MEINE BOTEN KÖNNEN NICHT GEKNACKT WERDEN, DENN ICH HABE SIE AUFGEBAUT ❤️ DIE TROMPETE GOTTES

boten gottesDer Herr sagt…
Meine Boten können nicht geknackt werden, denn Ich habe sie aufgebaut

7. März 2011 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy, für all Jene, die Ohren haben und hören

Das sagt der Herr… Warum schrecken Meine Leute verwundert zurück?! Warum sind sie bestürzt und sprachlos über Meine Worte, die Ich zu dieser Generation gesprochen habe, als ob Ich jetzt zu ihrem Feind geworden wäre?

Seid nicht vielmehr ihr es, die sich zu Feinden Gottes gemacht haben. Denn Ich sage euch die Wahrheit, durch eure vielen Ehebrüche habt ihr offenbart, wer Erster ist und durch eure Rebellion habt ihr eure Loyalität verkündet. Ihr könnt aber nur einem Meister dienen!… Und so habt ihr, Meine Leute, eure Entscheidung getroffen, denn ihr seid nicht Meine Leute!

Doch Jene, die in Meiner Liebe bleiben, haben ihr Bedürfnis gewählt, auch das, was am Nötigsten ist, worin Mein Ton umgestaltet werden muss, bis jedes letzte Gefäss der Ehre fertig gestellt und aufgerichtet ist…

Doch die Gefässe des Zorns werden niemals errichtet werden, sie werden zu Staub gemahlen unter Meinen Füssen! Schaut, auch jetzt weicht das Leben aus ihnen!

Denn Stolz erwürgt den Stärksten unter ihnen und Arroganz verzehrt das Fleisch des mächtigen Mannes und der stolze Blick des Unterdrückers wird Trostlosigkeit und Plagen über ihn bringen! Denn der Herr euer Gott ist mächtig und die Stärke des Herrn ist bereit!

Das Wort des Herrn hat gesprochen und wird ganz sicher zuschlagen, von dem Durchbohren des Herzens bis zum Rauben des Atems! Denn diese extrem boshafte Generation hat Mich ganz sicher bestohlen, deshalb werde Ich sie auch bestehlen! Sagt Der Herr…

Ihre Leben sind verloren und sie werden an einem Tag von ihnen gefordert werden! Schaut, an einem Tag, nach dem sie nicht suchten und zu einer Zeit, die sie nicht erwartet haben, werden ihre Herzen ruhig werden im Tod und ihr Atem wird sich entfernen!

Denn ihre Stirn ist verhärtet und mit ihrem Mund schlagen sie auf Meine Boten ein. Wie ein Steinmetz die Steine schlägt, so schlagen Diese auf Meine Zeugen ein. Mit der Kraft ihres Stolzes schlagen sie mit dem Hammer zu. Ich werde ihre Arme jedoch schwer machen und ihr Hammer wird das Ziel niemals treffen, noch wird ihr Meissel die Oberfläche durchbrechen und ihr Keil wird keinen Platz finden. Bewertungen werden ihnen nicht helfen, noch wird ihre Methode irgend ein Ergebnis erzielen.

Denn Meine Boten können nicht geknackt werden, noch ist Einer in der Lage, sie zu brechen… Von Dem Fels wurden sie geschmiedet und mit einem Herzen, hart wie ein Diamant, habe Ich sie standhaft und unbeirrbar gemacht für Meinen Zweck… Denn der Eifer Des Herrn der Heerscharen hat sie aufgebaut und auf ihrer Stirn steht der Name des Vaters und des Sohnes geschrieben.

Deshalb werde Ich die Rebellischen auf dem Felsen in Stücke schmettern und die Schakale vorbei schicken, um ihre Kadaver wegzutragen!… Denn sie haben einem falschen Ruhm vertraut und sie tragen Schande als Gewand, sie verfluchen Meinen Namen ohne Unterbruch! Und gegen Meine Diener erheben sie fluchende Anschuldigungen jeglicher Art!

Doch Meine Diener stehen immer noch… Sagt Der Herr.

Link zum Video