hat einen Mächtigen und Starken, Er wird richten und Krieg führen, ein Gerechter, dessen Schwert aus Seinem Mund hervorgeht, mit welchem Er die Nationen niederschlagen wird, Der Mächtige von Jakob, der die Trauben in die Weinpresse Meines Zorns treten wird!

Denn Ich bin Der Gott des Urteils und Ich werde jedes Wort erfüllen und es wird vollendet sein! Leid soll kein zweites Mal aufkommen, denn Ich habe ein Feuer vorbereitet!… Und die Feiglinge, die Ungläubigen, die Widerlichen, die Mörder, die sexuell Unmoralischen, Jene, die Zauberkünste praktizieren, die Götzendiener und alle Lügner werden hineingeworfen werden, für immer aus Meiner Gegenwart entfernt! Schaut, ALLES Böse wird vor Mir enden! Jede Art von Bosheit wird komplett verzehrt werden in Meinem Zorn! Denn Ich bin ein grosser König, sagt Der Herr und Mein Gewand ist ein verzehrendes Feuer! Schaut, Ich bin gekommen, die Zeit ist zu Ende. Diese Welt wurde aufgegeben und übergeben und sie wird bald in die Dunkelheit gestürzt werden.

Doch Meine Zeugen werden leuchten und Meinem Namen Ehre bringen, ja 144’000, die zu Mir gehören. Denn sie gehören Mir, sagt Der Herr… Ja, sie werden für Mich singen! Sie sind Meine Versiegelten, die Ich erwählt und gesandt habe, denn sie haben den Namen Des Lebendigen Gottes auf ihre Stirn geschrieben.

Ich bin El Shaddai, YaHuWaH Yireh; schaut, Ich bin YahuShua – Beides… Löwe und Lamm, Gott und Erlöser, Elohim, denn in Dem Sohn wohnt die Fülle Des Vaters… Deshalb soll sich jedes Knie vor dem Namen YahuShua beugen.

Schaut, Er hat einen Namen auf sich geschrieben, den nur Er kennt, der Name, durch welchen Meine Zeugen versiegelt und hinausgesandt wurden… Gesegnet sind deshalb Jene, die hinausgehen im Namen Des Herrn und durch den Namen, den Ich Meinem Sohn gegeben habe, Mein Name…

Der Name, welcher von Mir ist und in Mir und Ihm gegeben, der auferstanden und für immer an Meine Rechte Hand gesetzt ist, Er, der in dem Schoss Des Vaters ist, Der Gerechte, Er, der ist von Ewigkeit zu Ewigkeit… ICH BIN.

Link zum Video