RHEMA 2. JUNI, 2020 – FĂśRCHTET DIE ZEICHEN DER ZEIT NICHT… GOTT REGIERT – Liebesbrief von Jesus

Gott regiertFürchtet die Zeichen der Zeit nicht! Ruft lieber… Wie herrlich, Unser Gott regiert

25. August 2017 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

Clare begann… Haltet eure Gebete und euer Fasten aufrecht, wir drehen die böse Flut. Liebe Herzbewohner, unsere Gebete bewirken einen Unterschied. Heute Abend nach dem Abendmahl sagte der Herr sofort…

(Jesus) “Ich habe eine Botschaft für euch… Ihr reagiert. Ihr seid Meine Gebetskämpfer und ihr reagiert und bewirkt einen Unterschied. Ihr gebt Meinem Vater das, was Er braucht, um damit arbeiten zu können. Eure Stimme ist mächtig, ja, die Stimme von Tausenden. Eure Stimmen hallen wider und trösten Sein Herz. Ihr motiviert Ihn, diese Erde zu retten.

“Meine Bräute, Ich bin so stolz auf euch. Hört jetzt nicht auf. Hört nicht auf zu fasten, hört nicht auf mit euren Wachen und Tränen. Hört jetzt nicht auf. DRINGT EIN! Ihr wendet das Blatt, ihr bewirkt den entscheidenden Vorsprung, der die Waagschalen zu Unseren Gunsten kippt.

“Ich habe euch gerufen und ihr habt zugehört und reagiert. Wie stolz Ich auf euch bin! Ich habe Mir diese Zeit genommen, um euch zu sagen, dass ihr auf Kurs seid, ihr dreht dieses grosse Pendel in die richtige Richtung und Gerechtigkeit kommt auf die Erde – nicht die blutige Art, sondern die barmherzige Art.

“Gerechtigkeit für die Unschuldigen, aber Chaos und Verwüstung für die Schuldigen. Ich werde ihre Städte entfernen. Ich werde ihre Verstecke mit Meiner Wut und mit Meinem Zorn durchdringen. Und das, was für die Unschuldigen geplant war, wird zu ihrem wässrigen Grab werden.

“Feuer und Dampf werden das Böse im Innern der Erde eliminieren und das Unheil, welches sie für Meine Heiligen planten, wird ihr Verderben sein.

“Hört nicht auf zu beten und alles zu opfern, was ihr geben könnt. Hört nicht auf, geduldig zu sein mit Jenen, die eure Geduld strapazieren und euch provozieren, opfert es Mir und Ich werde ihre Herzen berühren.

“Verzweifelt nicht, wenn ihr knapp dem Tod entrinnt. Halte Ich euch nicht in Meiner Hand? Ich halte euch nicht nur, Ich schenke euch Hoffnung und neues Leben, während Ich die Dunkelheit um euch herum zertrümmere. Fürchtet das Feuer, den Donner, den Hagel und die Flut nicht. Fürchtet das Schütteln der Erde nicht. Fürchtet die Zeichen der Zeit nicht.

Erhebt lieber euer Haupt und feiert. Ruft lieber der ganzen Erde zu… WIE HERRLICH! UNSER GOTT REGIERT. Denn Ich bin definitiv dabei, Zerstörung über eure Gegner zu bringen und Jene zurück zu treiben, die euren Untergang geplant haben. Aber ihr müsst weiter beten und eindringen.

“Ich werde euch wissen lassen, wenn wir den Punkt des Sieges erreichen, wo ihr von euren Gebeten und Opfern ablassen könnt. Aber für den Moment dringt ein und macht weiter, wie ihr es getan habt. Das Blatt ist dabei, sich zu wenden, weil ihr euch an Meiner Seite versammelt habt. Ihr und Andere haben Meine Tränen in der Nacht gehört und Andere, die immer noch nicht wissen, dass ihre Leiden mächtige Bewegungen des Geistes freisetzen, um die Schatten und Verstecke des Bösen zu zerstören.

“Ich spreche euch Allen jetzt Mut zu. Ihr wisst, dass ihr gerufen seid, ihr habt den Schmerz und den Kampf gefühlt, ihr habt weitergemacht und ihr habt Alles, was ihr hattet, für diese mächtige geistige Schlacht geopfert. Und Mein Vater hat eure Schreie gehört und eure Tränen gegen die Werke des Feindes gewogen und ihr kippt die Waagschalen gegen ihn.

“Lasst euch hochheben, habt Mut und bleibt treu. Macht weiter mit Gebet, Wachen und Fasten. Dies sind mächtige Werke des Glaubens. Und sie wenden das Blatt.”

Link zum Video