MEIN PLAN IST EINE GNADEN-EXPLOSION, DIE SICH ÜBERALLHIN AUSBREITET ❤️ Liebesbrief von Jesus

GnadenexplosionJesus sagt… Mein Plan ist eine Gnadenexplosion, die sich überall hin ausbreitet

16. Januar 2020 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Ich danke Dir Jesus, dass Du Mir zu Hilfe gekommen bist, egal wie ich mich fühle. Es ist so beruhigend zu wissen, dass meine Gefühle nicht immer die Realität widerspiegeln und dass Du bei mir bist. Ich habe mich in letzter Zeit komplett daneben gefühlt. Ich zögerte, ins Gebet zu kommen, um von Ihm zu hören, nur weil ich mich so müde fühlte. Und ich hatte nicht das Gefühl, mit ihm verbunden zu sein im Gebet. Und das ist wirklich Dummheit. Ich verliess mich viel zu sehr auf meine Gefühle. Aber ich fing an… ‘Hallo Herr. Ich bin hier und sehne mich danach, von Dir zu hören. Gestern war kein so guter Tag und ich entschuldige mich dafür, dass ich so töricht war mit Essen und Ablenkungen. Ich vermisse Dich so sehr.’ Sehr zu meiner Überraschung antwortete Er sofort…

(Jesus) “Ich vermisse dich so. Wohin denkst du, dass Ich gegangen sei?”

(Clare) Hast Du Dich wegen meiner Dummheit vor mir verborgen?

(Jesus) “Ich bin immer bei dir, Clare.”

(Clare) Herr, ich möchte es besser machen mit dem Kanal. Ich fühle mich einfach innerlich so leer und ausgebrannt. Bitte hilf mir.

(Jesus) “Es besteht kein Grund, dir um deine Leere Sorgen zu machen. Du bist immer leer, wenn du zu Mir kommst. Enttäusche Ich dich?”

(Clare) Nein, ich denke nicht. Ich fühle mich einfach so schwach, Jesus.

(Jesus) “Dies ist ein Leiden für eure Nation. Ich möchte, dass du dich da durcharbeitest. Du musst die Inspiration nicht fühlen, um arbeiten zu können; du musst nur gehorchen. Was Ich im Moment von dir nehme, ist die normale Freude, die du fühlst, wenn du bei Mir bist. Aber sei dir gewiss, Liebes, Ich bin tief verankert in deinem Herzen – und was Ich dort vorfinde, freut mich sehr.

“Vor allem deine Zusage, Versuchungen zu überwinden. Ich bin stolz auf dich. Du bewegst dich nicht auf einer gesicherten Anhöhe. Du hast überall Feinde um dich herum, die nur darauf warten, dass du fällst. Weiche weiterhin ihren Andeutungen aus. Ich habe nie gesagt, dass es einfach werden würde, aber Ich habe dir Meine Gnade versprochen, Versuchungen zu überwinden und du machst guten Gebrauch davon. Sei bitte nicht traurig, Clare. Ich bin glücklich mit dir.”

(Clare) Also ging ich zu den Bibelverheissungen. Und wo habe ich aufgeschlagen? Bei Einsamkeit. Einsamkeit? Was Er fühlte, war das, was ich fühlte. Und unter Einsamkeit steht… “Ich werde euch nicht als Waisen zurücklassen. Ich werde zu euch kommen.” Und das ist für mich immer eine Lesung, die sagt… ‘Ich besuche dich. Ich bin bei dir. Das ist das einzig Wahre.’

(Jesus) “Siehst du, Ich habe dir gesagt, dass du nicht die Einzige bist, die einsam ist. Komm, Meine Liebe und dringe in Mein Herz ein, denn in Mir gibt es einen Ort, der nur für Clare geformt wurde und den Niemand sonst ausfüllen kann… Und Ich vermisse dich so.”

(Clare) Oh, Mein süsser Herr, wie kann ich weiterschreiben, wenn Du mich in Deine Ruhe gerufen hast?

(Jesus) “Mach es dir gemütlich, Liebes und wir werden weiter reden.”

(Clare) Ich seufzte.

(Jesus) “Im Moment werden so viele Opfer dargebracht, so viele. Und sie sehen alle anders aus. Für Einige ist es diese Lethargie. Für Andere sind es Schwierigkeiten, Prüfungen, Widerstände und sogar Krankheiten. Aber du solltest glücklich sein, denn deinem Mann geht es besser. Ich möchte, dass du darüber nachdenkst und dem Himmel weiterhin dankst, weil dir so Viele deiner Heiligen an jenem Tag zu Hilfe kamen, als du am Verzweifeln warst. Und natürlich war Ich dort und Mein Vater, um dir die Barmherzigkeit zu zeigen, die du erbeten hast.”

(Clare) Oh, vielen Dank, Jesus, Vater Gott, Heilige und Engel! Und vor allem dir, Padre Pio. Oh, wie gesegnet wir sind, eine solch liebevolle und fürsorgliche Ansammlung von Seelen um uns zu haben, wenn wir in Not sind!

(Jesus) “Zurück zu dem, was du nicht fühlst, deine völlige Leere. Lass dich davon nicht beunruhigen, solange du rein bist vor Mir und Meinem Willen verpflichtet bleibst. Ich möchte, dass du mit der Musik und den Botschaften weitermachst und dich nicht von dem fehlenden Gefühl abschrecken lässt.

“Meine Leute, schaut, viel zu Viele von euch lassen sich von ihren Emotionen leiten. Wenn sie gegenwärtig sind, geht es euch gut. Wenn sie nicht da sind, geht es euch miserabel. Ich benötige von euch, dass ihr in eurem Dienst für Mich beständig seid, sowohl an trockenen Wüstentagen wie auch an üppigen Frühlingstagen.

“Reicht es nicht, dass Ich immer bei euch bin, hier an eurer Seite? Ist das nicht genug, um euch zu motivieren? Es ist wirklich ein grosses Leiden, euch die Inspiration zum Aufstehen und Gehen zu nehmen. Aber von allen Optionen, die Mir jetzt zur Verfügung stehen, ist dies die am besten Geeignete.

“Eure Nation steckt in grossen Schwierigkeiten und Ich brauche diese Leiden, um das aufrecht zu halten, was das Beste ist für sie. Ich brauche eure Gebete und Treue, wenn euch die Energie und Motivation fehlt. Meine Gnade ist ausreichend für euch, Meine Lieben.

“Es gibt viel zu tun, auch wenn drohende Wolken über euch hinweg wehen. Ihr wisst, dass Ich die totale Kontrolle habe und Ich habe viele treue Seelen, die das unterstützen, was gut ist in diesem Land. Dringt ein mit Gebet und Opfer, im Wissen, dass sie viel bewirken werden.

“Viele von euch haben Aufträge, mit welchen ihr trödelt aufgrund des jüngsten Ereignisses – denkend, dass die Entrückung vielleicht morgen stattfindet. Das ist nicht der Fall, ihr habt Zeit. Bitte nutzt sie optimal. Lasst nicht zu, dass die Gaben, die Ich euch gegeben habe, brachliegen, weil Wellen von Tratsch durch die Welt gefegt sind. Es spielt keine Rolle, ob ihr am Rande eines Krieges steht. Vielmehr zählt eure persönliche Verantwortlichkeit und euer Gehorsam.

“Wisst ihr nicht, dass Ich Situationen völlig umkehren kann, noch bevor auf der Uhr eine weitere Sekunde zu Ende ist?

“Der Feind hat Aufträge der Entmutigung, Apathie, Unsicherheit, Angst und Unzufriedenheit erteilt. Die Medizin für diese Gifte ist Lob, Dankbarkeit und aufzustehen, wenn ihr euch nicht danach fühlt. Ja, steht auf, wenn ihr euch am Schlechtesten fühlt und verlasst euch auf Mich, dass Ich euch das zukommen lasse, was ihr braucht, während ihr arbeitet.

“Ich habe euch enorme Gnaden und Gelegenheiten gegeben, um eure Gaben auszuüben, aber Apathie und Faulheit haben eure Zeit gestohlen. Es wird eine Abrechnung geben für diese Gaben, Meine Lieben. Lasst sie nicht zu einem Mittel der Bestrafung werden. Vergrabt eure Talente nicht. Nehmt eure Matte und geht. Ich werde bereitstellen, was ihr fühlt, dass es euch jetzt fehlt.

“Ich plane eine Gnadenexplosion, die sich über die ganze Welt ausbreitet. Das ist der Grund für die Gaben. Nutzt sie! Kreiert und tut jene Dinge, von denen ihr wisst, dass sie von Mir kommen. Ruht euch nicht auf eurem Bodensatz aus. Steht auf und bahnt euch euren Weg in eure Träume hinein. Ich werde euch mit dem grüssen, was ihr braucht, weil ihr aufgestanden seid und treu wart.

“In der Zwischenzeit, seid euch bewusst, dass Ich in Jedes von euch verliebt bin! Euer Herz ist Mein Ruheort. Beschmutzt ihn nicht mit Unglauben und Faulheit. Erlaubt Mir lieber, mit Meiner schöpferischen Kraft aus eurem Innern hervorzubrechen.

“Wenn ihr am tiefsten Punkt seid, bin Ich am Stärksten durch euch. Steht auf, Meine Lieben! Steht auf und agiert tapfer für das Königreich. Dies ist nicht die Zeit oder Jahreszeit, um auf dem Sofa zu liegen und sich auszuruhen.

“Erhebt euch, Meine Schönen! Und Ich werde euch an der Schleuse treffen, wo Ströme lebendiger Wasser durch euch hinausfliessen werden in eine durstige und sterbende Welt.”

Link zum Video