WARNUNG VON JESUS…AN HERZBEWOHNER, AN IGNORANTE, SPÖTTER & ABTREIBUNGS-BEFÜRWORTER ❤️ Liebesbrief

Ernste Warnung von JesusErnste Warnung von Jesus… An einige Herzbewohner,
an Ignorante, an Spötter & Abtreibungs-Befürworter

18. März 2019 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Meine Lieben, heute habe ich eine ernste Warnung für all Jene bekommen, die nachgelassen und die Aufrufe des Herrn ignoriert haben, in’s Gebet zu kommen und Ihm Gesellschaft zu leisten.

Heute hatte Ezekiel eine weitere Episode in der Fürbitte und dieses Mal ging es um die Braut und ihre fehlende Bereitschaft. Der Herr drückte Seinen Kummer über den Zustand der Kirche aus und wie so Viele gewählt haben, Ihn zu ignorieren, um ihren weltlichen Einfällen und Wünschen zu folgen. Er sprach viele Male über die fehlende Heiligkeit und Hingabe einiger Bräute und Er drückte Seine Sehnsucht nach ihrem Trost aus in der Hoffnung, dass sie die Wege der Welt aufgeben würde. Er gab ernste Warnungen, dass Viele nicht entrückt würden, weil sie nicht engagiert waren, Seinen Willen zu tun, noch reagierten sie auf Seinen Aufruf, in eine ernste Fürbitte einzutreten und Ihn zu trösten wegen der abgetriebenen Babies. Carol sagte, dass Vater Gott und Jesus, dass Beide während ihrer Gebetszeit am Morgen weinten, wegen der Tötung von unschuldigen Seelen. Ezekiel sah, wie ganz viele Babies in den Himmel gebracht wurden.

Während Ezekiel das durchlebte, konnte ich dem Druck der Schmerzen, die er durchlebte, nicht standhalten und ich war beunruhigt darüber, was gesprochen wurde – Ich hoffte, dass ich nicht ein Teil Seines Kummer’s sei. Ich kam zum Punkt, wo es mich so hart erwischt hat, dass ich mich hinlegen und beten musste. Später sagte mir Jesus schnell, dass ich nicht Teil Seines Kummer’s war.

Jesus begann… “Oh Clare, du bist so voller Ängste und Misstrauen. Weisst du nicht, dass Ich ein freundlicher, sanftmütiger Gott bin? Wie hast du jene gebrochene Seele behandelt, die zu dir kam?”

(Clare) Oh Herr, mit äusserster Zärtlichkeit und Sorge. Niemals verurteilen, nur veranschaulichen und erklären.

(Jesus) “Das hast du gut ausgedrückt, Meine Clare, Meine liebe Ehefrau. Gut ausgedrückt. Und von wo hast die Kunst der Beratung erlernt?”

(Clare) Von Dir?

(Jesus) “Würde Ich dich also verurteilen, weil du zwei kleine Dinge gekauft hast für das Gebet und die Musik? Vielleicht möchte Ich nicht, dass du dich in jene Richtung bewegst. Darum bitte Ich dich, immer zuerst Mich zu fragen, damit die Teufel es nicht später gegen dich verwenden können.”

(Clare) Und ich umgehe es, Dich wegen kleinen Dingen zu fragen, Herr… ‘Da ich glaube, dass Du sowieso ‘nein’ sagen wirst.’ (Seht ihr, wie schlimm ich bin? Ich bin schlimm…)

(Jesus) “Du hast recht. Ich werde nein sagen, wenn es nicht das Richtige ist für dich. Aber eine Sache beunruhigt Mich… Jener Panther lebt immer noch und er könnte jeden Moment wieder aktiv werden. Aber Ich beschütze dich und mache dich darauf aufmerksam. Du weisst, wie gefährlich Amazon ist. Aus diesem Grund ist es Mir lieber, wenn Ben die Dinge für dich bestellt, damit du nicht den Versuchungen ausgesetzt bist. Wenn du aber einmal am Ziel vorbei schiesst, würde Ich dich mit Füssen treten und dich elend fühlen lassen?”

(Clare) Nein Herr, Du überzeugst mich sanft.

(Jesus) “Bei dem, was gesagt wurde, ging es also nicht um dich, es ging um Meinen Leib. Und es gibt Herzbewohner, die zurückgelassen sein werden – und es ist deine Aufgabe, sie jetzt zu warnen, bevor es zu spät ist. Ich habe es euch zuvor gesagt. Wenn ihr entrückt werden wollt, müsst ihr für Mich leben und nicht für euch selbst.

“Viele haben immer noch Spass daran, Ausflüge ins Einkaufszentrum zu unternehmen, um die neuste Mode zu besorgen und sie tun genau das Gleiche wie die Welt. Wenn ihre Herzen eigentlich beschnitten sein sollten durch all unsere Lehrgänge der letzten Jahre. Und Diese sollst du mit dieser Warnung ansprechen.”

(Clare) Und der Herr gab Ezekiel betreffend diesem Thema die Schriftstelle in Hosea, nachzulesen in Kapitel 1, Vers 2 bis Kapitel 2, Vers 5.

(Jesus) “Meine erwählten Leute, Meine Bräute. Ich habe euch eingeladen, zu Mir zu kommen und Mich zu trösten, im Gebet auf Mich zu warten und aufrichtig für Andere zu beten. Viele haben reagiert und aus diesem Grund seid ihr noch am Leben und hier. Sogar die Gleichgültigsten von euch haben sich Zeit fürs Gebet genommen, aufrichtige Gebetszeit für diese Nation. Und deshalb hat Mein Vater Seine Hand zurückgehalten und ihr habt noch eine Chance, eure Wege zu verbessern und für Mich zu leben, damit ihr entrückt werden könnt.

“In der Welt werden viele Dinge von euch erwartet, die eure Zeit auffressen. Eifrig, Anderen zu gefallen, eifrig, gelobt zu werden und eifrig, ein höheres Ansehen und eine höhere Stellung zu erlangen und ihr habt nachgegeben. Aber ihr habt jene Zeit, die Ich euch gab, um Mir zu dienen, für diese Absichten genutzt. Das Ergebnis ist eine gewisse Kälte und Härte in euren Herzen, da ihr vermeidet, das zu betrachten, von dem ihr wisst, dass ihr es falsch macht.

“Ihr wisst, dass Ich euch ins Gebet gerufen habe. Ihr wisst, dass Ich an eure Türe geklopft habe. Aber in der Eile, Andere zu erfreuen, während ihr die Absicht der Welt erfüllt, schlittert eure Seele langsam weg von Mir und stirbt.

“Und an jenem schicksalshaften Tag werdet ihr hier bleiben, um die tieferen Lektionen zu lernen. Das ist nicht Meine Wahl, das ist eure Wahl. Ich habe euch immer wieder gerufen. Ich habe mit einer liebevollen Stimme gerufen und Mich nach eurer Anwesenheit gesehnt und ihr habt Mich hingehalten.

“Viele von euch haben zu sich selbst die exakten Worte Satan’s gesagt… “Sie setzt einen Fehlalarm ab. Du musst nicht so intensiv beten, dies wird vorbeigehen wie alle anderen Alarmrufe. Oder vielleicht wurdet ihr von dem Feind angelogen… ‘Genug von diesem Drama, nichts davon ist wahr! Es sind alles Fehlinformationen und eine Phantasie ihrer Vorstellungskraft.’

“Was immer eure Entschuldigung ist, sie wird nicht bestehen vor Meinem Vater, der die reinen Bräute erwählt hat, die Mir komplett hingegeben sind, Jene, die keine geteilten Absichten haben… ‘So viel für mich und meine Welt – und wenn ich noch Zeit habe, so viel für Gott.’ Du warst Eine von Jenen, Clare, sogar in deiner grauen Tracht. Aber Ich gab dir eine ernste Warnung und viele weitere heftige Warnungen und du hast zugehört.

“Ich spreche nicht zu den Bräuten, die alles in ihrer Macht stehende tun, um zu gehorchen und den Wünschen Meines Herzen’s zu folgen.

“Ich spreche zu Jenen, die auf dem Zaun gesessen sind, um zu beobachten, ob die nächste Vorhersage einer Tragödie geschehen wird oder nicht. Bei sich selbst denkend… ‘Sie setzt wieder einen falschen Alarm ab. Nichts ist geschehen.’ Und ihr, die ihr zynisch und ungläubig seid und euch über Meine Propheten lustig macht? An jenem Tag werdet ihr wissen, wo ihr bei Mir steht und ihr werdet die Antwort auf eure spöttische Bemerkung… ‘Sie gibt einfach wieder einen Fehlalarm ab’ bekommen.

“Jene von euch, die aufrichtig sind, bitte macht treu weiter mit dem, was Ich euch anvertraut habe. Bitte tut das Richtige, denn Ich habe grosse Freude an euch und stimme euch zu. Und ihr werdet die Brautkrone tragen an jenem Tag und an den Wonnen Meines Festmahles teilhaben. Ihr tut alles, was ihr könnt, um die Welt mitzureissen und sie zu Mir zu führen. Gut gemacht, behaltet diesen Kurs bei.

“Aber bitte füge diesen Warnungen an Jene, die Mich ignorieren, um sich mit den Torheiten dieser Welt vollzustopfen, hinzu, dass Ich sie auch liebe. Ich werde traurig sein darüber, sie zurücklassen zu müssen. Also bitte Ich euch, sie zu warnen und Ich werde eure Worte in ihren Herzen salben und sie werden Mein Flehen immer wieder hören, wenn sie dabei sind, sich für ihren eigenen Willen zu entscheiden.

“Die Greueltaten der Abtreibung und der Kindstötungen haben das Herz Meines Vater’s zerrissen, bis zum Punkt, wo Er sieht, dass die Verdammten die Unschuldigen und Ignoranten nötigen und ihre Herzen in gehärteten Stahl verwandeln – damit sie in der Zukunft keine Skrupel oder Bedenken haben werden, diese Greueltaten zu wiederholen.

“Wie lange soll Er dies tolerieren? Wirklich, Jene, die diese Gesetze unterstützen, sind moralisch verkommener als die Schlimmsten von Sodom und Gomorra und ihr habt euer Bett in der Hölle gemacht, ausser ihr bereut und kehrt um. Für Einige wird es keine Reue geben, da das Urteil so rasch über sie kommen wird, dass sie nicht wissen, was sie tun sollen. Und so betrachtet ist ihr Schicksal besiegelt. Die Zeit für Reue und Umkehr ist jetzt, bevor es zu spät ist.

“Obwohl eure Taten abscheulich sind und eure Herzen tot, möchte Ich euch doch zu Mir ziehen und bei Mir im Himmel haben. Aus diesem Grund rufe Ich euch zu… Hört auf mit dem Töten. Bereut und kommt zu Mir. Ich werde eure Herzen aufwecken und euch neues Leben einflössen und ihr werdet nie mehr euren Kopf einziehen, wenn Mein Name erwähnt wird. Vielmehr werdet ihr zu Mir laufen mit Tränen in euren Augen und mit einem völlig wieder hergestellten Herzen.

“Bitte nehmt diese Chance jetzt wahr, solange ihr noch lebt. Denn ihr habt keinen weiteren Tag garantiert. Meine Bräute, das Gebet wird das Blatt wenden bezüglich Abtreibung. Gebet wird die sterbenden Herzen retten, die diese Kleinen getötet haben und ihre eigenen Todesurteile unterschrieben haben. Das Gebet wird jene immer noch kleine Stimme in den nächtlichen Stunden freisetzen und sie von ihren Sünden überzeugen. Sie werden sich fühlen, als ob ein heisses Eisen ihr Herz durchbohrt hätte, wenn Mein Vater eure Gebete beantwortet. Bitte betet für sie.”

Link zum Video